Specialized - Demo 7/8/9 - technische Fragen hier rein (alle Baujahre) - Teil 2

Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
1
sers wollt mir demnächst mal das neue demo 8 II zulegen nur die frage ist ein M oder L ??? ich bin ca 1.85 groß.... hat jemand für mich einen erfahrungs bericht ??? weil die unterschied aus der theroie kenn ich allerdings bin ich bis jetzt nur in der praxis ein M gefahren wie schauts mit L aus ?
 

KONA_pepe

Haardt- Biker
Dabei seit
2. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Bad Dürkheim
Wenn de ein M gefahren bist, kannste dir ja selbst sagen, ob du zu gestaucht draufhockst, oder nicht. Oder ob de mit dem Knie annen Lenker knallst usw.
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
1
ja ich kann in ordnung mit fahren nur habe mitbekommen das mansche mit 1.75 das demo in L fahren und ich wollt halt mal en erfahrungs bericht^^ fahre selbst momentan noch das demo 7 II in M es ist ok nur weis ich halt nicht ob ein L vll besser möchte dies nu rzum dh einsatz verwenden daher kommt die laufruhe wohl sehr entgegen und es wird wohl auch angenehmer vom draufsitzen oder ? weil ich finde keine empfehlung für die rad größe wie gesagt 1.85
 
D

DH-Shredder

Guest
Bei 1,85m ist es eigentlich recht schwer zu sagen, aber ich würde auf jeden Fall L empfehlen. Ich bin 1,92 und finde L wirklich perfekt. Am besten ist es aber immer, wenn Du ein L mal probefährst.
 
Dabei seit
4. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
also ich habe ein demo 7 II von 2008 in größe M und bin wie du ca. 1,85 groß. mein freund hat nen demo 7 II von 2008 in größe L und wie ich finde ist es angenehmer auf dem L rahmen. man denkt immer nur ach ja die paar zentimeter unterschied... aber man merkts doch schon stark. und beim fahren habe ich noch nie gemerkt das ein L rahmen nicht so wendig ist wie ein M rahmen. ich würde dir einen L rahmen empfehlen , erst recht wenn du noch wächst. ich weiss ja nicht wie alt du bist ;)
 
Dabei seit
29. August 2008
Punkte für Reaktionen
0
hier gehts schon ums 2010er oder ?
weil da würde ich ein m nehmen, außer du willst nur racen...
wärs der 2009er rahmen, würd ich an deiner stelle ein L nehmen.

schau dir mal im vergleich die 2009er und 2010er geodaten an.
 

Grinsekater

Nerd in disguise
Forum-Team
Dabei seit
24. August 2002
Punkte für Reaktionen
2.737
Standort
Spessarträuber
Wie im Titel vermerkt können sich hier alle Besitzer/Interessenten über die oben genannten Bikes austauschen.

Bitte möglichst sachlich damit das hier übersichtlich bleibt :bier:
 

Killasnoopy

Keep the rubber side down
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erde
also so wie michar fährt kann ich mir schon vorstellen, dass das stimmt...
Sowas bescheuertes habe ich schon lange nicht mehr gehört, was hat das mit dem Sag zu tun hat wie einer fährt :lol:

30% Sag wird gefahren ganz klar und das zum grössten Teil der Downhiller falls es unterschiede gibt dann eher mehr als weniger unter 30% wäre zu wenig beim DH, beim V10 ist der Sag sogar glaube ich bei 40% oder 50% so nebenbei.
 
Zuletzt bearbeitet:

Langamer

Held des Tages
Dabei seit
1. März 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kaufungen (bei Kassel)
was ist daran bitte bescheuert ?!
wenn sich das Demo mit 20% Sag gut fahren lässt, was er meinte und ich habs halt gesehen, dass er gut damit zurecht kam, kann es ja sein das das schon reicht beim Demo.

ich selber fahrs ja auch mit ca 35%.... werds aber auch bald mal mit ner härteren feder ausprobieren wie es sich dann so fährt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Killasnoopy

Keep the rubber side down
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erde
nene 50% ist ja katastrophal. bei jedem bike!!!
Ja klar war nurn ein bsp. das V10 hat ja 254 mm Federweg und wird dadurch anscheinend mit mehr Sag gefahren was beim Demo ja nicht so ist 30-35% Prozent Sag wie bei 99 % der üblichen Downhiller.

@Langamer
Mit bescheuert meinte ich deine aussage was hat das damit zu tun wenn einer gut fahrt das er Recht hat. Jeder wie er mag weiss ja eh immer jeder alles besser dann fahr mit 20% prozent SAG. So nachdem motto wenn einer ausm Fenster springt, spring ich auch. :)

greeets
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.490
Standort
Pfalz
meld ich mich auch nochmal zu wort! ich mein das mit dem sag ist so ein thema..grundsaetzlich ist ja richtig das man ca 30% sag faehrt bei einem dh bike! vpp faehrt man sogar ueber 40%! damit funktioniert das fahrwerk dann optimal laut hersteller! ich habe als ich den elka bekommen hab fuers demo gefragt, welche federhaerte fuer mein gewicht in frage kommt (80 kilo komplett)..daraufhin sagte man mir..500lbs! das hab ich dann auch so montiert...sag sind knapp ueber 20% damit! simpler grund..das fahrwerk des demo's braucht keine 30% sag um richtig zu funtkionieren ( zumindest mit nem elka)...aber man setzt das tretlager nicht gleich noch tiefer! also einfach um mehr bodenfreiheit zu haben! und das bike faehrt sich super damit...zumindest fuer meine ansprueche...
zudem sollte man nicht vergessen das auch viele bikes mit viel sag gefahren werden um die geometrie zu veraendern..siehe z.b auch das v10..das ohne den massiven sag auch ein recht hohes tretlager und einen recht steilen lenkwinkel hat! alles was beim 2010er demo schon tief und flach liegt...damit erklaert sich warum elka versucht die perfomance auch mit weniger sag zu liefern!
Vielleicht haette ich dazu schreiben sollen das ich von meinem fahrwerk rede...mit nem fox fahrwerk kann es schon seit das sich mehr sag besser faehrt , wobei ich den rc4 auch so gefahren bin (probeweise) und was das verhaeltnis sag zu federperfomance angeht konnte ich keine negativen auswirkungen feststellen !
aber das ist sicher auch geschmackssache..ich mag diese schlabbrigen super soften fahrwerke sowieso nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Langamer

Held des Tages
Dabei seit
1. März 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kaufungen (bei Kassel)
wenn du das mal richtig lesen würdest, würdest du sehen, dass ich geschrieben habe, dass ich es mir vorstellen könnte und nicht das es stimmt.
 

Killasnoopy

Keep the rubber side down
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erde
Ja wusst ich doch das V10 mit mehr Sag gefahren wird :)
Muss jeder selbst wissen 20% wären mir zu wenig wenn du damit zurecht kommst bzw. lieber mit weniger SAG fahrst verständlich dann ist das aber eine persöhnliche entscheidung von dir . Ich glaube nicht das das Demo mit 20% Sag so toll zum fahren ist bzw. der hersteller das vorgibt oder es ausreichend SAG ist. DAS Demo wird meines wissen mit 30-35% Sag gefahren genauso wie im DH die Gabeln auch üblicher weisse 30-35% gefahren werden. Das mit dem tretlager verstehe ich wenn du mehr Bodenfreiheit willst.

gn8
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.490
Standort
Pfalz
:daumen:
@Michar
Muss jeder selbst wissen 20% wären mir zu wenig wenn du damit zurecht kommst bzw. lieber mit weniger SAG fahrst verständlich dann ist das aber eine persöhnliche entscheidung von dir. Ich glaube nicht das das Demo mit 20% Sag so toll zum fahren ist bzw. der hersteller das vorgibt oder es ausreichend SAG ist. DAS Demo wird meines wissen mit 30-35% Sag gefahren genauso wie im DH die Federgabeln auch üblicher weisse 30-35% gefahren werden finde ichauch recht logisch.


erklaer mir mal bitte warum du der meinung bist das sich 20% sag schlecht fahren...und 35% toll!? ich muss dir leider sagen..mit nem standart fox fahrwerk faehrt sich alles kacke..weil der daempfer nichts taugt! zumindest dhx modelle! wenn specialized sagt das demo ist mit 30% sag zu fahren..gilt das fuer das standart fox fahrwerk! wenn elka mir einen daempfer fuer den rahmen baut der abgestimmt und mit einer um einiges effektiveren high und lowspeed daempfung ausgestattet ist..und die mir sagen fahr ihn ruhig mit etwas weniger sag..der perfomance passt aber du hast mehr bodenfreiheit beim treten..dann mach ich das liebend gerne! weil im renneinsatz und auf harten dh strecken ist etwas mehr bodenfreiheit gar nicht so uebel..sagt man..
 

Killasnoopy

Keep the rubber side down
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erde
Habe doch gesagt 20% zu wenig ist, ich fahre auch FOX und kein getunten Elka das wird dann wohl schon so sein, die erklärung ist jedenfalls plausibel aber nicht jeder fahrt ein Elka also kann man nicht sagen das man ein Demo mit 20 % Sag Fahren kann. Ausserdem kann mann ruhig auch mit einem Getunten Fox mehr als 20% sag fahren also ich höre das zum ersten mal sry. Auch wenn deine performance passt und dir weniger Sag ausreicht der negativ Federweg wäre ja dann bei dir bei einem 222mm Dämpfer mit 70mm Hub unter 15mm ? Bei einem abgestimmtem Elka wird das schon ok sein wenn du zufrieden bist ist ja ok aber das ist nicht der Regelfall. Da ich ein 2009 Demo fahre habe ich solche probleme nicht das ich im Renneinsatz oder hinter den 7 bergen probleme habe wegen aufsetzen.

@
Langamer was für ein Dämpfer hast du ?
 
Zuletzt bearbeitet:

teatimetom

Helmkiller
Dabei seit
5. März 2004
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Ridebrg, Unterbreitenau 5, RGB
wasn hier schon wieder los :lol:

fahrwerkabstimmung -> muss jeder selber wissen !
vpp hat auch einen ganz speziellen grund warum das soviel sag braucht. hängt mit der kennlinie des hinterbaus zusammen.

was man etwas allgemein sagen kann(so ganz grob) :
softes fahrwerk -> viel sag -> muss über viel druckstufe ausgeglichen werden und saugt sich am boden fest.
straffes fahrwerk -> wenig sag -> wenig drucksrufe(n) erforderlich . ist oft springfreudiger.

so und jetzt wieder zu den wichtigen fragen des lebens:daumen:
 
Oben