Spiel an Dämpferaufnahme, Buchse in Wippe hat Spiel?

Dabei seit
7. September 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

besitze eine Cannondale Jekyll 3 2017. Dabei ist mir aufgefallen das ich Spiel beim anheben des Fahrrads spüre. Problemstelle war auch recht schnell lokalisiert. Zwar die Dämpferaufnahme an der Wippe. Dabei bewegt sich aber die gesamte Aufnahme, also samt Schrauben, nach oben und unten. Kein seitliches Spiel.
Also aufgeschraubt und nachgeguckt... Dämpferbuchsen haben kein Spiel, allerdings sind in der Wippe nochmal Buchsen verbaut und diese haben Spiel. Axial sind die aber immer noch sehr fest und haben kein merkliches Spiel. Habe mal ein Bild angehängt dort sieht man die.
Ich finde jetzt nur leider keine Ersatzteile oder irgendwelche Infos zu diesen Buchsen. In Handbuch steht ebenso keine Info dazu.

Jemand damit schon Erfahrung und kann mir helfen?
1621884287858.png


Danke euch!
 
Dabei seit
22. August 2002
Punkte Reaktionen
1.025
Ich kenne jetzt dieses Cannondale nicht, aber mal alles gut fetten und wieder fest verschrauben. Häufig hat man etwas Spiel, wenn die Schrauben nicht ganz fest sind. Spiel ist übrigens i.d.R. kein Problem, während zu fest auf der Achse sitzende Buchsen nicht gut sind.
 
Dabei seit
20. August 2007
Punkte Reaktionen
2.130
Ort
bei den Trails
Bevor diese Buchsen verschleißen sollten die DU Buchsen vom Dämpfer den Geist aufgeben, da musst du mal beim örtlichen Canondale Händler nachfragen ob es die einzeln gibt oder die ganze Wippe neu muss?
evtl. weiß ein anderer auch mehr
 
Dabei seit
18. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
1
Ort
Reinbek
Habe das elber Problem mit dem Spiein der Wippe, ist echt nervig weil man die ganze wippe für 150€ tauschen muss. Dachte dran sie evtl mit special Kleber fest einzuklebende oder habt ihr eine Idee wie man das selber reparieren könnte?
 
Dabei seit
18. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
1
Ort
Reinbek
Habe das elber Problem mit dem Spiein der Wippe, ist echt nervig weil man die ganze wippe für 150€ tauschen muss. Dachte dran sie evtl mit special Kleber fest einzuklebende oder habt ihr eine Idee wie man das selber reparieren könnte?
 
Oben