Speedi neubeziehen lassen?

Dabei seit
17. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
1.402
Servus zsamme,


kleine Problem.

Mein geliebter Speedneddle der mir seit geraumer Zeit treue Dienste leistet geht langsam aber sicher aus dem "Leim" bzw. das Leder ist aufgescheuert.

Da das Produkt ja quasi Made in Deutschland ist preislich auch nicht zu den günstigen gehört müsste doch ein Neubezug möglich sein.

Bei den Light-Bikes steht das die Abwicklung über Tune erfolgt. Hat jemand Erfahrungen damit gerade in Bezug auf den Sattel?

(Das Thema Reklamationen bei Tune ist ein Thema für sich, ich hatte bisher keinerlei Probleme. Bitte das nicht auch wieder durchkauen, danke!)

Was würde mich sowas kosten?

Bin für jede Aussage oder Tipp dankbar.

Grüße
 

Jesus Freak

Mietglied
Dabei seit
3. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
562
Standort
Altdorf bei Nürnberg
Ich würd ihn selber beziehen. Pattex und ab dafür. Hab ich mit Flites auch schon gemacht, ist beim Speedneedle ungleich einfacher, da weniger Kanten, Rundungen etc. Die kleben bei tune auch einfach neues Leder drauf.
just my 2cents
 

bikeaholics.de

Heim-Frickler
Dabei seit
24. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
30
Standort
bonn
Und Juergen will das der Kontakt über Tune geschiet. Sonst steht eine One-Man-Show nur am Telefon und quatscht mit Leuten die vielleicht irgendwann mal was wollen.
 

IGGY

der schnelle :-)
Dabei seit
8. November 2002
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Knolle
Ich habe Ihn selber angerufen und mir wurde sofort geholfen. Einfach Klasse die Arbeit :daumen:
 
Dabei seit
17. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
1.402
Hmm,

irgendwie ist keine klare Tendenz ersichtlich. ;)

Dann ruf ich halt mal bei Tune an.
 

bikeaholics.de

Heim-Frickler
Dabei seit
24. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
30
Standort
bonn
Und nochmal. mir hat Juergen gesagt, das wir veröffentlichen sollen, dass die Leute sich zunächst an Tune wenden. Da ist doch ne Linie ersichtlich oder ;)
 
Dabei seit
17. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
1.402
Und nochmal. mir hat Juergen gesagt, das wir veröffentlichen sollen, dass die Leute sich zunächst an Tune wenden. Da ist doch ne Linie ersichtlich oder ;)
Nach eurer Info wollte ich ja vorgehen aber vorher noch ein paar andere Meinungen hören.

Aber das die Meinungen so anders sind hätte ich nicht gedacht.

:D
 
Oben