Specialized S-Works Demo 2015 – die Überraschung: 650b und Asymmetrie

Spezialized S-Works Demo: Längst waren die Spekulationen über seine Existenz mehr als nur Vermutungen. Prototypen-Sichtungen wurden seit über einem Jahr im Netz diskutiert, Bilder besagter Erlkönige tauchten auf und letztendlich veröffentlichten Händler heute Nacht Screenshots aus den Händlerunterlagen. Specialized war sehr darauf bedacht die Existenz des Bikes bis zur offiziellen Präsentation im August geheim zu halten, doch ließ Red Bull die Katze heute überraschend aus dem Sack. Ein Strich durch die Rechnung von Specialized oder ein geplanter Schachzug? In einer kurzen Videoreportage wird der Entwicklungsprozess des neuen DH-Boliden und auch das produktionsreife Serien-Bike gezeigt. Was am neuen S-Works Demo so besonders ist erfahrt ihr hier.


→ Den vollständigen Artikel "Specialized S-Works Demo 2015 – die Überraschung: 650b und Asymmetrie" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
7.844
Sieht für mich eindeutig nach USD-Gabel aus :)

Anhang anzeigen 309278
Du meinst die hier (hier noch im "alten" Demo):
p4pb11008083.jpg

s1600_DSC7712.jpg
 
Dabei seit
21. August 2011
Punkte Reaktionen
1.167
Jetzt auf den zweiten Blick finde ich die rechte Seite auch nicht mehr schön. Irgendwie stimmen die Proportionen nicht. Dünnes Oberrohr mit dem dicken Klumpen am Sitzrohr, Ober- und Unterrohr zu dicht beieinander, dazu der markante, tief hängende Hinterbau... :ka: Ne, nich so meins
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 8566

Guest
Sagt mal, wollt ihr nun Downhill fahren oder nicht?
Downhill = Rennen gegen die Zeit und kein Tuningtreffen.
 
Dabei seit
28. März 2013
Punkte Reaktionen
27
Sagt mal, wollt ihr nun Downhill fahren oder nicht?
Downhill = Rennen gegen die Zeit und kein Tuningtreffen.

Seh ich auch so.
Ich find die Kiste nicht schön. Ein futuristischer Hobel...
Doch am Ende zählt die Zeit die man im Ziel hat... und dafür wurde die Kiste gebaut.
Der Drehpunkt ums Tretlager macht die Kiste ziemlich antriebsneutral und das geringe Gewicht kommt Racern ebenso entgegen wenns um die schnellste Zeit geht.
Ich find da positioniert sich Speci recht eindeutig: altes Demo hat sich bewährt und funzt immer noch... egal ob Parkbesuch oder Rennen.
Neues Demo gestaltet nach Ansprüchen von Rennfahrern.
 

fone

Vorbild
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
12.597
Ort
Bayerisches Oberland
Sagt mal, wollt ihr nun Downhill fahren oder nicht?
Downhill = Rennen gegen die Zeit und kein Tuningtreffen.
jetzt hab ich doch glatt Tuntentreffen gelesen :D

Mindestens.

Ich hab jetzt schon Angst vor dem Preisschild für den Rahmen. So große Zahlen hat man mir in der Schule nicht beigebracht fürchte ich...
Nachdem Du letztes Jahr so viel sparen konntest (Gambler), sollte das doch kein problem sein ;) ...
 
Zuletzt bearbeitet:

-Wally-

Linienkrank & hardtailgeschädigt
Dabei seit
11. April 2007
Punkte Reaktionen
207
Ort
Wermelskirchen
Also die Kiste polarisiert, aber hallo! Viele Details finde ich total schön und gut gelöst, vorallem der Hinterbau sieht schick aus, aber das Bike in seiner Gesamtheit ist nichts was mir optisch gefällt.
ABER! Hier war Specialized mal sehr konsequent. Die haben das Teil einfach als Carbonrahmen entwickelt und keinen Alu Rahmen aus Carbon nachgebaut, was den Hauptrahmen dann gleich organischer wirken lässt...sieht nicht toll aus, aber wird sicherlich gut funktionieren.
Einzig die Hauptlagerung gibt mir Rätsel auf...im ersten Moment denke ich mir dass die resultierende Raderhebungskurve ja wohl genau dem Gegenteil dessen entspricht was man sich als schneller Fahrer wünscht. Andererseits liegt der Horslink soweit vorne...kann das zumindest am Anfang die Kurve wieder etwas begradigen? Ich glaub ich muss mir das gleich mal skizzieren.
Naja...wenigstens mal was neues.
 
Dabei seit
14. Januar 2006
Punkte Reaktionen
179
Der Hinterbau schaut schon gehörig nach dem Lawill System aus dem alten Rotec RL9 aus.
 

Anhänge

  • rotecfreshproduce650.jpg
    rotecfreshproduce650.jpg
    37,1 KB · Aufrufe: 34
Dabei seit
14. Januar 2006
Punkte Reaktionen
179
Am Drehpunkt, der um das Tretlager liegt und an dem Link an der Achse. Sicher, bei Speci sind Link/Kettenstrebe von etwas anderen Dimensionen, aber für mich ist das sehr ähnlich. Lawill war damals ein geniales System, konnte aber nur mit massivem Materialeinsatz (sackschwer) einigermassen steif gemacht werden und hat sich nicht durchgesetzt.
 
Dabei seit
4. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
182
Ort
Dortmund-Mitte
also von der einen Seite ist es wunderbar. Auf der anderen Seite, wo der Dämpfer fire zugänglich ist erinnert es sehr stark an ein 00er Fully Baumarktbike von der art wie die Sattelstütze da über dem Dämpfer schwebt.

Also REIN optisch. Von der Funktion möcht ich nicht bestreiten dass das super ist.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
20.665
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
So richtig weis ich nicht wo das lawill sein soll, änlich aber halt doch anders. Am Ende nen normaler Viergelenker wie es viele gibt. Der Hinterbau wird super funzen aber das tuen andere ja auch. Am Ende ist das Highlight der offene Dämpfer, kannte man nicht und schaut scharf aus. Ohne diese Besonderheit wäre der Rahmen auch wenig aufregend.
Was genau für Vorteile soll der asymmetrische Dämpfer bringen? Am Ende sicher nur Platz für die Rahmenkonstruktion
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
9
Ort
Mannheim
Und dann bekommst das Rahmenkit mit Rock Shox Kage.... Das Ding wird preislich sicherlich in Deutschland jenseits der 8.000Euro landen! Carbon, Specialized, Öhlins, neu... Das sind alles Faktoren die das Bike richtig teuer machen werden!

Ich habe gerade mal geschaut, für welchen Preis die Top DH Bikes bei Specialized gehandelt werden. Du hattest Recht, meine 5000 € waren arg optimistisch. Ich hab wohl zu lange nach YT und Propain Bikes geschaut und mich dort an die Preise gewöhnt.

Dann lassen wir uns mal vom Preis überraschen. Ich bin auch mal darauf gespannt, wie in den Test das Bike unter dem Kriterium Preis/Leistung abschneidet.
 
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
651
Ort
Sachsen
Also doch ein echtes Schnäppchen !

Absoluten Mist finde ich, dass man es sich an der Eurobike nicht mal anschauen kann. Speci kommt ja nicht. Buuuuhhhhh !
Dafür kannste das bei diversen Specialized Events in Deutschland nicht nur anschauen, sondern sogar probefahren. Ok, dieses Jahr wahrscheinlich noch nicht das 2015er Demo, aber ab nächstem Jahr höchstwahrscheinlich.
 
Dabei seit
14. Januar 2006
Punkte Reaktionen
179
Hm, habs zwar nicht von Pinkbike, aber ist mir auch nicht so wichtig. Für mich siehts nach Lawill aus. Den Rest überlasse ich den [Hobby]diplomingeneuren.
 
Oben Unten