Specialized - Demo 7/8/9 - technische Fragen hier rein (alle Baujahre)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
2.062
Standort
Pfalz
sorry..geh mal an dein fahrrad und denk nochmal kurz ueber deine frage nach?! is dochn witz oder...VIELLEICHT UEBERALL DA WO DEINE KABEL LAUFEN UND ERST RECHT AN STELLEN WO DIE KABEL IN BEWEGUNG SIND BEIM FEDERN?! Wenn du damit schon ueberfordert bist gute nacht...
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
951
Das Beste ist, du klebst den gaaaaanzen Rahmen ab. Kann ja überall mal was scheuern. :lol: Wieso gibts eigentlich keine Kunststoffhüllen zum überziehen, wie bei den Handys? :D :lol:
 

Rines

Fack da streets
Dabei seit
4. August 2009
Punkte für Reaktionen
604
Hey würde mir gern en Demo kaufen und habe noch ein Technische Frage.

Ist der Rahmen Beim Demo 7 und 8 genau der selbe? (bis auf den Spacer)

und mal wieder die total bescheuerte frage nach der Größe.
Ich weiss ist subjektiv und es gibt bestimmt leute die mit 190cm S fahren^^
Aber wollte grob ne richtung haben damit ich mir nicht 2 Kaufen muss nachher.
Bin 1,70 und schwanke zischen S und M

Achso ich rede von einem gebrauchtem Rahmen nicht der 2011er der vorgänger!
 
Dabei seit
5. November 2006
Punkte für Reaktionen
27
Ist der Rahmen Beim Demo 7 und 8 genau der selbe? (bis auf den Spacer)

Die Geometrien der Rahmen und die Dämpfereinbaulängen unterscheiden sich. Das 7er ist mehr auf Freeride ausgelegt bezüglich der Geo.
Wobei ich nie verstanden habe, was an dem 8er nicht Freeride-tauglich sein soll. Mit dem Rad kann man eigentlich alles machen.
 
Dabei seit
23. November 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hey würde mir gern en Demo kaufen und habe noch ein Technische Frage.

Ist der Rahmen Beim Demo 7 und 8 genau der selbe? (bis auf den Spacer)

und mal wieder die total bescheuerte frage nach der Größe.
Ich weiss ist subjektiv und es gibt bestimmt leute die mit 190cm S fahren^^
Aber wollte grob ne richtung haben damit ich mir nicht 2 Kaufen muss nachher.
Bin 1,70 und schwanke zischen S und M

Achso ich rede von einem gebrauchtem Rahmen nicht der 2011er der vorgänger!
Les mal die letzten paar Seiten. Wir haben vor nicht allzu langer Zeit die Unterschiede augelistet oder guck bei Specialized im Archiv und vergleich die Geometriedaten.
Dort gibt es auch eine Größenempfehlung. Mit 170cm kann man beide Größen fahren, kommt auch auf den Einsatzbereich an.
Am Besten beide probefahren!
 
Dabei seit
5. November 2006
Punkte für Reaktionen
27
Bin ja nur 2-3cm größer und fahre auch M - finde es perfekt für mich.
Kleiner sollte es nicht sein.

Kumpels, die mich damit fahren sehen, meinen auch "Größe sieht super aus, stehst gut mittig im Rad, passt doch!".

Aber Probefahrt ist natürlich immer gut. Am besten direkt im Gelände, ein Parkplatztest sagt ja eh nicht so viel aus. :daumen:
 

Rines

Fack da streets
Dabei seit
4. August 2009
Punkte für Reaktionen
604
Ja im Archiv bin ich am blättern. Aber mal ehrlich Zahlen in Tabellen und selber draufsitzen.
Ja würde mich gern mal auf eins Setzen. Könnte mir einer aus dem Raum Koblenz mal kurz einen Probesitz gönnen? Wäre sehr nett.
Haben auch nen Fahrrad franz hier aber der hat maximal das Enduro vor Ort.
 
Dabei seit
19. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
338
Moin! Bin nun auch stolzer Demo8-Besitzer (2010er) und wollt mal fragen, was ihr in dem Ding so an Sag fahrt. Ich wiege um die 92 kg und hab ne 550er Feder drin, damit komm ich im Stehen auf nen Sag von 17mm, also ungefähr 24% - erscheint mir fast was wenig. Allerdings irritiert mich, dass der Vorbesitzer mit 20 kg weniger die gleiche Feder gefahren ist. Erste Einstellfahrten in artgerechtem Terrain sollen am WE erfolgen, wenn es denn das Wetter erlaubt und bis dahin die harte Boxxer-Feder da ist. Input bitte!
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
387
Moin! Bin nun auch stolzer Demo8-Besitzer (2010er) und wollt mal fragen, was ihr in dem Ding so an Sag fahrt. Ich wiege um die 92 kg und hab ne 550er Feder drin, damit komm ich im Stehen auf nen Sag von 17mm, also ungefähr 24% - erscheint mir fast was wenig. Allerdings irritiert mich, dass der Vorbesitzer mit 20 kg weniger die gleiche Feder gefahren ist. Erste Einstellfahrten in artgerechtem Terrain sollen am WE erfolgen, wenn es denn das Wetter erlaubt und bis dahin die harte Boxxer-Feder da ist. Input bitte!
92kg fahrwertig?

Dann sollte die 550er passen.
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
2.062
Standort
Pfalz
das demo wird mit eher weniger sag gefahren...20%! empfehlung der 500lbs feder liegt bei einem gewicht zw 75-80kilo!
 

Ope

Demo Weightwatcher
Dabei seit
20. November 2002
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Bayern
das demo wird mit eher weniger sag gefahren...20%! empfehlung der 500lbs feder liegt bei einem gewicht zw 75-80kilo!
Das würde mich mal interressieren woher du diese Angaben hast?
Laut Specialized 30% SAG für's Race-Set up bei den Modellen 2007-2010 ....
 

Ope

Demo Weightwatcher
Dabei seit
20. November 2002
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Bayern
Ach ...
Und das gibt Auskunft über den richtigen SAG .... aha .....
Abgesehen davon ist der SAG auch ein bischen Dämpfer-und Vorlieben abhängig.
Daher ist seine Aussage sowieso sehr relativ.
Jedenfalls sind beim Seriendämpfer 30-35% SAG ab Werk berechnet und die Dämpfung entsprechend abgestimmt (Custom-Dämpfer)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
338
Danke erstmal für die Antworten. Offenbar gibt es doch größeren Spielraum bei der Frage, was für den einzelnen funktioniert. Grundsätzlich ist es denke ich kein falscher Ansatz gerade das 2010er etwas höher im Federweg zu fahren, das Tretlager ist schliesslich tief genug. Ich werds testen, sobalds zumindest mal von oben ne Weile trocken bleibt...
 

Ope

Demo Weightwatcher
Dabei seit
20. November 2002
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Bayern
Danke erstmal für die Antworten. Offenbar gibt es doch größeren Spielraum bei der Frage, was für den einzelnen funktioniert. Grundsätzlich ist es denke ich kein falscher Ansatz gerade das 2010er etwas höher im Federweg zu fahren, das Tretlager ist schliesslich tief genug. Ich werds testen, sobalds zumindest mal von oben ne Weile trocken bleibt...
30% sollten als Basis ideal sein, weniger vermindern die Bodenhaftung doch sehr vehement.
 

Killasnoopy

Keep the rubber side down
Dabei seit
5. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erde
also so wie michar fährt kann ich mir schon vorstellen, dass das stimmt...
Sowas bescheuertes habe ich schon lange nicht mehr gehört :lol: sorry

WAS das mit dem Sag zu tun hat wie einer fährt :lol:

zum Thema 30%Sag wird efahren ganz klar beim Santa Cruz ist der Sag sogar glaube ich bei 40% oder 50%...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben