Specialized Sammelthread - Teil 2

Bernd_Hart

Specialized Epic HT 2020 und S Works Epic FSR 2021
Dabei seit
24. September 2020
Punkte Reaktionen
189
Hatte ich auch kurz überlegt; ich bleib aber dies jahr definitiv bei meinem HT (2020er Rahmen) so viel unterschied sehe ich da nicht in der Geo ; jedenfalls nicht das ich es wirklich spüren würde oder anders gesagt das mir aktuell was fehlt.
Anhang anzeigen 1330168


Anhang anzeigen 1330170
Das ist ein 2019er Modelljahr Epic HT! Ab Modelljahr 2020 (erhältlich ab September 2019) gab es das auch in 2021 (und bis heute) aktuelle Epic Hardtail 😉
 
Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
432
Den fast 900g Ground Control hinten aber auch nur weils Fasttrak und Renegade noch nicht in tan gibt oder??

Wenn ich mir denk dass der GC 150g zugelegt hat zum Vorgänger... Sehr schade... Mocht den eigentlich gern vorn.

Ist bewusst der GC vorne und hinten als 2,35er da mein Einsatzgebiet doch sehr Robust mit dem EVO ist und es im Herbst und Winter doch sehr feucht im Wald ist, bin davor GC 2,3 und FT 2,3 gefahren und reicht eigentlich auch aber mal Testen ob es mir mehr Sicherheit Vermittelt und Spaß

150g kommen auch von etwas von 2,30 auf 2,35
 
Dabei seit
2. April 2005
Punkte Reaktionen
692
Ort
Paderborn
Ich habe gestern zwei Renegades Control T5 2,35" auf 30mm-Felgen montiert. Gemessen habe ich gestern nach der Montage rund 58mm. Daher habe ich einen ähnlichen ersten Eindruck wie @feedyourhead. Demnächst werde ich noch zwei Fast Trak Control T5 2,35" auf 25mm-Felgen aufziehen, werde dann wieder berichten. Wobei ich mit der Breite eigentlich zufrieden bin, auch wenn es keine 2,35" (60mm) sind. Zwischendurch hatte ich sogar über die 2,2" nachgedacht, weil ich keine 60/61mm breiten Reifen brauche. So gesehen kann ich froh sein, dass ich doch die 2,35" genommen habe. ;)
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte Reaktionen
2.244
Ort
Sankt Augustin Menden
Mit dem O-Ringen des Garmin Halters kein Problem……… aber ist sehr schade das man da nen Radcomputer über den geilen Vorbau macht 😂
Sehe ich auch so, muss aber erstmal so sein 😢

20210830_142710.jpg
 
Dabei seit
11. Januar 2003
Punkte Reaktionen
1.398
Ort
coesfeld
Geschmacksache halt - gibt halt Leute die machen alles schwarz und ihre Decals ab...
mittig auf dem Vorbau find ich immer noch deutlich besser als links oder rechts auf dem Lenker gepappt ...
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
7.037
Dabei seit
2. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
45
Ort
NRW
Ich habe den MTB-Halter von Garmin, den ich gedreht wie einen Aerohalter beim Renner vor dem Lenker habe. Der Blickwinkel auf dem Vorbau war mir immer etwas zu weit unten. Vor dem Lenker ist schon fast wie ein On-Screen-Display8-)

Zum Thema Dropperpost: 60mm DT-Swiss in zwei Stufen reichen mir am HT voll und ganz.
 
Oben