Specialized - Demo 7/8/9 - technische Fragen hier rein (alle Baujahre) - Teil 2

kumpelmagnet

Kumpelmagnet
Dabei seit
1. April 2014
Punkte Reaktionen
23
Ich baue grad ein Demo Grösse S für meinen Sohn, der Rahmen ist von 2014. Ich bin auf der Suche nach einem Dämpfer. Das Einbaumass ist orginal 241mm, würde da auch ein Dämpfer nur mit 240mm passen wie :

RockShox Vivid Air R2C 240x76

Grüsse
Anton
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
1.972
Frage: Diese Riesenhülse bei dem Hauptlager um das Innenlager - Rechts - oder Linksgewinde? Oder anders: Normal raus wie ne Schraube?
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
1.972
Na super, maximale Verwirrung. Was stimmt nun, die Abbildung oder die Beschreibung? Das Manual beschreibt ja den Einbau...

Die Hülse muß einfach nur RAUS!
 

Blenni

schnellster Chickenwayfahrer
Dabei seit
26. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
256
Ort
Wuppertal
Hier nochmal die CAD-Daten für einen vernünftigen Tretlagerschlüssel. Scheint doch öfter gebraucht zu werden
 

Anhänge

  • Schlüssel.zip
    43,7 KB · Aufrufe: 46

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
1.972
Die Abbildung ist korrekt, aber die Beschreibung falsch. So war es.

Das Ding ist raus, mann war das ein Akt. Ich hab einen großen Pedalschlüssel mit dem Fixier-Tool verschraubt und mit vieel Fummeln drehte sich dann irgendwann die Hülse. Mit "irgendwas" durch die Löcher stecken ging nix. Ich hab einen Schraubendreher und einen Inbus verbogen dabei.

Was ne blöde Kontruktion.

Diese Riesen-Lager an dem Rad bestanden übrigens nur noch aus dem Innen- und Außenring, die Kugeln waren beidseitig ALLE (!!!) verschwunden. Leider hat der Hauptrahmen auch ein bischen was abbekommen; die Anschläge der Lager sind stellenweise vermackelt.

Wie kann man es nur so weit kommen lassen...
IMG_20201013_155258-25%.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte Reaktionen
2.207
Ort
MUC
Das Ding ist raus, mann war das ein Akt. Ich hab einen großen Pedalschlüssel mit dem Fixier-Tool verschraubt und mit vieel Fummeln drehte sich dann irgendwann die Hülse. Mit "irgendwas" durch die Löcher stecken ging nix. Ich hab einen Schraubendreher und einen Inbus verbogen dabei.

Was ne blöde Kontruktion.

Diese Riesen-Lager an dem Rad bestanden übrigens nur noch aus dem Innen- und Außenring, die Kugeln waren beidseitig ALLE (!!!) verschwunden. Leider hat der Hauptrahmen auch ein bischen was abbekommen; die Anschläge der Lager sind stellenweise vermackelt.

Wie kann man es nur so weit kommen lassen...Anhang anzeigen 1132834
Oh man, das klingt nicht gut. Ich weiß auch gar nicht warum die wie bekloppt Schraubensicherung auf das Gewinde hauen, wenn es ohnehin durch die Schrauben der Kettenführung auf der anderen Seite fixiert ist :ka:
 
Dabei seit
7. August 2020
Punkte Reaktionen
1
Ort
Reichshof
Hallo zusammen,

ich habe mir das Demo Expert 2020 bestellt. Auf der Seite des Anbieters stand dass die Schaltgruppe komplett die 7-Fach Sram GX DH sei. Geliefert wurde das Bike jedoch mit ner normalen 10-Fach GX. Bei der Kassette wurden entsprechend die letzten 3 Ritzel nicht montiert. Schaltet sich ehrlich gesagt nicht so dolle ohne dass ich jetzt versucht hab die Schaltung einzustellen. Meine Frage ist aber eher: Ist das normal dass das Demo ne beschnittene GX Schaltgruppe anstatt der GX DH Gruppe hat?

Viele Grüße
Timo
 
Dabei seit
14. April 2016
Punkte Reaktionen
137
Ort
Dresden
Hallo zusammen,
ich habe ein Demo7 2008 mit Fox DHX 4.0 coil 8.5x2.375, die feder die aktuell drin ist ist zu hart.
Es ist eine 550x2.5 verbaut.
Da das mein einziger Coildämpfer ist habe ich keinen plan welche Feder ich brauchen.
Ich wiege fahrbreit ca 70kg.
mfg
 

PremiumNick

toller typ!
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
260
Ort
63***
Hallo zusammen,
ich habe ein Demo7 2008 mit Fox DHX 4.0 coil 8.5x2.375, die feder die aktuell drin ist ist zu hart.
Es ist eine 550x2.5 verbaut.
Da das mein einziger Coildämpfer ist habe ich keinen plan welche Feder ich brauchen.
Ich wiege fahrbreit ca 70kg.
mfg


Kannst deine Werte mal dort eingeben, als grober Richtwert sollte das taugen. Im Zweifel kosten die Federn hier im Bikemarkt ein Apfel und ein Ei.

Ich komme mit dem Rechner und deinen Angaben:

550 - 24% Sag
500 - 27% Sag
450 - 30% Sag
 
Dabei seit
13. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
173
Ort
unknown
weiß jemand von euch wie diese schraube am demo aus 2014 zu lösen geht? rechts ist eine klammer die ich entfernen konnte, aber die schraube will einfach nicht raus.
 

Anhänge

  • 2341be04-527e-4bec-b52b-4ce1a06c0fdd.jpeg
    2341be04-527e-4bec-b52b-4ce1a06c0fdd.jpeg
    290,4 KB · Aufrufe: 38
  • d82bfb56-d428-41d0-9587-a5ab50fdb36b.jpeg
    d82bfb56-d428-41d0-9587-a5ab50fdb36b.jpeg
    211,4 KB · Aufrufe: 43

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.408
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen,

ich habe mir das Demo Expert 2020 bestellt. Auf der Seite des Anbieters stand dass die Schaltgruppe komplett die 7-Fach Sram GX DH sei. Geliefert wurde das Bike jedoch mit ner normalen 10-Fach GX. Bei der Kassette wurden entsprechend die letzten 3 Ritzel nicht montiert. Schaltet sich ehrlich gesagt nicht so dolle ohne dass ich jetzt versucht hab die Schaltung einzustellen. Meine Frage ist aber eher: Ist das normal dass das Demo ne beschnittene GX Schaltgruppe anstatt der GX DH Gruppe hat?

Viele Grüße
Timo
Da hat wohl jemand das Ritzel gebraucht, da hat der Händler dir irgendwas anderes draufgeschraubt
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
34
Morgen Leute,

benötige mal euer gesammtes Schwarmwissen...

Habe ein Demo Carbon Bj. 2017, welches ich mit der E13 LG1r Kurbel bestücken wollte.
Habe dann folgendes Innenlager bestellt:


Montiert habe ich nun folgendes Problem:
- Kurbelachse ist minimal zu kurz
Linker Kurbearm lässt sich zwar montieren, der Kurbelarm ist natürlich nicht spielfrei zu bekommen.

Ich habe das ganze dann demontiert und vermessen.
Innenlagergehäuse
  • äußeres Ende 85mm
  • innerer Lageranschlag 64mm
  • äußerer Lagerabstand bei montiertem Innenlager 103,7mm

Die Kurbelachse benötigt 100mm

bedeutet ich müsste das innenlager links 3,7mm kürzer machen, da rechts die Kettenlinie so passt und nicht geändert werden sollte.

Es ist übrigens keine Kurbel mit dem Plastik Einstellring (APS)

ist einem von euch das Problem bekannt?
 
Oben