Sour Purple Haze/Clueless - Informationen, Meinungen und Bilder

Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
66
Ort
Dresden
Aktueller Stand meines Purple Haze's. Morgen geht's weiter, es folgen Kurbel, Schutzbleche und Frontlicht.
20210319_175409_001.jpg
 

Das Brot

Kein Gebrösel
Dabei seit
29. April 2003
Punkte Reaktionen
182
Ort
Pfullingen
Ja, auf jeden Fall Abenteuer! 😁
Wegen dem WTB Venture 50 habe ich mir ja den Purple Haze Rahmen überhaupt gekauft, da er nicht vernünftig in mein altes Bike (Charge Plug 4) gepasst hat. Spaß 😜- nein, also ich liebe den Venture 50! Gut, dass ich den Test nicht vorher gelesen habe. Im Gegensatz zu den Flops im Test würde ich nach gut 300 km eher sagen: Rollt prima und äußerst komfortabel (auch auf Asphalt) sehr samtig irgendwie. Ist natürlich absolut subjektiv und Reifendiskussionen finde ich äußerst schwierig.
Zum Vergleich fahre ich aktuell auf dem Charge Plug den WTB Raddler 44c und vorher den Pirelli Gravel H 45c - beide ohne Schlauch, den Venture derzeit mit Latexschlauch. Im Gegensatz zu beiden WTBs fand ich den Pirelli leider am unkomfortabelsten, auch mit wenig Druck. Sonst ein feiner Reifen, super verarbeitet, exzellenter Rundlauf und sehr schnell auch in dieser Dimension.

Thema Abenteuer - was ich im Purple Haze gerne ausprobieren würde wäre der Schwalbe Thunder Burt 2.1 (54-622). Bin mir aber nicht sicher ob der hinten noch vernünftig passt. Der Rahmen ist zwar mit Reifenfreiheit bis zu 55 mm angegeben, an den Sitzstreben ist allerdings bei dem Venture 50 nur noch gut 5 mm Platz (bei ca. 51 mm Breite gemessen Stolle zu Stolle beim Venture). Schade, hier hätte ich gern noch etwas mehr Spielraum.
Naja die Tests von GranFondo sind glaub auch nicht gerade neutral, habe mir aufgrund des 2019er Testsieges den Riddler geholt. Ein Jahr später ist der Reifen nur noch gut Mittelklasse, äh Hallo wie geht das.

Den Venture fand ich vom Profil her ansprechend bis ich den Test gelesen hatte. Jetzt fahr ich mal die Riddler und dann mal sehen. Bis dahin gast du mir ja einen Langzeittestbericht 8-)

Bist du schon 300km mit dem PurpleHaze gefahren?
 
Dabei seit
17. März 2021
Punkte Reaktionen
117
Naja die Tests von GranFondo sind glaub auch nicht gerade neutral, habe mir aufgrund des 2019er Testsieges den Riddler geholt. Ein Jahr später ist der Reifen nur noch gut Mittelklasse, äh Hallo wie geht das.

Den Venture fand ich vom Profil her ansprechend bis ich den Test gelesen hatte. Jetzt fahr ich mal die Riddler und dann mal sehen. Bis dahin gast du mir ja einen Langzeittestbericht 8-)

Bist du schon 300km mit dem PurpleHaze gefahren?
Wohl wahr!

Den Riddler wollte ich eigentlich auch. Hatte aber Bedenken er ist zu breit in 45 für meinen alten Rahmen. Daher habe ich mir den Raddler 44 geholt. Der ist auf meiner Felge jetzt auch nur 42 mm breit. Der Riddler ist sicher eine gute Wahl. Ich geb dir Bescheid wenn sich der Venture zum Rohrkrepierer entwickelt. 😆

Mit dem Purple Haze bin jetzt ca. 275 km gefahren. Die restlichen Venture-km waren mit anderen Bikes.

Hier noch Bilder zur Reifenfreiheit. Purple Haze vs WTB Venture 700c x 50mm.
sour_purplehaze_sitzstreben_reifenfreiheit_01.jpg
sour_purplehaze_kettenstrebe_reifenfreiheit_01.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. September 2013
Punkte Reaktionen
545
Wohl wahr!

Den Riddler wollte ich eigentlich auch. Hatte aber Bedenken er ist zu breit in 45 für meinen alten Rahmen. Daher habe ich mir den Raddler 44 geholt. Der ist auf meiner Felge jetzt auch nur 42 mm breit. Der Riddler ist sicher eine gute Wahl. Ich geb dir Bescheid wenn sich der Venture zum Rohrkrepierer entwickelt. 😆

Mit dem Purple Haze bin jetzt ca. 275 km gefahren. Die restlichen Venture-km waren mit anderen Bikes.

Hier noch Bilder zur Reifenfreiheit. Purple Haze vs WTB Venture 700c x 50mm.
Anhang anzeigen 1231367Anhang anzeigen 1231369
und wie sieht es vorne (Gabel) bei montierten 700x50ern aus?
 
Dabei seit
21. Januar 2007
Punkte Reaktionen
569
Ort
Wien
Hier mein Purple Haze in Super Rootbeer.
Mein Rahmen Größe M hat mit Steuersatz und Steckachse 2499 g gewogen. Bin jetzt bei ca. 10,5 kg angekommen. Leer mit 2 Flaschenhaltern. Von dem Farbfinish bin ich ziemlich begeistert. Strahlt einen je nach Licht in unterschiedlichen Tönen an. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und es fährt sich wunderbar. 🙂Anhang anzeigen 1230707Anhang anzeigen 1230709
schönes rad!
wie groß bist du denn und welche schrittlänge hast du?
schwanke mit 171 cm und 83cm schrittlänge (also kurzer oberkörper) zwischen s und m.
beim s passen ja nur 650B rein ( hinten?)
 
Dabei seit
17. März 2021
Punkte Reaktionen
117
@venturide wie bist du mit dem Purple Haze zufrieden? Schleiche immer wieder mal drum herum. Find das Gewicht aber echt arg schwer. Wie schwer ist deins komplett?
Auf das Gewicht von @Das Brot komme ich nicht obwohl ich den kleineren Rahmen in M habe.
Eigentlich sonst immer noch so wie ich es hier beschrieben hatte:
+/- 10,5 kg wie auf dem Foto aber mit leeren Flaschenhaltern. Bin zufrieden damit.
 
Dabei seit
17. März 2021
Punkte Reaktionen
117
schönes rad!
wie groß bist du denn und welche schrittlänge hast du?
schwanke mit 171 cm und 83cm schrittlänge (also kurzer oberkörper) zwischen s und m.
beim s passen ja nur 650B rein ( hinten?)
Danke!
Ich bin 176 cm mit SL 82 cm. Frag doch mal bei Sour was sie dir empfehlen würden. Die haben mich gut beraten als ich die Geodaten von meinem alten Radl und meine Vorlieben geschildert habe.
 
Dabei seit
9. Februar 2021
Punkte Reaktionen
1.050
So, alles fertig aufgebaut und die erste Ausfahrt im Elm hat richtig Spaß gemacht (60km, möglichst viele Trails). Der Spacerturm muss aber wohl doch noch etwas kleiner werden. Ansonsten habe ich mich echt vom ersten Kilometer an mit der Geometrie extrem wohl gefühlt. Das Rad will wirklich auf die Trails und nicht nur auf die Waldautobahn, finde ich.

Man liest ja oft, dass der Werkstoff des Rahmens einen sehr geringen Einfluss auf die Dämpfung hat. Das würde ich so bestätigen. Es fährt sich echt sehr ähnlich wie das Bombtrack Hook EXT-C als ich noch die gleichen Reifen, Lenker und Sattelstütze dran hatte (mittlerweile getauscht durch Carbonteile).

21-03-20_PurpleHaze_DSC-RX100M3_0224.jpg


21-03-20_PurpleHaze_DSC-RX100M3_0225.jpg


Ich hätte noch Lust auf ein paar zusätzliche rote Elemente. Habt ihr Ideen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Das Brot

Kein Gebrösel
Dabei seit
29. April 2003
Punkte Reaktionen
182
Ort
Pfullingen
So, alles fertig aufgebaut und die erste Ausfahrt im Elm hat richtig Spaß gemacht (60km, möglichst viele Trails). Der Spacerturm muss aber wohl doch noch etwas kleiner werden. Ansonsten habe ich mich echt vom ersten Kilometer an mit der Geometrie extrem wohl gefühlt. Das Rad will wirklich auf die Trails und nicht nur auf die Waldautobahn, finde ich.

Man liest ja oft, dass der Werkstoff des Rahmens einen sehr geringen Einfluss auf die Dämpfung hat. Das würde ich so bestätigen. Es fährt sich echt sehr ähnlich wie das Bombtrack Hook EXT-C als ich noch die gleichen Reifen, Lenker und Sattelstütze dran hatte (mittlerweile getauscht durch Carbonteile).

Anhang anzeigen 1232266

Anhang anzeigen 1232267

Ich hätte noch Lust auf ein paar zusätzliche rote Elemente. Habt ihr Idee
Sattelklemme wäre cool gewesen aber die ist ja intergriert
 
Dabei seit
3. Mai 2020
Punkte Reaktionen
820
So, alles fertig aufgebaut und die erste Ausfahrt im Elm hat richtig Spaß gemacht (60km, möglichst viele Trails). Der Spacerturm muss aber wohl doch noch etwas kleiner werden. Ansonsten habe ich mich echt vom ersten Kilometer an mit der Geometrie extrem wohl gefühlt. Das Rad will wirklich auf die Trails und nicht nur auf die Waldautobahn, finde ich.

Man liest ja oft, dass der Werkstoff des Rahmens einen sehr geringen Einfluss auf die Dämpfung hat. Das würde ich so bestätigen. Es fährt sich echt sehr ähnlich wie das Bombtrack Hook EXT-C als ich noch die gleichen Reifen, Lenker und Sattelstütze dran hatte (mittlerweile getauscht durch Carbonteile).

Anhang anzeigen 1232266

Anhang anzeigen 1232267

Ich hätte noch Lust auf ein paar zusätzliche rote Elemente. Habt ihr Ideen?
Ist wirklich ein schönes Rad geworden! Die Farbe kommt viel geiler als auf der Sour Webseite. Evt. rotes Tretlager?
 
Oben Unten