Specialized S-Works Power Mirror Sattel im Test: Sitzen wie Gott in Frankreich

Specialized S-Works Power Mirror Sattel im Test: Sitzen wie Gott in Frankreich

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMi8zMjhBMjM2Mi5qcGc.jpg
Der im vergangenen Jahr vorgestellte Specialized S-Works Power Mirror hat das Konzept Sattelherstellung zusammen mit dem Industriepartner Carbon 3D komplett auf links gedreht und neu gedacht. Das Ergebnis sieht so futuristisch aus, wie es teuer ist – wir haben den Sattel in den vergangenen 7 Monaten getestet.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Specialized S-Works Power Mirror Sattel im Test: Sitzen wie Gott in Frankreich
 
Dabei seit
20. Juni 2007
Punkte Reaktionen
3.652
Ort
zu hause
HLlo,

Gibt es ein maximalgewicht fuer den sattel?

Hat sich was an der Stabilität Geändert?


Hast su sen speci sattel umgetauscht?

Lg

Dave

die streben der speci sättel sind seit ewigkeiten identisch und eig unproblematisch.

Der Versagensfall ist einfach der unglücklichen Bewegung geschuldet.

Ein leichtes Metallgestell wäre halt danach verbogen gewesen und damit auch unbrauchbar.

Nein. Er liegt zerfleddert in der Schublade.

willst den loswerden? ich würd den wohl recyclen
 
Dabei seit
18. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
373
Ort
Würzburg
Neue Mirror-Version mit Titan-Rails. Für alle, die Carbon klein kriegen.

 

Jiitzu

www.rideintotheunknown.com
Dabei seit
10. April 2021
Punkte Reaktionen
72
Neue Mirror-Version mit Titan-Rails. Für alle, die Carbon klein kriegen.


Hi Leute

Ich habe den neuen Power Pro Mirror von Specialized mal getestet um zu sehen ob der Sattel ebenfalls so gut ist wie die S-Works Version :)

Kurz schon mal vorwerg, er ist es .. genauer habe ich es euch im Beitrag unten beschrieben.

Grüße aus dem Allgäu

 
Oben Unten