Specialized SX TRAIL - Teil 2

Dabei seit
20. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Will meinen DHX 4.0 raushaun und ersetzen ;) Und mit nem 222er Dämpfer brauch ich dann die High BB Shuttle :D sonst wird der Lenkwenkel bissal flach.
 
Dabei seit
31. August 2008
Punkte Reaktionen
3
Hab da mal eine Frage.
Bin über 190cm groß und weis nicht so recht, zu welcher Rahmengröße ich beim sx trail greifen soll. Empfiehlt sich da L oder XL?
Vielleicht hat da von euch schon wer Erfahrung gesammelt?
 
Dabei seit
15. Juni 2005
Punkte Reaktionen
21
Ort
Erftstadt
Denke es hängt auch vom Einsatzberreich, willst du auch Touren fahren? Oder nur in den Park?
Ich habe bei 187cm nen M rahmen nehm den aber auch nur für den Park, mag jedoch auch eher kleinere Rahmen, ich würde zu L tendieren, die XL werden meist so elend lang und träge.
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.321
Also kann ich mit dem High BB ganz normal nen 222 Dämpfer fahren?

Jein, ein 222mm und richtig rum montiertes High BB Shuttle ergibt im großen und ganzen die gleiche Einbaulänge wie originaler 228er Dämpfer mit Low BB Shuttles. Allerdings musst du vorher checken ob der Dämpfer von der Länge des AGBs in den Rahmen passt. Da wirds teilweise ziemlich eng.

Dann muss man schauen das die Bohrung des hinteren Dämpferauges groß genug ist. Kann auch passieren das der Federteller/Feder am Umlenkhebel hängen bleibt.

Ist beim SX Trail leider nicht so einfach den Dämpfer gegen einen anderen zu ersetzen.
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.321
Wüsst eh keinen Grund warum du den Dämpfer tauschen wolltest. Was man so liest spricht alles für den Stoy. ;)
 
Dabei seit
8. Juni 2002
Punkte Reaktionen
615
Ort
Witten
Bike der Woche
Bike der Woche
Hab da mal eine Frage.
Bin über 190cm groß und weis nicht so recht, zu welcher Rahmengröße ich beim sx trail greifen soll. Empfiehlt sich da L oder XL?
Vielleicht hat da von euch schon wer Erfahrung gesammelt?

Ich bin 196cm und fahre nen 2008er in Größe M. Ich komme damit super zurecht. Allerdings fahre ich selten Berg auf.
Letztes Jahr bin ich im Herbst damit kleine Touren gefahren, hat funktioniert aber nicht so richtig. Zum Touren war es dann doch ein wenig zu klein.

Gruß Matthias
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
16.561
Ort
München
Sorry, aber wenn dir mit 1,96 ein 08er in M paßt, dann bist du die absolute Ausnahme !
Das 08er sollte man schon ab ca. 1,86 in L nehmen, wenn man damit mehr machen will als im Bikepark shredden.
 
Dabei seit
31. August 2008
Punkte Reaktionen
3
Das hört sich dann eindeutig nach Probefahrten in verschiedenen Größen an. Ist nur schwer ein Sx Trail von 2009 oder 2008 im Laden Probe zu fahren. Die meisten Läden in meiner Stadt haben gerade mal noch ein 2010 da.
 
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
3.801
Ort
Berlin
Also ich bin 184cm und fahre das 09er SXT in M.Finde die Größe perfekt für mich.Einsatz:viel Park,aber auch kleinere Endurotouren.
 

proluckerdeluxe

KraftDurchSuppe!
Dabei seit
15. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
16
Ort
Berlin
ich fahre nen 07er in m und bin 180 groß und finde den rahmen recht groß. also ich hätte mir auch ne s gönnen können, aber ich will damit ja auch tourn fahren... bei 190 körpergröße sollte aber ne L passen!
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte Reaktionen
3.535
Ort
Pfalz
weiss jemand ob die sixpack yakuza kettenfuehrung problemlos ans alte sx trail passt (bauhjahr 2008)? die alte lightguide passt ja kaum durch die tiefen kettenstreb..
 

mcmatzel

Mit glied
Dabei seit
22. Februar 2003
Punkte Reaktionen
12
weiss jemand ob die sixpack yakuza kettenfuehrung problemlos ans alte sx trail passt (bauhjahr 2008)? die alte lightguide passt ja kaum durch die tiefen kettenstreb..

Passt mit etwas getüddel und nem halben cm hochgestapelten Unterlegscheiben halbwegs dran... ich würde inzwischen jedoch ne Andere wählen, da man bei der Sixpack den oberen Führungskäfig nicht in der Neigung verstellen kann. Bei mir schleift die Kette in den 2 leichtesten Gängen oben an dem Führungskäfig..kann da aber mit leben

Hab da mal eine Frage.


Bin über 190cm groß und weis nicht so recht, zu welcher Rahmengröße ich beim sx trail greifen soll. Empfiehlt sich da L oder XL?
Vielleicht hat da von euch schon wer Erfahrung gesammelt?


bin genau 190 und fahre das 2008er in L mit der 180er Talas.

Damit ist man mit etwas bumms in den Beinen absolut tourentauglich, ich kann damit mit meinen XC-Fahrern gut mithalten, aber auch den Spass im Bikepark voll genießen.



Wenns zu eng wird von den Kurven her kann man noch prima mit abgesenkten 140mm vorne fahren, durch den steilen Lenkwinkel wird das Rad dann deutlich agiler. (beispielsweise auf alpinen Singletrails)

Allerdings wirst du mit Rahmengröße L keinen Slopestyle gewinnen, es ist schon eher abfahrtsorientiert, erst recht wenn die 180mm vorne anliegen.

Ich spiele gerade mit dem Gedanken auf den längsten DHX-Air 5.0 umzubauen. Damit würde ich den Lenkwinkel mit 180mm FW wieder etwas steiler bekommen und hätte dann vorne wie hinten luftgefederte 180mm.

Hat da schon jemand erfahrung wie sich der DHX Air im 08er SX verhält?

grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

mcmatzel

Mit glied
Dabei seit
22. Februar 2003
Punkte Reaktionen
12
meinst du damit das Fehlverhalten im mittleren Federweg was ich hier und da über den Dämpfer gelesen habe?

Wenn ja, ließe sich das mit entsprechendem Dämpfertuning anpassen/beheben?
 

zEpHy2k

Thank you, bicycle!
Dabei seit
6. Februar 2002
Punkte Reaktionen
644
Ort
Chiemgau
Erstens das (teils behebbar) und zweitens die gesamte Dämpfung, welche vorallem im Highspeed Bereich aufgrund der Konstruktion selten zu einem brauchbaren Ergebnis zu bringen ist.
Welchen Dämpfer fährst du denn jetzt?
 

mcmatzel

Mit glied
Dabei seit
22. Februar 2003
Punkte Reaktionen
12
Bisher fahre ich den originalen DHX Coil, welcher im Rahmenset mitgeliefert wurde.

Bin eigentlich auch sehr zufrieden damit, jedoch bin ich zum einen im moment aufm Diät-Trip, zum anderen würde es mich einfach mal zusehr reizen es auszuprobieren mit dem Air.
Zu guter letzt ist so langsam auch mal ein Service fällig, er schlürft schon auffällig laut. Daher jetzt die Überlegung in welche Richtung die Investition gehen soll.... Service oder Neugier befriedigen...

180mm Vo/Hi sind irgendwie verlockend....
 

zEpHy2k

Thank you, bicycle!
Dabei seit
6. Februar 2002
Punkte Reaktionen
644
Ort
Chiemgau
Würde dir einen Service empfehlen (selber machen, ist keine Zauberei wenn man keine zwei linken Hände hat), oder wenn es unbedingt ein Luftdämpfer sein soll, einen Manitou Evolver, welcher aber entsprechende Anpassung erfordert. Dafür funktioniert er gescheit.
Über den DHX Air wirst du dich vermutlich von der Performance her nicht freuen wenn du jetzt mit dem Coil zufrieden bist.
 
W

weisswurst666

Guest
Moin miteinander,
gibt es hier unter euch einen mit nem 07er SX, als 4xer aufgebaut?
Die Woche war einer bei uns auf dem Hometrail, hab verpennt zu fragen ob der hier angemeldet ist :D
Naja, wenn nicht is auch nicht weiter tragisch^^
MFG
 

CaLgOn

Vertrauenswürdig
Dabei seit
9. Juni 2006
Punkte Reaktionen
105
Ort
Niederrhein <-> Stuttgart
screenshot20100104at147.png


Meins war eine Zeit lang ähnlich aufgebaut. Hinten ist ein 190er Monarch mit custom shuttle, ergibt ca. 120mm Federweg.
 
Oben Unten