SRAM Eagle AXS im ersten Test: Der Adler fliegt jetzt elektronisch

SRAM Eagle AXS im ersten Test: Der Adler fliegt jetzt elektronisch

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8wMi8zMjhBMDQ2Ny5qcGc.jpg
Lange wurde spekuliert und diskutiert, jetzt ist sie da: die erste elektronische Mountainbike-Schaltung von SRAM. Wir haben alle umfangreichen Informationen zum neuen System sowie einen ersten Test der elektronischen SRAM Eagle AXS-Schaltung. Was kann die neue Super-Schaltung der US-Amerikaner?

Den vollständigen Artikel ansehen:
SRAM Eagle AXS im ersten Test: Der Adler fliegt jetzt elektronisch
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.444
Keine Lust mich mit dem Verkauf ner Kurbel rumzuschlagen, die gerade den Markt überschwemmt. Und wenn die Upgrade-Kits kommen, werden sich die Preise auch noch mehr anpassen, da bei den Upgrade-Kits wesentlich mehr zuschlagen werden.
 
Dabei seit
13. August 2014
Punkte Reaktionen
227
Shimano leiser? Das sehe ich anders...

Edit: Wie schon letztes Jahr auf meinem Reign Mit XX1 Schaltwerk und DuraAce Kette/Xtr Kassette glaube ich eher weniger dass das so gut harmoniert, es wird bestimmt funktionieren, aber noch mehr lärm machen und weniger gut funktionierten als Sram/Sram oder Shimano/Shimano
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.711
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Shimano leiser? Das sehe ich anders...

Edit: Wie schon letztes Jahr auf meinem Reign Mit XX1 Schaltwerk und DuraAce Kette/Xtr Kassette glaube ich eher weniger dass das so gut harmoniert, es wird bestimmt funktionieren, aber noch mehr lärm machen und weniger gut funktionierten als Sram/Sram oder Shimano/Shimano
Also die 11fach XT Gruppe hat wunderbar mit der XX1 Kassette harmoniert. Ich denke solange Kette und Kassette zusammen passen, dann klappt das. Wenn man nun jeden Gang einzeln feintunen könnte, könnte man auch Shimano 12fach Kassette und Kette fahren.

So nebenbei: Was ist das hier? Seht ihr das auch?

Bildschirmfoto 2019-05-24 um 20.52.47.png
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2019-05-24 um 20.52.47.png
    Bildschirmfoto 2019-05-24 um 20.52.47.png
    60,7 KB · Aufrufe: 169
Dabei seit
13. August 2014
Punkte Reaktionen
227
Habe ich doch grade eben gesagt. Shimano XTR kassette + Dura Ace kette, dazu XX1 Schaltwerk. Hat eben nicht gut harmoniert und das war perfekt eingestellt. Es geht nicht darum dass es hüpft oder sonst was macht sondern Geräusche macht. Das liegt denke ich einfach daran dass die Schaltwerke z.B. nicht für diese Kassetten dann entwickelt sind. Das hat auch nichts damit zu tun dass ich eine zu große Kassette gefahren bin o.ä. Es passt einfach nicht perfekt und das wird bei deinem vorhaben sicher genauso sein. Wieso dann überhaupt trennen? Dann geh doch komplett auf shimano Xtr 12fach? Der Trigger dafür ist zwar echt schlecht gemacht aber das sollte harmonieren. Genauso wie die XX1, X01 (axs) whatever einfach zusammen am besten passt. Da wirst auch nicht super glücklich wenn du XX1 Schaltwerk mit GX Hebel fährst.

So nebenbei: Was ist das hier? Seht ihr das auch?

Anhang anzeigen 866328

Das passt schon so, das ist gewollt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.711
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe ich doch grade eben gesagt. Shimano XTR kassette + Dura Ace kette, dazu XX1 Schaltwerk. Hat eben nicht gut harmoniert und das war perfekt eingestellt. Es geht nicht darum dass es hüpft oder sonst was macht sondern Geräusche macht. Das liegt denke ich einfach daran dass die Schaltwerke z.B. nicht für diese Kassetten dann entwickelt sind. Das hat auch nichts damit zu tun dass ich eine zu große Kassette gefahren bin o.ä. Es passt einfach nicht perfekt und das wird bei deinem vorhaben sicher genauso sein. Wieso dann überhaupt trennen? Dann geh doch komplett auf shimano Xtr 12fach? Der Trigger dafür ist zwar echt schlecht gemacht aber das sollte harmonieren. Genauso wie die XX1, X01 (axs) whatever einfach zusammen am besten passt. Da wirst auch nicht super glücklich wenn du XX1 Schaltwerk mit GX Hebel fährst.
Ich habe die Komplette XTR12. Wenn eine Sram 11fach Kassette mit Shimano XT Schaltwerk, Kette und Hebel super harmoniert, warum sollte dann eine Shimano Kassette nicht mit einem Sram Schaltwerk funktionieren? Die Maße, mal abgesehen von den Ritzelabständen, sind doch von der XX1 zur XTR bei 12fach kaum anders.
 
Dabei seit
13. August 2014
Punkte Reaktionen
227
Also die 11fach XT Gruppe hat wunderbar mit der XX1 Kassette harmoniert. Ich denke solange Kette und Kassette zusammen passen, dann klappt das. Wenn man nun jeden Gang einzeln feintunen könnte, könnte man auch Shimano 12fach Kassette und Kette fahren.

So nebenbei: Was ist das hier? Seht ihr das auch?

Anhang anzeigen 866328
Ich habe die Komplette XTR12. Wenn eine Sram 11fach Kassette mit Shimano XT Schaltwerk, Kette und Hebel super harmoniert, warum sollte dann eine Shimano Kassette nicht mit einem Sram Schaltwerk funktionieren? Die Maße, mal abgesehen von den Ritzelabständen, sind doch von der XX1 zur XTR bei 12fach kaum anders.
Warum bei dir Kassette + Schaltwerk funktioniert haben kann ich dir nicht sagen, ich kann dir lediglich sagen dass mein aufbau nicht super harmoniert hatte. Ich hatte auch keine lust auf einen XD drive in dem aufbau, daher die XTR Kassette. Egal wie oft ich daran rumgestellt habe, es war einfach nicht perfekt, vielleicht ist das nicht für jeden hörbar gewesen, mich hat es aber eigentlich gestört. Auf meinem jetzigen aufbau kommt XD drive und das wars dann.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.711
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum bei dir Kassette + Schaltwerk funktioniert haben kann ich dir nicht sagen, ich kann dir lediglich sagen dass mein aufbau nicht super harmoniert hatte. Ich hatte auch keine lust auf einen XD drive in dem aufbau, daher die XTR Kassette. Egal wie oft ich daran rumgestellt habe, es war einfach nicht perfekt, vielleicht ist das nicht für jeden hörbar gewesen, mich hat es aber eigentlich gestört. Auf meinem jetzigen aufbau kommt XD drive und das wars dann.
Also die von mir oben genannte Kombination fahren so einige und sind glücklich damit. Es gibt aber auch genügend Leute, die eine GX 12fach nicht zum Laufen bekommen. Ich hatte bisher noch mit keiner Schaltung, Kombination Probleme und es gibt auch hier ein paar Leute, die die 12fach mixen und glücklich sind. Ich denke die einzige Herausforderung bei dieser Kombination werden die Ritzelabstände sein.

Daher noch einmal meine Frage. Kann man bei der AXS jeden Gang einzeln feintunen?
 

JBL4435

Bitte vorbeifahren
Dabei seit
8. Juni 2012
Punkte Reaktionen
38
Ich bin mit dem axs shifter noch nicht so zufrieden wie habt ihr den positioniert? Habt ihr dazu Fotos ?

Bin auch nicht so glücklich mit dem Shifter.
Auf Bikerumor gibts Fotos von einer Prototypen Wippe die mir gefallen würde.
 

Anhänge

  • SRAM-Eagle-eTAP-AXS-prototype-MTB-shifter01.jpg
    SRAM-Eagle-eTAP-AXS-prototype-MTB-shifter01.jpg
    116,9 KB · Aufrufe: 43
  • SRAM-Eagle-eTAP-AXS-prototype-MTB-shifter02.jpg
    SRAM-Eagle-eTAP-AXS-prototype-MTB-shifter02.jpg
    110,6 KB · Aufrufe: 42
Dabei seit
13. August 2014
Punkte Reaktionen
227
Ich bin mit dem axs shifter noch nicht so zufrieden wie habt ihr den positioniert? Habt ihr dazu Fotos ?
Hatte das Video zu den 16 Bikes at whistler opening auf PB gesehen, fährt Yoann Barelli nicht repaart mit dem Reverb AXS Hebel die schaltung? Heißt er kann beide Hebel zum Schalten benutzen und mit dem drücken nach oben am Schalthebel die Reverb schalten? Oder habe ich das einfach nur falsch verstanden?

Zum Feintunen, scheint nicht so als ob man jedes Ritzel einzeln einstellen kann, einstellungen werden laut dem Offiziellen Sram Tech video auf den 2 und 11 Gang vorgenommen.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.711
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Nein, du machst das Feintuning für ein beliebiges Ritzel.
Ist doch Gang oder verstehe ich hier gerade etwas nicht richtig? D.h. wenn ich von unten hochschalte und es bei einem Gang anfängt zu rattern, kann ich dann dort feintunen und meinetwegen bei einem Gang weiter oben noch einmal?
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.070
Ist doch Gang oder verstehe ich hier gerade etwas nicht richtig? D.h. wenn ich von unten hochschalte und es bei einem Gang anfängt zu rattern, kann ich dann dort feintunen und meinetwegen bei einem Gang weiter oben noch einmal?
was er meint ist folgendes:

du positionierst das schaltwerk z.b.unter dem 3. größten ritzel und teilst dem schaltwerk mit wo es sich befindet.
nun kannst du diese eine position perfekt einstellen, und die restlichen positionen werden nach festgelegten (ritzelabstände sind ja bekannt) werten angefahren.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.711
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
was er meint ist folgendes:

du positionierst das schaltwerk z.b.unter dem 3. größten ritzel und teilst dem schaltwerk mit wo es sich befindet.
nun kannst du diese eine position perfekt einstellen, und die restlichen positionen werden nach festgelegten (ritzelabstände sind ja bekannt) werten angefahren.
Okay. Also geht das nicht. Danke.
 

boxy

Black Forest
Dabei seit
4. April 2004
Punkte Reaktionen
198
Ort
Rottweil
Ergibt keinen Sinn....

Für viele ergibt es einen Sinn, da z. B. die Kosten der Kassette geringer sind!
Manche finden die Abstufung für sich angenehmer als bei SRAM.

Also liegt der Sinn halt im Auge des Fahrers ...

Ist doch Gang oder verstehe ich hier gerade etwas nicht richtig? D.h. wenn ich von unten hochschalte und es bei einem Gang anfängt zu rattern, kann ich dann dort feintunen und meinetwegen bei einem Gang weiter oben noch einmal?

Bringt aber auch da evtl. etwas wenn das Schaltauge nicht 100% passt.
Dann könnte man die Schaltung besser justieren wenn es in eine Richtung weg läuft.
Also doch einmal bei SRAM selbst nachfragen ...
 
Oben