Specialized Sammelthread - Teil 2

DerFreddy2

Go big or go home !
Dabei seit
18. Juli 2010
Punkte Reaktionen
2.520
Ort
Österreich
Servus, muss erneut wegen dem Fahrwerkssetup vom Epic Race nerven 😅

Bin jetzt nach einigen Ausfahrten bei 165psi am DĂ€mpfer, Rebound nach Setup guide von Specialized und Brain komplett geschlossen sprich firm, 75psi an der Gabel Rebound nach Guide und Brain komplett auf firm.
Bin gerade ziemlich schnell einen Alm Schotterweg heruntergefahren und bei den Bodenwellen gut abgesprungen, ein Sprung war sicher ca. 3m weit mit nen halben Meter Luftstand, dabei bin ich mit dem DĂ€mpfer knapp auf Anschlag Federweg gekommen (siehe Bild). Gabel hat noch gut 1,5cm bis zum Max Travel Logo. Bin mir jetzt wieder extrem unsicher zwecks Setup. HĂ€tte mir bei solch einem Manöver jetzt doch 1cm ĂŒbrigen Federweg erwartet, des Weiteren hab ich einen leichten Ölfilm am DĂ€mpfer đŸ€”
 

AnhÀnge

  • IMG_20210917_171219.jpg
    IMG_20210917_171219.jpg
    158,4 KB · Aufrufe: 51
Dabei seit
11. Januar 2003
Punkte Reaktionen
1.362
Ort
coesfeld
Servus, muss erneut wegen dem Fahrwerkssetup vom Epic Race nerven 😅

Bin jetzt nach einigen Ausfahrten bei 165psi am DĂ€mpfer, Rebound nach Setup guide von Specialized und Brain komplett geschlossen sprich firm, 75psi an der Gabel Rebound nach Guide und Brain komplett auf firm.
Bin gerade ziemlich schnell einen Alm Schotterweg heruntergefahren und bei den Bodenwellen gut abgesprungen, ein Sprung war sicher ca. 3m weit mit nen halben Meter Luftstand, dabei bin ich mit dem DĂ€mpfer knapp auf Anschlag Federweg gekommen (siehe Bild). Gabel hat noch gut 1,5cm bis zum Max Travel Logo. Bin mir jetzt wieder extrem unsicher zwecks Setup. HĂ€tte mir bei solch einem Manöver jetzt doch 1cm ĂŒbrigen Federweg erwartet, des Weiteren hab ich einen leichten Ölfilm am DĂ€mpfer đŸ€”
.. wann soll er denn sonst an sein limit kommen ?
 

s_works

mitGlied
Dabei seit
24. MĂ€rz 2005
Punkte Reaktionen
361
Servus, muss erneut wegen dem Fahrwerkssetup vom Epic Race nerven 😅

Bin jetzt nach einigen Ausfahrten bei 165psi am DĂ€mpfer, Rebound nach Setup guide von Specialized und Brain komplett geschlossen sprich firm, 75psi an der Gabel Rebound nach Guide und Brain komplett auf firm.
Bin gerade ziemlich schnell einen Alm Schotterweg heruntergefahren und bei den Bodenwellen gut abgesprungen, ein Sprung war sicher ca. 3m weit mit nen halben Meter Luftstand, dabei bin ich mit dem DĂ€mpfer knapp auf Anschlag Federweg gekommen (siehe Bild). Gabel hat noch gut 1,5cm bis zum Max Travel Logo. Bin mir jetzt wieder extrem unsicher zwecks Setup. HĂ€tte mir bei solch einem Manöver jetzt doch 1cm ĂŒbrigen Federweg erwartet, des Weiteren hab ich einen leichten Ölfilm am DĂ€mpfer đŸ€”
Federweg bemisst sich an der Hinterachse - von daher hast du eh noch Reserven. Das Ringelchen ist noch nicht ganz unten.
 
Dabei seit
31. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
264
FĂ€hrst du nicht im Factory Team, darfst du auch vernĂŒnftige Gabeln fahren.
Das ist ja ein Ding. :oops:


Wo ist eigentlich die Euphorie hin?
Immerhin 1 von 6 möglichen PodiumsplÀtzen eingefahren.
 
Dabei seit
22. Februar 2009
Punkte Reaktionen
750
FĂ€hrst du nicht im Factory Team, darfst du auch vernĂŒnftige Gabeln fahren.
Das ist ja ein Ding. :oops:


Wo ist eigentlich die Euphorie hin?
Immerhin 1 von 6 möglichen PodiumsplÀtzen eingefahren.
jetzt noch den guten alten Fox Brain DĂ€mpfer mit Kashima , dann wĂ€re es perfekt 😉
 
Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
422
Weiß jemand ob die S-Works Schuhe im Handel waren oder noch kommen?


Danke 🙏
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
33
Hallo zusammen,
hat hier jemand von euch Erfahrungen was folgende Kombination angeht ?
Sid 120 Ultimate mit nem Epic sw HT Rahmen...
Hab da schwere Bedenken das die Front deutlich zu hoch kommt, da die Sid ja 2 cm mehr aufbaut.
 

tomke

Zentrum der Macht
Dabei seit
3. Mai 2002
Punkte Reaktionen
129
Ort
94469
Ich fahr eine 120er SID im Chisel, aber das ist mehr als Trail HT aufgebaut. Bei positiven Vorbau hab ich aber auch keine Probleme mit der Front. Kommt halt auch drauf an was man damit machen will.
 
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
1.711
Weiß jemand ob die S-Works Schuhe im Handel waren oder noch kommen?


Danke 🙏

Hallo zusammen,
hat hier jemand von euch Erfahrungen was folgende Kombination angeht ?
Sid 120 Ultimate mit nem Epic sw HT Rahmen...
Hab da schwere Bedenken das die Front deutlich zu hoch kommt, da die Sid ja 2 cm mehr aufbaut.
WĂŒrd mir erstmal ausrechnen lassen, welche VerĂ€nderung eine 120mm-Gabel so mit sich bringt....
Sollten schon 1° des Lenkwinkel betreffend sein. Gibt aber im Netz einige, kostenlose Tools , die das ausrechnen.
😳da geht aber noch was
8,7kg mit Roval Control SL , bei gleicher Bereifung...
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
377
Ort
Neustadt


WĂŒrd mir erstmal ausrechnen lassen, welche VerĂ€nderung eine 120mm-Gabel so mit sich bringt....
Sollten schon 1° des Lenkwinkel betreffend sein. Gibt aber im Netz einige, kostenlose Tools , die das ausrechnen.

8,7kg mit Roval Control SL , bei gleicher Bereifung...
Immer noch zu vielđŸ€”. Ich bin bei 8,18
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.583
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen,
hat hier jemand von euch Erfahrungen was folgende Kombination angeht ?
Sid 120 Ultimate mit nem Epic sw HT Rahmen...
Hab da schwere Bedenken das die Front deutlich zu hoch kommt, da die Sid ja 2 cm mehr aufbaut.
Guggst du hier: https://www.mtb-news.de/forum/t/wieder-ein-racehardtail.926085/
Ab Seite 8 gehts dann um die Sid35 (da die erste Ocho defekt war).

Zusammenfassung: die Sid35 ist ne ECHT gute Gabel. Mit 120mm war sie mir vorne zu hoch und dadurch wurde mir der Sitzwinkel zu flach und die Ueberhoehung zu gering. Darum habe ich sie auf 100mm getravelt. Das war gar kein Problem, man muss nur den passenden 100mm Airschaft kaufen.

Ich bin dann nur auf die alu Ocho gewechselt... weil ich halt nen Vogel habe ;)

Sid35 120mm:
1632032464225.png


Sid35 100mm:
1632032502343.png


Und Ocho :love:
1632032549672.png
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.583
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Das ist Geschmackssache und fuer mich voellig ok. Ich liebe meine Lefties und das Fahrverhalten finde ich hammer...
1632033006092.png

(Aus der Perspektive finde ich es einfach hammer! :))


Back to Topic: mit 120mm war es mir jedenfalls zu Chopper ;)
Zudem: wenn ich das Rad als XC Hardtail aufbaue, sind da XC Teile dran. Wenn ich dann aber ne 120er Gabel VOLL ausfahre, das ich auch was von den +20mm habe, macht das ein XC Hinterrad/Reifen nicht wirklich lange mit ;) Das ist bei einem 120er XC Fully vielleicht anders, beim EpicHT mit der 120er hatte ich immer das Gefuehl das entweder die Gabel mehr koennte, oder das Hinterrad gleich krepiert.
Das ist mit 100mm stimmiger... wobei die Ocho abartig ist, was die aus 100mm macht, spaetestens seit ich da noch 2 Ramp Clamps rein habe :love: ;)
 
Dabei seit
11. Januar 2003
Punkte Reaktionen
1.362
Ort
coesfeld
.. und der Trend geht in Richtung 120mm bei den XC .. sieht man ja schon in div. WCÂŽs
beim HT wĂŒrde ich aber auch eher bei 100 bleiben
Wie immer alles hat seine vor -und Nachteile

PS: ich wĂŒrde auch nie bestreiten das die "Einbeiner" gut von der Preformance her sind !
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.583
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
.. und der Trend geht in Richtung 120mm bei den XC .. sieht man ja schon in div. WCÂŽs
beim HT wĂŒrde ich aber auch eher bei 100 bleiben
Wie immer alles hat seine vor -und Nachteile

PS: ich wĂŒrde auch nie bestreiten das die "Einbeiner" gut von der Preformance her sind !
Ja...120mm, am Fully. Von mir aus... aber eben nicht am Hardtail... die Dysbalance wird da ja noch groesser.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
33
Danke Leute đŸ‘ŒđŸŒ
Den besagten Chopper-Effekt wĂŒrde ich durch ein Flat Force Vorbau mit nem -10 Riser öÀ. ausgleichen wollen. Ich fahre die Gabel auf einem Yeti ARC HT, die Gabel ist ĂŒberragend nur die Geometrie von Yeti sorgt bei mir fĂŒr ĂŒble Knieschmerzen...
Gerades Sitzrohr.... Enduro Style alles schön und gut aber als Epic Fully fahrer dann soweit ĂŒberm Tretlager!!
taugt nix.
Traveln wĂ€re natĂŒrlich auch eine Möglichkeit! Die Optik der Sid Ultimate is einfach der Hammer.. und mit dem Twist-look ebenfalls ĂŒberragend.
Vg
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.583
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Aehm... du sitzt beim Yeti zu weit vorne? Sprich der Sitzwinkel ist dir zu steil? Bei mir ist es immer das genaue Gegenteil ;)
Das hat uebrigens nix mit EnduroStyle zu tuen, sondern haengt vom individuallen Laengenverhaeltniss Ober- zu Unterschenkel ab. Das beeinflusst, wo der Sattel sein muss, damit das knie ueber der Pedalachse ist.

Ich fahre auch FSA-20 (der ist billiger und kommt noch ein paar mm tiefer) und den low10 von Syntace. tiefer geht echt nicht mehr ;)

Twistlock bin ich 2x gefahren und meiner hat immer wieder von alleine ausgeloesst... aber der hatte wohl einen Defekt und wurde zurueck genommen. Seit dem Triggerstyle :daumen:
 
Oben