1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Spotcheck Kitzbühel von AlpineBiking: Lange Trails mit Voralpenflair

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Befragt man befreundete Mountainbiker und Mountainbikerinnen nach ihrer Lieblingsjahreszeit, um neue Trails und Destinationen zu erkunden, ist die eindeutige Antwort: im Herbst! Also haben Konstantin und seine Kollegen von AlpineBiking auch diese Jahreszeit gewählt, um der Bike-Region Kitzbühel einen Besuch abzustatten. Hier ist der Spotcheck!


    → Den vollständigen Artikel „Spotcheck Kitzbühel von AlpineBiking: Lange Trails mit Voralpenflair“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Auf den "nicht offiziell ausgewiesenen Trails" ist halt wie überall in Österreich das Biken offiziell verboten, da hilft's auch nichts wenn man einen Guide dabei hat. Und je mehr Leute da jetzt unterwegs sind, desto mehr Konflikte wirds geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2018
    • Hilfreich Hilfreich x 6
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  4. Poppei

    Poppei

    Dabei seit
    07/2003
    Voralpenflair. haha. Das hört ein Kitzbühler glaub nicht gern
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  5. Yeti666

    Yeti666 Shit happens

    Dabei seit
    05/2006
    Dann ist der Guide verantwortlich dafür, auch für die Konflikte in der Zukunft, also solche Guides gleich boykottieren und fertig!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  6. Wenn man auf den offiziellen Bikestrecken bleibt, brauchts aber auch keinen Guide. Wobei den brauchts sowieso nicht, wenn man eine Karte lesen kann.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. DHmax00

    DHmax00 Max

    Dabei seit
    09/2017
    Fleckalm Trail echt geiler langer Singletrail.
    Gaisberg Trail ist echt mit viel speed fahrbar und super flowig
    Lisi Osl Trail oben leicht eng für das DH Bike und ganzen unten gibts noch einen richtig geilen abschnitt.
    Echte 3 nette Trails überhaupt für mich als local.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. stuk

    stuk Basecamp: Campingplatz

    Dabei seit
    10/2007
    waren 2015 5tage dort und haben es genossen. werden bald mal wieder vorbeischauen.
    den l.O.-trail fand ich ab der Mitte aber recht fordernd und nicht mehr anfängertauglich.

    was mich aber so ein bischen stört ist das das Revier immer als Kitzbühel bezeichnet wird. In Kirchberg spielt die Musik! da sind die Trails, der kleine Park, die Lifte,bikeshops, das Zielbier und nicht im Schnöselkitz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  9. jammerlappen

    jammerlappen human Ford killah & Panoramadabbler

    Dabei seit
    04/2007
    Geil, genau alles, was ich am Beiken nicht auch noch breit treten wollen würde, wird hier wieder kommerzialisiert. Die zuletzt besungen Bozner Trails sind ja nun auch in der Sperrung. Kann man es nicht einfach beim Hobby lassen? Kotzt mich an diese Mischung aus Selbstgefälligkeit und aus allem den eigenen Vorteil ziehen zu wollen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 9
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  10. gibt's die Strecke in Hopfgarten eigentlich noch?
     
  11. nein LEIDER nicht mehr
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  12. DHmax00

    DHmax00 Max

    Dabei seit
    09/2017
    Nicht wirklich, also offiziell gibt es sich nicht mehr ob sie noch vorhanden ist weiß ich nicht
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. JMuc

    JMuc

    Dabei seit
    04/2018
    So schauts aus, Kirchberg hat in der Region einiges gerissen, während andere Gemeinden dort (zumindest mein Eindruck...) Gravity-Biker offenbar nicht so gern haben.
    Bin übrigens auch der Meinung, dass der Lisi-Osl kein echter Anfängertrail ist (wird gerne mal so dargestellt).
    Runter kommt zwar jeder irgendwie, aber ich glaub für einen echten Anfänger kann das Ding schon frustrierend sein.
    Beim Gaisberg-Trail fällt mir nur eine einzige Chickenline ein (relativ weit oben bei dem Northshore-Drop), keine Ahnung was da sonst gemeint ist im Artikel.
    So oder so: für die Locals und Leute mit überschaubarer Anfahrt ein schöner Spot und nicht so überlaufen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. Finde auch, dass der Lisi-Osl Trail nicht gerade anfängertauglich ist, an manchen Stellen ist der doch steil, bzw. vom Untergrund her schwierig zu fahren.
     
  16. Nein:heul:
     
  17. dopero

    dopero

    Dabei seit
    07/2001
    Trails mit Fahrzeiten um die 15 Minuten und Längen im unteren einstelligen km Bereich werden wohl auch nur in den wildesten Phantasien einiger Marketingleute zu "langen Trails".
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2018
  18. Die 15 Minuten bringen wohl auch nur die wenigsten hinunter
     
  19. FloImSchnee

    FloImSchnee Geht scho!

    Dabei seit
    08/2004
    Der Fleckalmtrail ist schon unter den längeren Trails in Österreich. (1100hm, 7,1km -- die 15 Minuten schafft kein normaler Fahrer)

    Der taugt mir auch recht -- und, wird auch im Zuge des Kitzalpbike-Marathons befahren, ein Marathon mit tatsächlich guten Abfahrten! :)


    Ad "Voralpenflair": da hab ich mir das gleiche gedacht. :D
    (denke auch nicht, dass der Begriff geografisch richtig ist)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Ich würde das schon als gerade noch Voralpen einstufen. Alpin wird's dann im Raum Mittersill.

    Die 7 km in 15 Min würde ich gerne sehen. :D
     
  21. dopero

    dopero

    Dabei seit
    07/2001
    So wie die Tester selbst?
    Und das obwohl die Natur hier mit voller Härte zurück schlägt und für Schwierigkeiten beim Befahren sorgt:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Bin dort im letzten Jahr glaub ich, auf Brook MacDonald getroffen. So wie der da runtergeballert ist kann der 15min Strava durchaus von ihm sein. Aber er ist halt auch auch Downhill Worldcupfahrer. War auf jeden Fall krass schnell

    https://www.facebook.com/BrookMacdonaldMTB/videos/1032476180141260/
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2018
  23. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    War der nicht zusammen mit Danny Hart und Wyn Masters dort?
     
  24. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Die 15min strava war wyn aber mit dem E-Bike bergauf. Da gab's doch ein Video.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. FloImSchnee

    FloImSchnee Geht scho!

    Dabei seit
    08/2004
    Naja, die ganzen 2000er rundherum... (und Kaiser, Steinberge etc)

    Voralpen oder Alpenvorland kenne ich nur im Zusammenhang mit 1000ern, anschließend ans Flachland.
    http://www.berge-gipfel.de/Gebirge/Karten/Bayerische_Voralpen_600K.jpg (Tegernseer Gegend bspw)
     
  26. chucki_bo

    chucki_bo Reesbergbiker

    Dabei seit
    11/2003
    Der Spotcheck ist bezogen auf den Lisi Osl Trail wohl eher "schöngeredet" - meine ich. Bei "flowig" würde ich mal etwas anders erwarten, zumal die vielen Anliegerkurven doch erfordern, dass man schon den einen oder anderen Trail-Kilometer gefahren ist - wenn man denn "flowig" durchfahren will. Ansonsten wird das irgendwann eine zähe Angelegenheit...

    Mir ist - speziell oben - aufgefallen, dass der Trail mega-rutschig war (letzte Woche), weil knochentrocken. Jedenfalls ist es eher kein
    Anfängertrail. Die Einstufung oben am Hinweisschild (mittelschwer) trifft es aber ganz gut.

    Eine Menge Spaß macht der Trail aber auf alle Fälle!
     
  27. DHmax00

    DHmax00 Max

    Dabei seit
    09/2017
    19 Minuten war meine best Zeit aber da geht noch was:D