Specialized PITCH - Galerie & Technik Thema - Teil 3

Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
173
Ort
Graz
So, gestern hatte ich Zeit für eine ordentliche Testfahrt. Ich bin einen Trail mit sehr steilen, offenen und hängenden Kurven im ersten Teil, eher flachen Kurven im Mittelteil und schnellen, offenen Abschnitten, teils mit Anliegern im letzten Teil gefahren. Die beiden ersten Teile bestehen aus Waldboden mit sehr vielen Wurzeln, der letzte Teil eher schottrig, steinig. Die Bodenverhältnisse waren optimal, leichte Erdfeuchte und trockene Wurzeln, der perfekte Grip. Vorne fahr ich einen Wild Rock'R 2 Magi-X. Druck vorne ca. 1,6 bar, hinten 1,7.

In den ersten Abschnitt bin ich zuerst vorsichtig rein, das hat sich aber sehr schnell geändert, Grip war echt gut. Querwurzeln auf hängenden Schrägfahrten waren problemlos, Kurven auch. Ich ein paar mal versucht Rutscher zu provozieren, nix. In den schottrigen Abschnitten und beim Abbremsen auf nicht hängenden Abschnitten merkt man dann die niedrigen Mittelstollen aber doch. Mir geht's aber in 95% der Fälle um Kurvengrip und Halt in Traversen, und da gibts nix zu meckern. Bin gespannt, wie es mit der Haltbarkeit aussieht.

Ich hab meinen Frühlings- und Sommerreifen gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
173
Ort
Graz
Ich brauche unbedingt einen neuen Umwerfer.
Kurbel ist SLX FC-M665 (22/36 Kettenblatt).
Benötigt wird E-Mount und Pull-Down:

Welcher passt definitiv ans Pitch?
https://www.bike-components.de/de/Shimano/SLX-Umwerfer-E-Type-FD-M675-E2-2-10-fach-p33966/
https://www.bike-components.de/de/S...65-E-Top-Swing-2-9-fach-Auslaufmodell-p22034/
Passen tun beide, sofern Du die Anbauteile, die beim Pitch dabei sind, hast. Ist Deine Kurbel ein 2- oder 3-fach Modell? Was hast Du für einen Schalthebel? Davon hängt es ab.
 
Dabei seit
27. Mai 2008
Punkte Reaktionen
133
Ort
Wilder Westen
Passen tun beide, sofern Du die Anbauteile, die beim Pitch dabei sind, hast. Ist Deine Kurbel ein 2- oder 3-fach Modell? Was hast Du für einen Schalthebel? Davon hängt es ab.
Wollte ich eigentlich dazu geschrieben haben:
Kurbel ist 2-fach (22/36 Zähne)
Schalthebel sind von 3-fach auf 2-fach umstellbar.
Noch ist der originale Umwerfer samt Anbauteilen montiert.

->d.h es sollte keine Probleme geben?!
 
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
173
Ort
Graz
Wollte ich eigentlich dazu geschrieben haben:
Kurbel ist 2-fach (22/36 Zähne)
Schalthebel sind von 3-fach auf 2-fach umstellbar.
Noch ist der originale Umwerfer samt Anbauteilen montiert.

->d.h es sollte keine Probleme geben?!
Das ist eine 2x9 mit Bash, richtig? Fährst Du hinten auch noch 9fach? Dann solltest Du den 9fach Umwerfer nehmen. Wenn Du hinten auf 10 bist, dann musst Du den 10fach Umwerfer nehmen, da die schmale Kette sonst nicht ordentlich aufs 36er klettert. Hab ich schon durch die Probleme. Wenn noch was unklar ist, Fragen.
 

tmf_superhero

Bloody Rookie
Dabei seit
28. September 2010
Punkte Reaktionen
272
Ort
am Deister
Ich habe mir den Slaughter jetzt auch bestellt. Zum Glück wird es jetzt wieder wärmer und trockener :)
Wobei der RockRazor auch im leicht matschigen gut funktionierte.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Allgäu
Hmmm, bin wieder am überlegen mit meinem HR.
Eigentlich wollte ich schon fast den Slaughter aus England bestellen...
Aaaaaaber... da der Bikepark O'gau wieder aufmacht, und ich nur ca. 60km weg wohne, will ich da mit dem Pitch auch fahren können, ohne extra LRS oder Reifenwechsel.
Ist der Slaughter Grid Bikeparktauglich? Hab bisschen Angst, dass dann hinten die Bremsleistung auf feuchtem Waldboden nahe Null ist. Aber nen DHR2 will ich hinten auf meinen normalen Touren mit viel Asphalt auch net unbedingt treten :/
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.766
Ich weiß nicht genau wie der Boden in O'gau ist, aber sowohl in Saalbach bei strömendem Regen als auch in Winterberg bin ich mit dem Slaughter Control überall sehr gut durch gekommen. Nässe ist kein Problem, nur Matsch mag der Reifen nicht sonderlich. Und du musst halt so fahren, das du in Kurven ordentlich auf die Seite Stollen kommst. Aber dann ist es ein genialer Reifen
 
Dabei seit
19. Juli 2007
Punkte Reaktionen
370
Son Semislick hat nun mal eher bescheidene Längstraktion, solange er keine Schräglage bekommt. Ist Geschmacksache. Die Bikeparktauglichkeit würde ich eher an der Karkasse und nicht am Profil festmachen, unter 1kg sind da je nach Gewicht und Fahrweise schon grenzwertig.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Allgäu
Ich weiß nicht genau wie der Boden in O'gau ist,
Dachte an so was:

13346673_1191609697539125_2912286534854914364_n.jpg
 
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
173
Ort
Graz
Ich fahr fast ausschließlich solche Böden, da geht er perfekt, vor allem auf den Seitenstollen. Nimm aber die GRID Karkasse, wenn dir nicht jedes Gramm mehr wert ist, als Haltbarkeit und Pannenschutz.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Allgäu
Also wenn auf solchen Böden die Bremstraktion noch okay ist, und auf Asphalt der Rollwiderstand niedrig ist (wovon ich ausgehe), werd ich ihn wohl bestellen.

Mal schauen, von wem ich Kreditkartendaten schnorren kann...

Danke, Jungs :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
173
Ort
Graz
Einen DHR2 darfst Du dir nicht erwarten, aber er bremst besser, als man es annehmen würde. Ich wurde positiv überrascht.
 

tmf_superhero

Bloody Rookie
Dabei seit
28. September 2010
Punkte Reaktionen
272
Ort
am Deister
So erste Probefahrt mit dem Slaughter: Der Boden war nach dem Dauerregen sehr weich und dementsprechend teilweise sehr matschig.
Also ideale Testbedingungen :D
Sobald der Slaughter mal rutschte fingen ihn die Seitenstollen relativ schnell ein. Es war aber gut zu kontrollieren. Keine fiesen Ausrutscher oder sonstige Probleme festgestellt. Auf Asphalt rollt er auch gut. Ich würde sogar sagen er rollt ein ticken besser als der RockRazor SG in Trailstar Mischung. Er baut zwar auf einer ZTR Flow EX schmaler als der Razor aber für mich ist der Slaughter eine tolle Alternative.
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Allgäu
Hätte ihn gern bestellt, aber Evanscycles nimmt ja nur Kreditkarte oder Paypal.
Hab beides nicht.
Kennt jemand noch eine andere Quelle?

edit: So, hab mir bei mywirecard schnell ne virtuelle Prepaid-Mastercard erstellt. Hat alles geklappt. Falls jemand noch dasselbe Problemchen hat wie ich... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 188824

Guest
Hallo! Weiß jemand wo ich die Dämpferschrauben neu bestellen kann? Habe den Inbus an der unteren Schraube rundgenudelt...
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Allgäu
Ergänzend:

1467324191353b47c.png


da steht leider nicht, ob die untere Dämpferschraube ein Feingewinde o.ä. hat.
Im Zweifelsfall also eine M8 V2A Schraube mit passender Länge und dazu eine Scheibe und Mutter besorgen.

Wenns doch der originale Alu-Bolzen sein soll, zu nem Specialized-Händler gehen, der sollte das bestellen können. Ist halt nicht billig.
 
Oben Unten