• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Singlespeed-Touren-Galerie

RazorRamon

Radsportlegende
Dabei seit
8. September 2009
Punkte für Reaktionen
138
Diesen Thread erstelle ich, damit hier Fotos schöner Singlespeed-Touren gepostet werden können. Am besten mit kurzer (oder ausführlicher) Beschreibung der Strecke, Besonderheiten, und vor allem natürlich schöner, stimmungsvoller Bilder! Wobei es natürlich keine Bevormundung geben soll, jeder findet es woanders schön, und jeder hält andere Infos für wichtig. Also einfach Mut, und posten, was das Zeug hält.
 

aggressor2

HDR stinkt
Dabei seit
13. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
872
Standort
Science City
zum glück haben andere leute leistungsfähige photoapparate.
samstag 65km, 1200hm, kurz vor ende der tour hieß es noch 1300hm...:ka:, bei ständigem nieselregen, temperaturen zwischen 5 und 13°, 36:16, ohne federung und mit felgenbremsen.
goslar, schalke, wolfswarte, torfhaus, bad harzburg, goslar.

wiegetritt = singlespeed


galeriebewusst hab ich mein bestes versucht, um den schaltungsfahrer zu verdecken.


bilder von käpt'n kaba/schaltgeist.de
 

nullvektor

ampelsprinter
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
10
fixie tour oberhausen /hünxe/bottrop.
länge ca 50 km.
übersetzung: 42/16 (nullvektor),44/16 (mike)
bereifung:vr marathon plus,hr conti top touring(nullvektor)
vr und hr marathon plus(mike)
die route ging hauptsächlich durch den wald.wir haben auch versucht die trails mitzunehmen.hat bis auf einen sturz vom mike ganz gut geklappt.an einigen stellen musste man dann aber doch das rad tragen.da geht mit den dünnen reifen dann einfach nix mehr.


kleine pause im wald

so dann gings auf die halde.ich sag nur 42/16:lol: wir mussten die halde in serpentinen hochfahren,weil die räder auf der direkten schotterpiste durchdrehten....wir haben aber die gelegenheit direkt genutzt um mal zu testen wie weit man sein fixie auf einem singletrail prügeln kann....sehr grenzwertige erfahrung und bergaub auch zum teil nicht lustig:D


so 2/3 geschafft


sieger pose von mike,naja ganz oben waren wir noch nicht.

oben angekommen konnte man dann endlich den ausblick übers ruhrgebeat geniesen.leider alles nur handyfotos.so kommt es leider nicht so gut rüber.







 
Dabei seit
2. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
82
Standort
Liebenburg
zum glück haben andere leute leistungsfähige photoapparate.
samstag 65km, 1200hm, kurz vor ende der tour hieß es noch 1300hm...:ka:, bei ständigem nieselregen, temperaturen zwischen 5 und 13°, 36:16, ohne federung und mit felgenbremsen.
goslar, schalke, wolfswarte, torfhaus, bad harzburg, goslar.
die unterschiedlichen angaben resultieren daraus, dass lars und ich dich noch abgeholt haben. ;)
 
O

olli

Guest
Tour zur Schwarzen Tenn bei Bad Wiessee.
Kleine Tour mit eine paar knackigen Steigungen. Ich wollte einigen Leuten bei ihrer Rückkehr von deren Alpencross entgegenradeln, habe sie aber verfehlt und bin dann nach kurzer Rast in der Schwarztenn-Alm wieder umgekehrt.

Der Fixie29OffroadCruiser ist wirklich nicht schlecht im Gelände, Fixed ohne Hinterrad-Bremse eine 20% Steigung runterzufahren macht allerdings kaum Spaß.



 
Dabei seit
27. November 2006
Punkte für Reaktionen
247
fixie tour oberhausen /hünxe/bottrop.
länge ca 50 km.
übersetzung: 42/16 (nullvektor),44/16 (mike)
bereifung:vr marathon plus,hr conti top touring(nullvektor)
vr und hr marathon plus(mike)
Bin letztens auch die Fixietour (angeblich laut Googlemaps 80km) mit ner (kurzen) Jeanshose gefahren - irgendwie braucht man da noch ne adäquate Bekleidung :D

Was ich eigtl fragen wollte, gibts n Feedback zu der Reifenwahl?
 
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
360
Coole Sache, die Halde Haniel möcht ich ebenso mit der Fixiecrosseuse noch in diesem Jahr schaffen komplett ohne Schieben. :D
Aber erstmal auch über die "Serpentinenseite", auf dem direkten Weg hab ich schon mitm Singlespeedmtb (36:17) Probleme. :D

Die Bilder von der letzten (auch Halden-)Singlespeedtour liegen noch auf dem Film in der analogen SLR, reich ich nach. :p
 

nullvektor

ampelsprinter
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
10
Bin letztens auch die Fixietour (angeblich laut Googlemaps 80km) mit ner (kurzen) Jeanshose gefahren - irgendwie braucht man da noch ne adäquate Bekleidung :D

Was ich eigtl fragen wollte, gibts n Feedback zu der Reifenwahl?
hi
ab 50 km ist es doch egal was man auf dem fixie anhat.man will nicht mehr treten, der hintern schmerzt,die handgelenke und schulter............. und man will heim zu mama:).

der marathon plus ist halt der beste kompromiss aus strasse und wald.wenn es trocken ist kann man dann auch gut im wald fahren.pannensicherheit ist auch top.ok das man auf der strasse nicht ganz so gut rollt lässt sich verschmerzen.dafür kann ich fast überall fahren
ohne stress.der top touring(in schmal) ist deswegen hinten drauf,weil er nur seitenprofil hat.man kann skidden und hat auf lockeren boden grip.und er ist unverwüstlich.
 

RazorRamon

Radsportlegende
Dabei seit
8. September 2009
Punkte für Reaktionen
138
Eigentlich wollte ich mit einem befreundeten Schalter von Johanniskreuz aus in den "Pfälzer Mountainbikepark" starten, aber der Junge hatte, wie gewohnt, kurzfristig abgesagt.

Also bin ich alleine die "Hinkelstein-Tour" gefahren. Am Ziel angekommen erinnerte ich mich an die Knipse und stellte auf "Selbstauslöser":


Unterwegs lockten lauschige Plätze zur Rast und zum Genuss der Flasche Malzbier!


Insgesamt war ich ca. 20 km auf unbefestigten Wegen unterwegs, vorher hatte ich noch eine berufliche Kurierfahrt von etwa 15 km auf der Landstraße integriert. Einige knackige Steigungen im Pfälzer Wald kosteten ganz schön Kraft. Und ziemlich frisch war es heute morgen auch.
 

nullvektor

ampelsprinter
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
10
heute ne kleine halden runde gedreht.
eine der wenigen möglichkeiten in meiner nähe höhenmeter zu machen.übersetzung 40/16.










och nööööö :) nicht mit dem rad









 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
360
Heute bisschen am Rhein langgecruised:


 
Zuletzt bearbeitet:

F-N-C

ambitious but rubbish
Dabei seit
26. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
6
Feierabendrunde quer durch die City gedreht, 25km gehen vielleicht noch nicht ganz als Tour durch, für mehr reicht unter der Woche die Zeit aber nicht...
Gegen Ende der Runde konnte ich mich dann durchringen mal kurz anzuhalten und die Kamera rauszupulen:

 

stahlinist

ewiges talent
Dabei seit
28. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
271
Standort
Dazwischen
Kalter Stahl auf weichem Schnee.
MT-Racing/Time TMT/Panaracer Spike: völlige Kontrolle!
34/16: völlige Erschöpfung!
 
Oben