Singular Peregrine 2.0 - wer will noch mal, wer hat noch nicht...

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
13.707
Ort
Dickes B
Servus,

hab mal Sam vom Thread hier berichtet 😉

Seine Antwort, gleich mit ein paar Infos, dann kann man sich schon mal „sortieren“


OK, cool! A few things to clarify!

HT is straight 1 1/8"
Yes, EBB, great for swapping between 650 and 700 as well as SS, fixed, or IGH.
Bolt on cable guides on underside of DT, flat mount brake on chainstay.
100/142 thru axles - proto is 15mm and post mounts - tooling was going to be $2500 to make them 100*12 and flat mount - but if we go ahead with production that is what they will be.
Price TBD but aiming for around ÂŁ1000 frame and fork.


Best,

Sam
Ich glaube ich will nur ein Prototyp!
 

Rommos

FĂŒr alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
20.576
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Hat mir Sam auch grad geschickt

103CB92A-1109-459C-AFE6-9EAD0AD8151B.jpeg

sieht man auch schön den Gabelkopf 😍
 

friederjohannes

inverses HeinzelmÀnnchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
13.545
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn ich mir das richtig zusammen reime, bleibt es bei 445 mm Kettenstreben. Ist das beim alten eigentlich zur Mitte des EBB angegeben?

Edit: das Rad Ă€hnelt dem MCD in vielen Punkten. Das MCD hat halt ein lĂ€ngeres Steuerrohr und dafĂŒr Sloping.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. August 2014
Punkte Reaktionen
610
Ort
Methamis
Soeben auf Instagram gepostet!
29x2,4“ đŸ„°đŸ„°đŸ„°đŸ„°
Schade nur, das zwischen den Kettenstreben an der entscheidenden Stelle nur 62mm sind - das wird nichts mit 2.4"! Meiner hat genau die gleiche Breite (bei 27,5"), da passt mit viel gutem Willen 2.1" mit gemessenen 54mm... als "clearance" wĂŒrde ich das nicht mehr bezeichnen.
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
11.539
Ort
Rostock
Schade nur, das zwischen den Kettenstreben an der entscheidenden Stelle nur 62mm sind - das wird nichts mit 2.4"! Meiner hat genau die gleiche Breite (bei 27,5"), da passt mit viel gutem Willen 2.1" mit gemessenen 54mm... als "clearance" wĂŒrde ich das nicht mehr bezeichnen.
Stimmt. Ich wĂŒrde gerne die Durchmesser der gestrichelten Kreise wissen.
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
41.951
Ort
@the border of the hinterland
egal. um es zu wiederholen: hauptsache roadkurbel.
und hoffentlich horizontales oberrohr.

und 2.4 wird eng, muß aber auch nicht, finde ich. dafĂŒr gibt es das gryphon, wenn auch nur noch als titan custom.

habe mich die tage mit dem thema monstercrossgabel befasst.
wenn man von einer einbauhöhe von 400mm ausgeht, wird das an der krone schon eng. mein 2.3er speci renegade auf a35 felge hat von achse zu stollenende 380mm... bleiben noch 20mm fĂŒr krone und konussitz.
3T bekommt das mit der luteus II hin, bei stahl wohl sehr knapp...

demzufolge wird die gabel am peregrine lÀnger sein, hoffe das sieht dann noch aus, wenn das gummi nicht ausgereizt ist.
 

Rommos

FĂŒr alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
20.576
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Jo, ich wĂŒrde auch so dicke Pellen nicht nehmen wollen. Mir wĂŒrde 2.1 völlig reichen. So wie ich im Moment zum fahren komme, sollte ich eigentlich gar nix kaufen :oops:
Kommt mir bekannt vor - und wenn ich den Bestand + laufende Projekte anschaue, dann erst recht nicht :oops:
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
11.539
Ort
Rostock
Oben Unten