Specialized Stumpjumper FSR Fotos und mehr Thread

mani.r

hardrider
Dabei seit
8. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
38
Ort
ammersee
Diese Überlegung hatte ich auch. Ist nach diversen Probefahrten mit dem neuen Enduro, alten Enduro und Stumpjumper dann doch das Stumpjumper EVO geworden.
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
13
Habe dieses Wochenende auch ein 29er Stumpi Testbike probiert. Mit meinen 1,75m bleibe ich auch bei 26", da der 29er mir einfach nicht liegt. Da Spezi in Zukunft keine 26er mehr bauen wird :heul:(habe noch ein 26 :) ), werde ich mich wahrscheinlich 2014 fürs Ibis Mojo entscheiden. Habe den auch getestet und war mehr als überzeugt....:aetsch:
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Hey Leute,

ich fahren ein 2012er Stumpjumper Comp Evo, hier gibts die Liste mit den Parts:
http://www.specialized.com/de/de/bikes/archive/2012/stumpjumperfsr/stumpjumperfsrcompevo#specs

Ansich ein Traumhaftes Rad! :daumen:
Aber; mich ziehts zu immer größeren Drops und Sprüngen und bin jetzt an nem Punkt wo ich mir nicht mehr sicher bin obs gut für mein Stumpy ist...

Was traut ihr euren Stumpy's zu? Was steckt die Revelations weg?
Weis jemand was über die Laufräder? Da find ich nichts.
Kann ich irgendwo für vergleichsweiße kleines Geld (Student) Potential rausholen?

Grüße
 
Dabei seit
8. April 2007
Punkte Reaktionen
312
Ort
MTK
.....Da Spezi in Zukunft keine 26er mehr bauen wird :heul:(habe noch ein 26 :) ), werde ich mich wahrscheinlich 2014 fürs Ibis Mojo entscheiden.

Ist dem so, dass Specialized keine 26" mehr bauen wird in 2014?
Wollen die nun alle kleineren Menschen vergraulen .... oje oje .... ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen.
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Drops so 1,5 m.
Und Sprünge...weiß nicht genau. Ca. 5-6 m weit, max. 1,5 m Höhe.

Letztes Jahr dacht ich mir noch, sowas fahr ich nie...viel zu krass :D
 

michl04

... und läuft !
Dabei seit
15. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
3
Ort
Göppingen
also liebe Gemeinde, meiner Meinung nach geht das 26er um Welten besser...hatte jetzt super Möglichkeiten um zu Testen....

large_20130509_164642.jpg
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Ich finde man merkt die Vorteile der 29er schon.
Bin vor kurzem ein 29er Stumpy Probe gefahren.
War nur kurz, aber hat gereicht um zu sehen, dass 29er Vorzüge haben. Leider auf Kosten der Agilität, man kann nicht so spielerisch fahren.
Das Bike reagiert etwas Träger.
Ich persönlich bleib beim 26er, aber vielleicht ist 27,5 ja die "goldene Mitte", konnte ich bis jetzt leider nicht testen.

Ich finde das muss jeder selbst testen und für sich entscheiden ;)
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
576
Ort
Nürnberg
@ Seightx: Ich würde mir da noch keine Sorgen machen das dein Rad den Dienst quitiert. Das sollte es schon abkönnen, wenn natürlich die Landungen passen. Ständige flat drops würde ich auch nicht machen wollen.
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Okai, dass das Rad den "Dienst quitiert" wäre natürlich worst case,
davor hab ich keine große Angst.
Mir geht's eher darum, dass die Haltbarkeit nicht extrem leidet.
Auf gut deutsch, dass einfach alles belastungsmäßig "im grünen Bereich" bleibt ;-)

Ich bin zwar technisch noch lange nicht an der Perfektion (und werd es warscheinlich auch nie sein :D) aber im normalfall Lande ich alles ordentlich.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
576
Ort
Nürnberg
Hab mal ne Frage zum Dämpfer. Ist es bei euch auch so das wenn ihr den Autosag Knopf drückt ne ordentliche Ladung Öl mit raus kommt? Kann mir nicht vorstellen das des so sein soll... Vielleicht erklärt das auch weshalb der Dämpfer so extrem bescheiden geht...
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Mein Dämpfer arbeitet einwandfrei, aber beim einstellen mit Autosag hab ich danach auch bisschen Öl am Finger. Würd ich aber nicht ne ordentliche Ladung nennen.
Ist wohl normal, das Negativ-Luft-Ventil an meiner Gabel ist nachm Pumpen auch immer bisschen ölig.
 
Dabei seit
22. November 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Freiburg
Da sollte sicher keine ordentliche Ladung rauskommen. Der Dämpfer mit Autosag funktioniert ganz und gar nicht bescheiden, sondern an und für sich prima...
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei Neuzustand und sehr Hohem Druck, kommt da schon sehr viel raus.
Allerdings nur das 1-2x.
Danach nicht mehr.
 
Dabei seit
8. April 2007
Punkte Reaktionen
312
Ort
MTK
Bissel Öl kommt da immer....
Finde aber die Auto Sag Einstellung sehr Straff abgestimmt.... Oder bilde ich mir das ein?
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
576
Ort
Nürnberg
Also bei mir geht der nicht so toll... Wenn ich ihn auf den passenden Druck aufpumpe und mit autosag mache ist er erstmal sehr straff aber geht dann trotzdem durch den kompletten Federweg und schlägt durch. Da hilft auch keine druckstufe. Wenn ich mehr Druck rein mache um ihn so hart zu bekommen das er nicht mehr durchschlägt hab ich kaum noch sag und is viel zu straff. Irgendwie finde ich kein passendes setup.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rheinfelden
Hallo zusammen!
Da es jetzt gerade um Dämpfer geht möchte ich mich hier auch mal schlau machen.
Hab schon das gesamte Forum durchforstet aber nicht so richtig fündig geworden.
Ich möchte an meinem 2010er Stumpi FSR den Braindämpfer rauswerfen, ist irgendwie nicht das richtige für mich.
Kann mir jemand Tips geben, habe hier gelesen das jemand den Dämpfer schon umgebaut hat mit nem Rp23 Oberteil, wer kann sowas machen oder ist das nicht so der Akt und das bekomm ich selbst hin vielleicht sogar dann mit 145mm?
Oder will evtl.jemand mit mir tauschen. Wenn garnichts geht werd ich den Braindämpfer wohl hier verkaufen und mir beim Händler nen normalen Dämpfer besorgen müssen.
Bin für jeden Tip dankbar hab einfach keine Lust mehr wenns mal heftiger bergab geht jedesmal am Brain rumzuschrauben, das der Dämpfer schön arbeitet.

Gruss Björn
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum willst du ihn los werden?
Du kannst doch das Brain komplett abschalten, dann arbeitet der Dämpfer wie ein normaler.
So fahre ich mein Stumpi auch.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rheinfelden
Ja, Bergab fahr ich auch meist so, aber hier im Schwarzwald gehts meist vorher lang und oft steil aufwärts, da werd ich fast Seekrank, deshalb normaler Dämpfer mit Lockout und gut ist. Meine andren Bikes funktionieren auch alle so.
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
13
Ja, Bergab fahr ich auch meist so, aber hier im Schwarzwald gehts meist vorher lang und oft steil aufwärts, da werd ich fast Seekrank, deshalb normaler Dämpfer mit Lockout und gut ist. Meine andren Bikes funktionieren auch alle so.

Ich hab meinen Brain auch immer ganz geöffnet und habe kein Wippen wenn ich Bergauf fahre. Hast du vielleicht einen "unrunden" Pedaltritt?
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rheinfelden
Naja, das kann natürlich gut sein. Wenn ich den Dämpfer mehr aufpumpe kann ich natürlich auch offen nahezu Wippfrei fahren, heisst jetzt nicht das du mit zuwenig fährst. Ich hab den Dämpfer aber eher für abwärts eingestellt, das heisst ich nutze nahezu den ganzen Federweg. Ist aber auchnicht zu wenig Luft drin, habe nicht ganz die 30% Sag eher 20.
Ich will einfach den Brain weghaben, hab jetzt lange genug damit rumgespielt, ich mag das Ding halt einfach nicht.
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
13
Ok zu dem Brain kann ich dir dann folgendes aus meiner Erfahung sagen, hoffe mal dass mein Spezi Händler jetzt nicht mitliest:D. Ich musste meinen Dämpfer vor 2 Wochen in den Service geben, da der Brain keine Funktion mehr hatte ( ob geöffnet oder geschlossen, die Dämpfung war immer die gleiche). Ich habe mir nun während dieser Zeit ein 29 Stumpi Testbike ausgeliehen. Da mir nach zwei Tagen klar wurde, dass das 29er meiner Ansicht nach nicht für mich bestimmt ist,habe ich den Dämpfer des Testbike, CTD Dämpfer ohne Brain, an meinen 26 montiert ( Hub ist der Gleiche).
Fazit: Einen Unterschied kann ich nicht feststellen. Die Dämpfungseigenschaften sind mit Brain oder Ctd die Gleichen:daumen:
 
Oben