Specialized - Demo 7/8/9 - technische Fragen hier rein (alle Baujahre) - Teil 2

Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Ok, vielen Dank für die Infos. Ich melde mich nochmal wenn das Bike da ist.
Wenn Du recht hast, finde ich das ziemlich frech vom Händler...
 
Dabei seit
20. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
12.892
Standort
Nürnberg
wenn du das Rad hast, mess mal bitte den Durchmesser der Kolbenstange vom Dämpfer, nicht das das ein normaler Aftermarket mit dünner Kolbenstange ist.
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Bike ist angekommen.
Die Kolbenstange hat einen Durchmesser von 9,5mm und macht einen tierischen qietschenden knarzenden Lärm. Glaube das ist nicht gut!
Die Federgabel rauscht auch ziemlich. Wahrscheinlich zu wenig Öl drin?
Und der Rahmen ist auch aus 2013 :heul:...

Ansonsten kann man schon sagen dass der Rahmen in schwarz ne geile Schnitte ist. Steht sogar s-works drauf :D
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Das Bike ist totgeil! Aber die alten Teile find ich scheisse!
Kannst Du was zu den Teilen sagen? Vor allem woher man weiß wie alt das Zeug ist?
Und hat jemand ne Info zu dem quietschenden Federbein?
 
Dabei seit
13. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
70
Standort
Tirol
aus 2015 ist es nicht, da ab 2015 die bikes 27,5 haben und ich meine, dass der hinterbau anders aussieht, als das 2015er demo von einem freund von mir.
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Ja Du hast recht. Die haben ab 2015 alle den asymetrischen Rahmen, wo das Federbein dran vorbei geht und nur 2 Streben an der Schwinge nicht 3.
 
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
178
2016 war das so, 2015 wurde noch die alte Rahmenform auf 650b aufgebockt.
Anyway, ist doch ein super Rahmen wenn Qualität und Größe passen. Anbauteile sind doch ok, zur Gabel kann ich aber nix sagen. Probefahren!
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Rahmen und Geometrie sind bombe! Fühlt sich geil an und schaut auch geil aus. Der schwarze S-Works ist schon ne Augenweide...Die Gabel muss erst noch in den Bikepark, damit man was sagen kann. Das Federbein macht mir sorgen. Das quietscht und knarzt wie sau. Ob da einer eine Idee dazu hat?
 
Dabei seit
15. März 2007
Punkte für Reaktionen
229
Standort
Reutlingen-Oferdingen
Bist du sicher, dass es das Federbein ist?
Hast du es mal ausgebaut und die Feder weggemacht. Dann kann man es auf einer Seite in den Schraubstock spannen und
die andere Seite bewegen (Natürlich alle Dämpfungen auf Low)

Vielleicht ist es ja auch der Hinterbau der Knarzt. Sind alle Lagerpunktverschraubungen mit dem richtigen Drehmoment angezogen?
 

Rischar

Bier
Dabei seit
6. November 2006
Punkte für Reaktionen
361
Standort
Regensburg
Wenn ich n Rad gebraucht kaufen würde, würde ich es erst mal komplett zerlegen. Laufräder raus, Gabel raus, Dämpfer raus. Dann mal kannst du dir den Zustand aller Lager anschauen (und ggfs die Ursache für das quietschen finden). Außerdem kannst du so alles andere in Ruhe begutachten und alle Schrauben selber korrekt anziehen (wer weiß, wie der Vorbesitzer die Schrauben angezogen hat ;) ).
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte für Reaktionen
1
Mach ich sicher in der baldigen Winterpause... jetzt ist erst mal Test im Bikepark angesagt!
Was das qietschende Federbein angeht, so glaube ich irgendwo gelesen zu haben, dass der Typ das wohl ab und an hat und dann ein Service notwendig wäre.
Aber zum Thema: Hat jemand eine Serviceanleitung von der Marzocchi 888 BJ. 2012? Insbesondere die vorgeschriebenen Ölmengen wären interessant
 

xtccc

Überzeugungstäter
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
190
Standort
ffm
mal ne Frage an die Besitzer des asymmetrischen CarbonDemos...ich versuche gerade den Schaltaussenzug (Jagwire) aus dem Rahmen zu ziehen, alle Klemmungen etc sind gelöst und aus der Kettenstrebe ist er schon raus, nur ich krieg ihn ums verrecken nicht aus dem Hauptrahmen gezogen. Hab das Gefühl der hat sich mit dem Führungsröhrchen verklebt - hat die Erfahrung auch schon wer anders gemacht ? und wie krieg ich das Ding raus? Selbst mit ziemlich roher Gewalt bewegt sich das Ding keinen Millimeter.

gruss
T.
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Hat schon jemand ein 2018er S-Works Demo oder hat einen anderen Dämpfer verbaut?

Habe da paar fragen?!
 
Dabei seit
17. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
3
Hallo zusammen

Meine Schaltwerkschutz Schraube passt nicht in mein GX DH Schaltwerk. Montiert habe ich m.E. alles richtig:

http://up.picr.de/30537841xp.jpg

Irgendwelche Ideen oder Tipps zum Fehler, was ich machen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
3
dann habe ich scheinbar eins der neueren Generation :(
Woran erkenne ich die alte (kompatible) Generation? (klar, vermutlich an der Seriennummer) Welches brauche ich konkret?
Reicht nicht auch "nur eine passende Schaltwerksbefestigungsschraube?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben