1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Springen & Treppen fahren mit meinem eBike

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo Forum,

    mein Name ist Eric und ich bin neu hier und auch im Thema MTB, also nimmt mir bitte mein unwissen nicht für übel :).
    Ich habe mir vor zwei Wochen nach langer Suche ein eBike gekauft. Ich hatte leider kein riesen Budget, wollte aber keinen Baumarkt Schrott und entschied mich letztendlich für ein Conway emr 429 in der Hoffnung das es was gutes ist. Zuerst wollte ich damit nur Touren mit meiner Tochter fahren im Fahrradkindersitz, was auch gut klappt, habe aber nun gefallen am Mountain Biken im Wald gefunden.
    Jetzt hat mir allerdings einer der Händler bei dem ich nach Fahrrädern geguggt habe gesagt, das in diesem Preissegment ich nur "normal" fahren darf, also keine Sprünge oder Treppen runter fahren.
    Jetzt wollte ich mal hier die Leute fragen, die nix verkaufen wollen, ob das stimmt. Denn ein Preis von UVP 2700€ ist ja jetzt nicht allzu wenig. Die Gabel die verbaut ist falls jemand was damit anfangen kann ist eine RockShox Recon TK.

    Noch eine kurze Frage zu dieser Federung: ich kann an einem Drehschalter die Federung "sperren" wenn ich zB auf der Straße fahre, wenn ich dies mache und dann beim fahren doch mal das Vorderrad hochziehe, taucht die Federung trotzdem ein wenig ein und macht ein komisches Geräusch. Ist das normal oder ist die Federung schon defekt? Den ich dachte geschlossen heißt geschlossen.

    Vielen Dank schonmal :)
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Mit einem E-Bike darfst überall runterspringen . Am besten von einem Steg in den See .
     
    • gefällt mir gefällt mir x 16
    • Gewinner Gewinner x 7
    • Hilfreich Hilfreich x 4
  4. ---

    --- Cindy

    Dabei seit
    07/2011
    Frag am Besten im E-Bike-Forum nach was ein E-Bike aushalten muß und was nicht.

    Für ein Nicht-E-Bike mag das zutreffen. Aber ein E-Bike kostet halt von Haus aus schon mal gleich mehr wegen Elektronik, Akku und Antrieb. Da kommt man dann in ganz andere Dimensionen.

    Solange du innerhalb des verfügbaren Federwegs bleibst dürfte nix passieren. Wenn du 100mm Federweg hast dann darfst du sie auch nutzen.

    Ist sehr wahrscheinlich normal. Da wird außerdem nicht die Federung gesperrt sondern sehr wahrscheinlich die Druckstufe der Dämpfung geschlossen. Aber halt nicht ganz zu 100%. Deswegen auch die Geräuschentwicklung.
     
  5. RetroRider

    RetroRider Arbeiterklasse

    Dabei seit
    09/2005
    TK ist die billigste Dämpfung von Rock Shox. So ne Recon ist halt bei günstigen 700€-Einsteigerbikes üblich.
     
  6. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    E-Bikern kann man einfach alles verkaufen. :lol:

    Das Teil hat eine Ausstattung, wie sie bei MTBs um die 700 € üblich ist. EK entsprechend tiefer.

    Gehen wir davon aus, dass der Boschmotor + Akku im EK nochmal 500-600 € kostet.

    Macht summa summarum 1.500 € Reingewinn.

    Bravo, Bike-Industrie!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  7. brmlm

    brmlm

    Dabei seit
    09/2015
    Interessant ist auch der "Test" der Mountainbike..

    Handling unrund
    Trail Handling nur Mindestpunktzahl
    un konfortabler als die anderen getesteten

    Trotzdem Testurteil "sehr Gut"

    übrigens gemäss Test "Faire Ausstatung" welche auch auf dem "Klassenniveau" liegt.

    Mit tuts für den TE leid (ja wirklich!) aber ich finde das Teil echt grottig:oops:

    Bin ja weis gott nicht der Geometrie experte aber die Werte klingen nun wirklich auch nicht gerade berauschen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. RetroRider

    RetroRider Arbeiterklasse

    Dabei seit
    09/2005
    Und so'n 6061er Rahmen ist jetzt auch nix Besonderes. Wahrscheinlich (bzw. hoffentlich) aus Sicherheitsgründen viel schwerer als ein guter Stahlrahmen.
    Ui, Schnellspannernaben aus der Acera-Gruppe.

    Wird ja immer schlimmer, je näher man hinschaut... :( (so gesehen auch wiederum völlig normal)
     
  9. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Immerhin ein XT Schaltwerk! Wenn auch eines von vor dem Krieg...
     
  10. ...Die Geo taugt wirklich nur für Forststrasse........
    .....kannst ja so alt nicht sein.....schon gebrechlich, oder nur bequem? ........
    ......dann kauf dir ein richtiges MTB, also für´s Gelände und ohne E.....
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. Schnegge

    Schnegge Hardtailschluchtenwürfler

    Dabei seit
    08/2005
    Kann mich den Vorredner nur anschliessen, das Gerät ist definitiv kein MTB. Ewig lange Kettenstreben, kurzer Reach, hoher Stack und steiler Lenkwinkel. Das Ding ist maximal für Forstwege geeignet. Es ist unglaublich wieviel Geld die Leute für Schrott ausgeben, wenn ein Motor dabei ist. Für 2700 Euronen bekommt man richtig gute bikes... Ohne Motor werden die Leute schon ab 'nem Tausender knauserig und verstehen nicht, dass man dafür kein vernünftiges bike bekommt. Und mit 'nem Motor wird gutgläubig das dreifache für 'ne deutlich miesere Ausstattung auf den Ladentisch geknallt...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  12. Ganz einfach....

    E-MTB verkaufen, bissel was drauflegen, richtiges MTB kaufen, spaß haben, fit werden, länger leben
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. .....habs mal korrigiert....:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  15. Geschäftskonzept von VW
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  16. Ich glaube der TE ist mit den Antworten nicht ganz so zufrieden :)
     
  17. Kannst doch überall runterfahren u. runterspringen . Die Jungs hier palavern doch nur und du kannst davon ausgehen dass alles sind doch nur :
    [​IMG]
     
  18. RetroRider

    RetroRider Arbeiterklasse

    Dabei seit
    09/2005
    Früher hieß es immer, daß Komplettbikes weniger kosten als selbst aufgebaute Bikes. Schon krass wie sich der Markt entwickelt.
     
  19. Bejak

    Bejak Ein Bejak hat drei Räder.

    Dabei seit
    08/2017
    Die Leute heute können halt nix mehr. Gehen selbst zum Schlauch flicken zum Händler und dem ist das dann auch zu doof und verkäuft lieber einen neuen Schlauch. Wegen einem Löchli.
     
  20. Alter Leute, der TE hat eine Frage gestellt, in der Hoffnung das es hier im Forum auch Leute gibt die helfen können oder wollen und nicht nur lospoltern. Der gute Mann hat die Frage ehrlich und NETT formuliert und verdient auch solche Antworten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 8
    • Gewinner Gewinner x 2
  21. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    hat sich nur im forum geirrt. :o das mofa-forum für faule, alte und/oder kranke ist nebenan.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 4
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Schnegge

    Schnegge Hardtailschluchtenwürfler

    Dabei seit
    08/2005
    Erstmal ist der TE schon lange weg... und zum anderen hat doch klare Aussagen bekommen... er hat überteuerten Elektroschrott gekauft. Das ist sein persönliches Pech und steht nicht in der Verantwortung der Forenmitglieder... da kann ihm keiner Weiterhelfen. Es sei denn du als Gutmensch möchtest ihm ganz NETT seinen finanziellen Schaden ausgleichen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. Ein bissl mehr Gutmenschentum würde euch auch nicht schaden. Da kann man ja nur hoffen das ihr auch mal so angepflaumt werdet wenn ihr Hilfe wollt.
     
    • Gewinner Gewinner x 5
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  24. Wenn der TE einen netten Spruch vom Gutmenschen braucht, dann kann er ja 'zum Händler seines Vertrauens' gehen.

    Ausserdem ist der TE 100%ig im falschen Forum.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. Seader

    Seader ...

    Dabei seit
    10/2009
    problem an der sache: die wissen bereits *alles*... :hüpf:
     
  26. Glaube die 5-600Euro sind schon hoch gegriffen. Die Gewinspanne ist schon sehr sehr hoch bei den Dingern
     
  27. ---

    --- Cindy

    Dabei seit
    07/2011
    Wenn es peinlich werden könnte kommen die Zweit- und Drittaccounts zum Einsatz. @OoMichaoO@OoMichaoO und @longwayalone@longwayalone usw.....
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.