Specialized - Demo 7/8/9 - technische Fragen hier rein (alle Baujahre)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

teatimetom

Helmkiller
Dabei seit
5. März 2004
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Ridebrg, Unterbreitenau 5, RGB
Gute Idee! :daumen:

Der O-Ring zentriert die Feder und sollte sie auch einigermaßen halten. Aber wie schaut das mit der relativ geringen Auflagefläche der Feder auf den original Federtellern aus? Die sitzt ja nur mit nem kleinen Rand auf. Ein passender Adapterteller verteilt die Kräfte doch um einiges besser.

Nur ist es etwas nonens. Man kauft sich zur Gewichtsreduzierung eine leichte Titanfeder. Muss dann aber wieder Adapterringe montieren, die wiederrum den Gewichtsvorteil etwas einhemmen. :(
jau, das mit den oringen kommt direkt vom dsp racing support, der tip ist gut. :daumen: bei mir ist da garnicht soviel platz das ich da was gedrehtes einlegen könnte. bin mir nicht sicher ob ne coladosa zerschneiden ... und das blech mal testen ? das ist ein müü dick. darum denk ich auch das sie da nix zur orginalen feder tut, hätte man schon von mehr gerissenen federtellern mit titanfedern gehört :confused:

musst mal den 4stroke fragen wiebreit sein drehteil ist... sollte aber auch ungefähr nen müü dick sein ....

ausserdem kauft man sich ne titanfeder nicht wegen dem gewicht... eher optik , oder abnehm -hilfe ;)


zum hill demo:

ich befürchte fast dass das ding leichter wie mein demo ist. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. November 2005
Punkte für Reaktionen
0
@ Jan

Das Gewicht von Sam Hill's Bike weiß ich leider nicht, aber vielleicht reicht dir das von Steve Peat's Santa Cruc v10.
Da wiegt 16,7Kg.
 

Ope

Demo Weightwatcher
Dabei seit
20. November 2002
Punkte für Reaktionen
24
Standort
Bayern
@ Jan

Das Gewicht von Sam Hill's Bike weiß ich leider nicht, aber vielleicht reicht dir das von Steve Peat's Santa Cruc v10.
Da wiegt 16,7Kg.
Macht absolut Sinn das Gewicht eines V10 im Demo Fred zu posten .... :rolleyes:

Aber um mal ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen ...
In einem Interview hat Sam Hill gesagt um 17kg .....

Ist im Endeffekt ja auch immer abhängig von den aufgezogenen Reifen etc. (also strecken-und witterungsabhängig)
 
Dabei seit
23. November 2005
Punkte für Reaktionen
0
@ Ope: Ist mir schon klar, dass es nicht zum Thema passt. Dachte ich schmeiß es trotzdem als Anhaltswert mal hier rein. Rein zur Orientierung.
 
Dabei seit
22. April 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bad Essen
ich würde mich über ein paar Gewichtsangaben der Shimano-Kurbel freuen, d.H. nur die Kurbelarme ohne Kettenblätter...

ich fang mal an

Hone 620g
 
D

DH-Shredder

Guest
Ja, gibt es! Achsen passen zum Schaltwerkschutz. Wollte es gestern schon schreiben, aber kam nicht mehr dazu. Im Januar möchte ich die Order durchgeben. Die kommenden Tage wird das eh nichts mehr.

Ich muss nur noch abklären, ob jeder von uns direkt an Alutech das Geld überweist und die schicken die Achsen dann an jeden einzeln raus oder ob alles über mich läuft. Die erste Variante würde mir besser gefallen... :)
 
Dabei seit
9. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
0
Ja wenn das so funktioniert das jeder an alutech überweist ist wahrscheinlich die bessere Variante (und einfacher für dich)
Mit den 10% Skonto läufts ja trotzdem oder?
Und Danke für deine Bemühungen;-)
 
D

DH-Shredder

Guest
Ja, eben. Ich fände es auch einfacher, wenn es direkt über Alutech läuft. Ich nehme schon an, dass die 10% Skonto nach wie vor so geregelt sind. Würde mich jetzt arg wundern, wenn nicht.

Außerdem war/ist das jetzt nicht so aufwendig. Mir macht es auch ein wenig Spaß, wenn man etwas raushandeln kann.
 

cmon

Master of Disaster
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
63
Standort
Wildflecken / Nürnberg
erstmal fettes merci an DH Shredder für seine mühen, die variante mit dem direkt an alutech überweisen gefällt mir auch besser.

so nun gibts auch was neues zu dem thema carbonunterrohrschutz.

also der arbeitskollege meinte, er kann das ganze für ca.50€ (wird sehr wahrscheinlich billiger, ist nur der obergrenzwert) fertigen. der schutz kann nach individuellen längenmaßen (also bis zum dämpferauge oder ein stück höher, wie es halt beliebt.) ohne aufpreis gefertigt werden, oder auch zweiteilig, je nach wunsch. zudem kann man auch ein anderes material wählen, wie fieberglas, aramid und co. er hat da eine ganze palette materialien zur auswahl, kann auch individuell gewählt werden, allerdings je nach material mit aufpreis oder rabatt. genaueres dazu konnte er noch nicht sagen, nur dass es möglich sein wird. bei den kunstharzen, kann er auch eine farbpaste beimischen und den schutz so individuell färben, z.b. weiß, schwarz, rot, beige, ocker usw. RAL farben sind nicht alle möglich, allerdings kann der schutz nachträglich noch lackiert werden. gewicht würde bei carbon so um die 120gr für den 64cm x 8cm schutz liegen in 2mm dicke, grob über den daumen gepeilt. so ich werde über weihnachten mal speci anschreiben, und mich wegen den rohrmaßen erkundingen, ob die wirklich bei jedem modell gleich sind. also wenn wir 10 leute zusammenbekämen, die den schutz ordern würden, wäre die serie kein problem, er baut eine form und man kann jederzeit auch nachbestellen.

also leute machen wirs mal so wie bei den achsen, jeder interesse hat schreibt hier mal seinen namen rein und kopiert die liste weiter. wenn binnen einer woche genug leute zusammenkommen, die interesse daran haben und wenn die maße der rohre passen, dann geht das ganze noch bis ende januar in serie. klingt doch gut.

1. cmon
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Frohe Weihnachten an alle, lasst euch reich beschenken.
 

Sumsemann

Eisenbieger
Dabei seit
27. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Bielefeld
GEILE SACHE:daumen::daumen::daumen:

1. cmon
2. M.C.
3. Sumsemann
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Frohe Weihnachten auch von mir!!!


Edit: Dann brauch ich aber unbedingt noch ne Titanfeder um das Mehrgewicht wieder auszugleichen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben