Sram Apex1x11 mit Shimano 11-42

tobi2036

BULLEN-REITER
Dabei seit
30. Juli 2013
Punkte Reaktionen
388
Ich habe mal eine Frage an die Schaltungsmischer unter euch;).

Ich bin gerade so richtig am ausmisten (und großteils noch verkaufen und zu Geld machen, was geht) meiner angesammelter "Bike-Hardware".

Auch muss mein altes 26" Mtb dran glauben (hab ja noch n´ 29" Mtb, Cyclocross & Rennrad). Und die neue Xtr 12fach für´s Mtb liegt schon bereit zum montieren:bier:.


Ich habe als Verschleißkomponenten 3 angefangene, aber noch längst nicht abgenutzte 11fach 11-42 Xt und Slx Kassetten und 1 gebrauchte 11fach Kette.
Mein Cyclocross (Canyon Inflite) ist bestückt mit der Sram Apex 11fach 1x11 Schaltung, an der die Sram PG 1130 (11-42) auf Shimano Freilauf montiert ist.
Kann ich jetzt hingehen, wenn das Sram Verschleißset fertig ist, und das Shimano Verschleißset montieren, zum Fertigfahren?

-Sram PG 1130 11-42 (Shimano Freilauf)
-Shimano XT&Slx 11-42 (Shimano Freilauf)

Ich hab´s nur schon gehört mit manchen Shimano und Sram Komponenten, aber noch nie selber angewendet.

:bier::winken:
 
Oben