Specialized SX TRAIL - Teil 2

zEpHy2k

Thank you, bicycle!
Dabei seit
6. Februar 2002
Punkte Reaktionen
550
Ort
Chiemgau
Hallo zusammen,

nach zwei Bikeparktagen liebe ich das SXT :love:
Gestern war es sehr matschig und entsprechend wurde der Dämpfer mit Dreck beschossen. Hatte mich schon gewundert als ich den Rahmen vom Vorbesitzer bekam wieso die Zugstufenschraube Sand unter sich zu haben scheint...jetzt ist es mir klar.
Ich habe von dem original Speci-Schutzblech gelesen, ist jemand bekannt ob das neu noch erhältlich ist?
Da der Park nun geschlossen ist und die Tourenzeit beginnt :), wollte ich noch fragen ob jemand weiß ob der SLX 2-Fach Umwerfer (FD-667) am SXT passt. Es ist genau dieser hier http://bike.shimano.com/publish/con...ountain/slx/product.-code-FD-M667.-type-.html
Ist ein Downswing, allerdings bin ich skeptisch mit der oben angebrachten Schelle, und vermute dass er deshalb nicht hoch genug am SXT montiert werden kann. Weiß jemand etwas genaueres dazu? Ich glaube es gäbe den Umwerfer sonst auch mit tief sitzender Schelle.
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.292
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen,

nach zwei Bikeparktagen liebe ich das SXT :love:
Gestern war es sehr matschig und entsprechend wurde der Dämpfer mit Dreck beschossen. Hatte mich schon gewundert als ich den Rahmen vom Vorbesitzer bekam wieso die Zugstufenschraube Sand unter sich zu haben scheint...jetzt ist es mir klar.
Ich habe von dem original Speci-Schutzblech gelesen, ist jemand bekannt ob das neu noch erhältlich ist?
Da der Park nun geschlossen ist und die Tourenzeit beginnt :), wollte ich noch fragen ob jemand weiß ob der SLX 2-Fach Umwerfer (FD-667) am SXT passt. Es ist genau dieser hier http://bike.shimano.com/publish/con...ountain/slx/product.-code-FD-M667.-type-.html
Ist ein Downswing, allerdings bin ich skeptisch mit der oben angebrachten Schelle, und vermute dass er deshalb nicht hoch genug am SXT montiert werden kann. Weiß jemand etwas genaueres dazu? Ich glaube es gäbe den Umwerfer sonst auch mit tief sitzender Schelle.


hier gibts das schutzblech:
http://www3.hibike.de/shop/product/...05029c039967110079e5/Specialized-Mudflap.html


zum umwerfer,ich fahr einen XT umwerfer am 05 rahmen und der funktioniert.
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
Hi,


kann mir jemand sagen, welches Dämpfereinbaumaß das SX TRAIL hat??
Kann es nirgens finden.


Danke

bis Baujahr 2008 Sonderlänge von 228mm (glaube das ging ab 2006 los, davor war es auch nen normaler 216er oder? )
ab 2009 bis 2010 200mm
ab 2011 216mm

Ich habe von dem original Speci-Schutzblech gelesen, ist jemand bekannt ob das neu noch erhältlich ist?

Dieses Schutzblech hab ich noch hier liegen, könntest du bei Bedarf für nen kleinen Preis haben. Brauchs eh nicht.

... ob der SLX 2-Fach Umwerfer (FD-667) am SXT passt. Es ist genau dieser hier .

Der 667er passt auf keinen Fall, wenn musst du den FD M 665 Top Swing nehmen. Der passt wunderbar und funktioniert tadellos. Und dadurch das er eh für 2fach konzipiert ist, hast du auch mehr Platz zum Reifen.
 

zEpHy2k

Thank you, bicycle!
Dabei seit
6. Februar 2002
Punkte Reaktionen
550
Ort
Chiemgau
Dieses Schutzblech hab ich noch hier liegen, könntest du bei Bedarf für nen kleinen Preis haben. Brauchs eh nicht.

Der 667er passt auf keinen Fall, wenn musst du den FD M 665 Top Swing nehmen. Der passt wunderbar und funktioniert tadellos. Und dadurch das er eh für 2fach konzipiert ist, hast du auch mehr Platz zum Reifen.
DANKE für diese informative Antwort.
Wegen dem Schutzblech bekommst eine PN von mir. :daumen:
 
Dabei seit
19. Juli 2007
Punkte Reaktionen
369
Meine Freundin soll evtl. einen neuen Rahmen bekommen. Sie fährt momentan ein 2009er in M als Tourenfreerider. Sind die Geodaten von 2009 und 2010 wirklich gleich wie auf der Specialized-Seite angegeben? Die sehen so unterschiedlich aus, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass z.B. die Überstandshöhe immer noch auf den mm dieselbe ist.
 

Bikaßo

Member of the Board
Dabei seit
30. August 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wien
Hab seit kurzem auch ein Sx aus 07, würd gern wissen wieviel Hub der Dhx in der Baulänge 228 hat, Dämpfer mit der Einbaulänge 229 gibts ja mehrere, und ich denk über einen vivid air fürs nächste Jahr nach...
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
Der Dämpfer hat wie alle normalen 222er Dämpfer 69mm Hub. Nur das Dämpferauge am Zugstufenrädchen wurde seitens Fox/Specialized um 6mm verlängert. Solltest du einen Vivid Air in 230mm bekommen, könntest den einbauen. Musst nur aufpassen, das dir der AGB nicht am Rahmen anschlägt.

222er Dämpfer passen auch. Die würd ich aber nur mit den High BB Shuttles einbauen. In verbindung mit den Low BB Shuttles kommt die Umlenkwippe bei voller Hubausnutzung gefährlich nah an den Rahmen.

Wobei ich nicht glaube das der Vivid Air passt. (gibts Rock Shox Dämpfer in 230mm? kenn ich nur von Manitou) Die Federn des Coil Vivids sollen am "Rahmenloch" schleifen. Die Luftkammer vom Vivid Air baut noch etwas dicker, wie die ohnehin fetten Vividfedern. Somit wird das wohl gar nicht passen. Solltest du vor dem Kauf auf jeden Fall checken.
 
Dabei seit
7. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
2
Ort
Großenhain
Hallo

Habe ein paar Fragen :confused:

1. Kann man eigentlich in ein 2010 SX Trail einen Luftdämpfer einbauen? Der eingebaute Dämpfer soll ja ein Fox-Standartdämpfer sein.

2. Wie fährt sich das 2010 Sx Trail im Vergleich zum 2008er? Hatte schonmal ein 08er und das war schon genial. Das Neue hat ja ein (schlechteres) Dämpferhub/Federwegsverhältnis.

3. Welche 2010er Größe bei 1,68m ? (Beim 08er hatte ich ein M und das war perfekt.)

Vielen Dank für eure Tipps. :daumen:
Marko
 
Dabei seit
19. Juli 2007
Punkte Reaktionen
369
zu 1: Du brauchst die spezielle Specialized-Umlenkwippe für Luftdämpfer aus dem SX und einen Fox-Dämpfer mit 200mm Einbaulänge und 51mm Hub, dann gehts. Das Rad verliert dadurch aber ca. 15mm Federweg.
 

Bikaßo

Member of the Board
Dabei seit
30. August 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wien
Den vivid air gibts in 229mm, hat den gleichen hub wie der in 222mm Einbaulänge. Noch ne Frage: Bei den Sx-trails aus 07 wurden ja Standardmäßig Fox dhx 5.0 verbaut. Die normalen dhx 5.0 haben ja hinten ein Ventil um den Druck im AGB verändern zu können, bei mir fehlt das. Ist dass bei allen OEM Modellen so oder wurde da rumgebastelt? Das silberne Teil in der Mitte hat nämlich ein Loch(auf dass normal wahrscheinlich das Ventil kommt) und das wurde mit etwas klebstoffartigem abgedichtet. Kann ich mir da vielleicht noch ein ventil dranbauen?
 

Red-Stone

Tiefflieger
Dabei seit
30. Juni 2008
Punkte Reaktionen
99
Ort
Schifflange
Die DHX in den SX' hatten kein Ventil, war aus platztechnischen Gründen nicht machbar, soweit mein bescheidenes Wissen.
Mein 08'er hat auch kein Ventil. Fährst also mit fixem Druck im AGB.
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
Ja, alle von Specialized verbauten Fox DHX 4.0 und 5.0 im "alten" SX Trail haben die Kastration erhalten. Das Ventil fehlt. Kann aber nachgerüstet werden. Dazu gabs im alten SX Trail Thread auch ne PDF Anleitung wie man den Umbau vornimmt.

Das silberne Teile in der Mitte bei dir im Dämpfer ist ne Madenschraube, im Sechskantloch steckt einfach nur ein Kunststoffknubbel, um das eindringen von Dreck zu verhindern. ;)

[EDIT] Thema Platzproblem ist richtig, fährst du in deinem SX die Low BB Shuttles kannst du ein Ventil nachrüsten. Hast du die High BB Shuttles passt es nicht. Zumindest beim DHX 5.0. Der DHX 4 baut am AGB kürzer, rüstet man da das Ventil nach, könnte auch die High BB Position passen.
 
Dabei seit
8. Juni 2002
Punkte Reaktionen
568
Ort
Herne/NRW
Bike der Woche
Bike der Woche
Zuletzt bearbeitet:

bighitkurver

immer Mitglied
Dabei seit
25. Mai 2009
Punkte Reaktionen
91
Ort
Dresden
Zum verstellen muss man ja den dämpfer ausbauen, wieso nicht einfach ein winkelventil einbauen? Viel Länger sollte es auch nicht bauen.

Überleg auch schon es bei mir nachzurüsten. Momentan gehts aber noch ohne.
 
Dabei seit
8. Juni 2002
Punkte Reaktionen
568
Ort
Herne/NRW
Bike der Woche
Bike der Woche
Zum verstellen muss man ja den dämpfer ausbauen, wieso nicht einfach ein winkelventil einbauen? Viel Länger sollte es auch nicht bauen.

Überleg auch schon es bei mir nachzurüsten. Momentan gehts aber noch ohne.

Als ich den Dämpfer umgebaut habe, habe ich kein Winkelventil gefunden. Kurz danach hat jemand hier nen Winkelventil verbaut. Ich glaube das war von Reset oder so. Wäre aufjedenfall sinniger.
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
3324_winkeladapter_web_big.jpg



RESET Modularer Winkeladapter

Modularer Winkeladapter für Schraderventile 24,90 Euro


oder


2150_winkeladapter_web_big.jpg




RESET Winkeladapter

Winkeladapter für Schraderventile 9,90 Euro
 
O

oli.hoecker

Guest
Hallo alle zusammen,

bei meinem SX Trail I von 2009 habe ich ein Spiel bei der Kurbel (Truvativ Stylo) festgestellt.
Die Kurbel ansich scheint mir bombenfest festgeschraubt zu sein; zumindest konnte ich sie mit nem Inbus ohne Verlängerung nicht lösen.
Das Innenlager scheint mir auch fest zu sein.
Aber man sieht halt beim Rütteln an der Kurbel, dass die Kurbel in dem Lager wackelt, also Spiel hat.
Ich hatte das auch nur durch Zufall festgestellt, also weiß ich nicht ob das normal ist, oder von Anfang an schon war.

Meint ihr, ich sollte da irgendwas dran machen (ausbauen, fetten Unterlegscheiben rein, etc.) oder ist das normal, oder Verschleiß und ich soll einfach weiterfahren bis alles im Eimer ist?


Danke schonmal,

gruß Oli
 

xtccc

Überzeugungstäter
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
214
Ort
ffm
hat jemand ne ahnung wo man die lagerbolzen fürs SX-trail (2007) einzeln herbekommt ?
beim speci-händler gibts die leider nur im set für 100,-...oder hat jemand einen bolzen übrig? ich brauche den der den umlenkhebel mit dem hauptrahmen verbindet...
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.153
@oli: Bau den Truvativdreck aus und verbau ne Shimanokurbel. Wenn Shimano was kann, ist es Kurbeln zu günstigen Preisen anbieten, die aber dennoch geschaut funktionieren und angenehm leicht sind.

@xtccc: Ne die Bolzen bekommst du, wieauch die Lagerkits, nur im Set. Aber kannst mit der Specialized Ersatzteilnummer mal in den englischen Onlineshops anfragen. Da dürftest du die für knapp die Hälfte bekommen. Wir werden hier immer wieder gern abgezockt. Schönes Deutschland :mad:
 
Oben