Specialized Sammelthread - Teil 2

Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
2.867
Ich suche für einen Kollegen einen Reifen. Es geht zwar nicht um einen XC Reifen, aber da sich hier viel Specialized-Wissen tummelt, frage ich trotzdem mal hier nach.

Kann mir bitte jemand diesen Reifen einordnen, vor allem was die Pannensicherheit geht? Die soll nämlich sehr hoch sein, aber bei Speci-Reifen kenne ich mich nicht aus.

Specialized Ground Control Grid 2Bliss Ready T7 Faltreifen
Grid- mehr Sicherheit geht aktuell nicht, schwerste Variante
T7- weiche Stollen, viel Grip, dafür etwas weniger Speed

Der von Dir genannte Reifen hat aber fast nix mehr mit XC zu tun, würden den Reifen eher ins Trail-Segment einordnen .
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
6.405
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich suche für einen Kollegen einen Reifen. Es geht zwar nicht um einen XC Reifen, aber da sich hier viel Specialized-Wissen tummelt, frage ich trotzdem mal hier nach.

Kann mir bitte jemand diesen Reifen einordnen, vor allem was die Pannensicherheit geht? Die soll nämlich sehr hoch sein, aber bei Speci-Reifen kenne ich mich nicht aus.

Specialized Ground Control Grid 2Bliss Ready T7 Faltreifen
27.5'? Sicher???
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte Reaktionen
1.492
Grid- mehr Sicherheit geht aktuell nicht, schwerste Variante
T7- weiche Stollen, viel Grip, dafür etwas weniger Speed

Der von Dir genannte Reifen hat aber fast nix mehr mit XC zu tun, würden den Reifen eher ins Trail-Segment einordnen .
Besten Dank für die Einschätzung! Pannensicher und Grip ist genau das, was ich suche.
Ja. Schwalbe hat bei 27,5 leider nur noch 2,8 in Programm, 3,0 nicht mehr. Den Speci gibts aber noch in 3,0. Ist für ein Specialized Fuse eines Kollegen.
 
Dabei seit
16. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
304
Hey, frage zum Gallo-Tuning...
Bezieht ihr euch auf das Tuning von Dämpfer der "neuen" Generationen? Ab 2021?
Wenn ja, ist es ein großer Unterschied zum Seriendämpfer?

Mit welchen Luftdrücken/Körpergewicht fährt ihr eure Dämpfer`?
 
Dabei seit
1. April 2008
Punkte Reaktionen
171
Selbst wenn es nicht so gravierend werden sollte wie bei den Brain 2.0 so ist zumindest das Preis/Zeit/Leistungsverhältnis top. Bei meinem Dämpfer lagen zwischen Ausbau bei mir bis wieder Einbau 1,5 Wochen.

Du kannst Alice ja mal fragen, sie antwortet recht fix und dann weißt du Bescheid.
 
Dabei seit
11. Januar 2003
Punkte Reaktionen
1.981
Ort
coesfeld
ich hatte damals mal kurz für mein altes Epic COMP angefragt ; kurz gesagt
ja sie können es nach wünschen anpassen
Service wird mitgemacht und kosten unter 200€ (sprich in summe noch günstiger als über den Händler)
 
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
2.867
Selbst wenn es nicht so gravierend werden sollte wie bei den Brain 2.0 so ist zumindest das Preis/Zeit/Leistungsverhältnis top. Bei meinem Dämpfer lagen zwischen Ausbau bei mir bis wieder Einbau 1,5 Wochen.

Du kannst Alice ja mal fragen, sie antwortet recht fix und dann weißt du Bescheid.
Strapaziert mir nicht die Alice so sehr:lol:
Gibts eigentlich schon reale Bilder vom orangenem Epic-Evo-Sworks ??
Ich frage für einen Freund:)
@CHausK
@mistermoo
Wat gibet da zu lachen ??:aetsch:
 

sir-florian

My other ride is your mom.
Dabei seit
25. Juni 2007
Punkte Reaktionen
333
Ort
FFM
Moin Leute. Suche ein Epic HT in Medium aus 2022 oder das Modell davor sein. Nur nicht älter.
Komplett oder Frameset.
Gerne von jemand vertrauenswürdiges aus dem Forum :)
VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten