Sinnlos hoch3, aber was solls!

Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Hallo, liebe Singlespeed Gemeinde!

Ich lese hier schon lange mit, konnte ne Menge Tipps sammeln und wollte mal einen eigenen Aufbau-Thread starten.
Angefixt von den Tracklocross Geschichten/Aufbauten von seblubb und skautkurt dachte ich mir...das will ich auch. Da mir der Squid/BLB SO-EZ aber zu teuer ist, und mit dem 135er Hinterbau auch nüscht Adäquates im Keller schlummert, hieß es Alternativen zu finden.
Da ich teilemäßig mit dem Bock hier einen guten Spender habe...

20210712_160459.jpg


....konnte die Rahmensuche losgehen.

Fündig geworden bin ich hier:


Das 132er Ausfallende hat mich etwas abgeschreckt, aber no risk no fun. Das Teil kam heute und siehe da...die Laufräder passen.

Montag wollte ich das Ding zum Pulvern bringen, wird wohl Perlrubinrot (RAL 3032), es sei denn hier gibts andere Vorschläge?

Gabel kommt was ganz stinknormales rein, diese hier:


Gebremst wird mit V-Brake, allerdings bau ich auch ein Fixed-Ritzel dran.

Ich fahr den. o.g. Rennrad-Umbau leider eh nicht und die H-Son Archetype vertragen Reifen bis 44mm, 42 sollten mir erstmal reichen.

Eigentlich sind die Teile alle schon da, mir fehlt nur noch ein pornöser Lenker in etwas breiter, der abgebildete Ritchey Classic ist nur 560mm breit.

Klingt alles nicht so spannend, aber ich freu mich aufs Basteln. Vielleicht hat jemand Ideen, Anregunge, Kritik?
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Die Fixierung auf lila eloxierte parts ist ne Art running Gag innder Singlespeed/Stahlliebhaber... Selbsthilfegruppe ;)

Aber zu rot passt es vermutlich nicht, silber hingegen passt vorzüglich 👌
Das hab ich mir schon gedacht, bin aber für Anregungen offen. Rot/lila wäre vermutlich Augenkrebsgefahr.
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.567
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Fixierung auf lila eloxierte parts ist ne Art running Gag innder Singlespeed/Stahlliebhaber... Selbsthilfegruppe ;)

Aber zu rot passt es vermutlich nicht, silber hingegen passt vorzüglich 👌
Das ist ein Gag!?!?
Oh No, dann hab ich mir ganz umsonst den Oberarm pörbel eloxieren lassen?
 
Dabei seit
9. September 2012
Punkte Reaktionen
392
Ich fass es nicht, einen ähnlichen Plan habe ich auch. Habe den gleichen Rahmen, bloß eine Gabel mit weniger Einbauhöhe. Die 455 sind schon recht viel für den Rahmen. Baue aber mit drop bar auf.
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Ich fass es nicht, einen ähnlichen Plan habe ich auch. Habe den gleichen Rahmen, bloß eine Gabel mit weniger Einbauhöhe. Die 455 sind schon recht viel für den Rahmen. Baue aber mit drop bar auf.
Welche Gabel hast du genommen?

455 ist heftig ja, aber die Alternativen waren Kagge. Wenn mir hier irgendwer erklärt, wie man ne Disc ran baut...da bin ich absoluter Neuling. Allerdings würde das dem Plan widersprechen, alte Teile zu verwenden.
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Kurz noch zur Teileliste, falls es interessiert:

Hinterrad: White Industries Eno mit ner H-Son Archetype
Vorderrad: Ultegra mit ner H-Son Archetype
Bremse vorn: DX oder XT (irgendwas in silber)
Bremse hinten: Shimano MX70
Bremsgriffe: Shimano BL-R780
Reifen: Conti Terra Trail 40-622
Steuersatz: KVNC Kudos
Sattelstütze/Vorbau: Ritchey Classic
Kurbel: Ultegra 6603
Kettenblatt: Surly 40t
Freilauf: WI Eno 19t
Fixed-Ritzel: WI 18t
Sattel: Selle Italia Flite Milano


Lenker bin ich noch auf der Suche...irgendwas Geiles (wie es jeder so definiert) in silber....
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Juten Abend in die Runde:i2:
War gerade nochmal im Keller und hab da das gute Stück entdeckt....


Neu und verpackt, hatte ich ganz vergessen. Sollte passen, zwar kein Silber, aber ich hoffe die Style-Polizei übt sich in Nachsicht.

Passt dann nicht mit dem Ritchey Vorbau, aber da finde ich schon was Anderes in 25,4mm
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
273
Mr.Hahn hat mich freundlicherweise darauf hingewiesen, dass das von CNC angegebene Sattelstützenmaß von 27,2mm nicht passt. Kann ich so bestätigen....Mist.

Hat jemand hier schon Erfahrungen mit einer Reduzierhülse gemacht? Wenn ja wäre ein Tipp echt nett.
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.567
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Reduzierhülsen funktionieren super. Getränkedosen gehen gut um das Maß einigermaßen genau einzustellen. Oder ist es einfach eine Standardgröße, nur eben nicht 27.2?
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
5.567
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Könnte natürlich 28.6 sein. Ich hätte da jetzt keine Stütze rumliegen, vielleicht aber ja eine Selbsthilfe-Werkstatt bei dir in der Gegend oder beim Freundlichen in der Restekiste zum Probieren? Wenn es wirklich 28.6 ist, bräuchtest du ja ein 700 um Blech, das wird mit Getränkedosen schon ein bisschen nervig, weil du einige Lagen brauchst.
 
Oben