SRAM Eagle NX durch GX ersetzen

Dabei seit
30. April 2019
Punkte Reaktionen
200
Ort
nähe Stuttgart
Hallo Leute,

kann man eine Eagle NX Schaltung einfach durch eine GX Schaltung ersetzen, also am Hinterrad die Schalteinheit und den Schalthebel/Trigger einfach tauschen? Oder müsste man dann zwangsläufig noch Kassette tauschen oder sonstige Sachen? Will es möglichst günstig halten. Mein Bike (siehe Signatur) hat wohl:

Kassette: SRAM NX Eagle™ PowerGlide™ 1230-12f., 11-50 Z.
Kurbelsatz: Truvativ Descendant 6K Eagle™ X-SYNC 2™ DUB™, 30 Z.
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte Reaktionen
2.673
Ort
Neukirchen-Vluyn
Was sollte denn dagegen sprechen wenn du alles tauscht 🤔
Dein einziges Problem wird sein, dass du einen anderen Freilaufkörper (XD) benötigst, außer du bleibst bei der NX Kassette.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
7.099
Was erhoffst du dir durch den Tausch?
Probiere halt einen GX Schalthebel und ein gutes Zugset. Der Schalthebel kostet nicht viel.
 
Dabei seit
30. April 2019
Punkte Reaktionen
200
Ort
nähe Stuttgart
mein jetziges NX musste schon sehr leiden, einige Schläge abbekommen und mehrere Kampfspuren. Schaltzug und Mantel beschädigt und vllt. ersetze ich sicherheitshalber auch das Schaltauge. Es macht mir schon seit einiger Zeit Probleme und bevor ich da jedes Mal weiter rumfuchteln muss und ständig einstellen, dachte mir ich ersetz das. Bevor ich aber wieder dieselbe günstige NX hole, habe ich in Erwägung gezogen die nächsthöhere Gruppe GX zu nehmen. Daher rührt meine Frage.

Müsste ich dann quasi auch die gesamte Kassette mittauschen beim Upgrade von NX zu GX?
 
Dabei seit
21. Juli 2020
Punkte Reaktionen
326
Alle Eagle Komponenten sind zueinander kompatibel und können beliebig kombiniert werden. Die Kassette kann also bleiben. Außer sie ist schon verschlissen.
 

Seebl

Hochdisqualifiziert
Dabei seit
8. August 2012
Punkte Reaktionen
2.049
Verstehe nicht ganz den Sinn dahinter. Die Probleme wirst du - soweit ich dich richtig verstehe - auch bei der GX haben.

Kassette bekommst du auch von Drittherstellern (z.B. Sunrace) und ein Schaltwerk kann auch gerne Mal kaputt gehen. Danach würde ich es erst ersetzen.

Sonst schließe ich mich @Basti138 an.
 

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
18.123
Ort
922xx
Nx und drunter hat halt den hg Freilauf und alles ab GX aufwärts nen XD Freilauf das ist eigentlich das einzige auf was du schauen musst
Und halt schaltwerk wegen der Zähne Anzahl der Kassette
 
Dabei seit
30. April 2019
Punkte Reaktionen
200
Ort
nähe Stuttgart
Alle Eagle Komponenten sind zueinander kompatibel und können beliebig kombiniert werden. Die Kassette kann also bleiben. Außer sie ist schon verschlissen.

Nx und drunter hat halt den hg Freilauf und alles ab GX aufwärts nen XD Freilauf das ist eigentlich das einzige auf was du schauen musst
Und halt schaltwerk wegen der Zähne Anzahl der Kassette

Das klingt jetzt widersprüchlich oder ich habe den Unterschied zwischen Kassette/Freilauf nicht verstanden (vermutlich letzteres :p ) Was denn nu? :) kann ich meine Kassette beibehalten wenn ich auf GX gehen würde und müsste also lediglich den Freilauf meiner Kassette ändern?
 
Dabei seit
21. Juli 2020
Punkte Reaktionen
326
Der Freilauf ist Teil der Hinterrad-Nabe. Die Kassette muss zum Freilauf passen. SX und NX Kassetten passen auf HG-Freiläufe. Du hast also einen HG Freilauf an der Hinterradnabe. Die GX Kassette braucht einen XD Freilauf. Damit du eine GX Kassette montieren kannst, müsstest du den Freilauf der Nabe umbauen.
 
Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte Reaktionen
2.313
Ort
Bonn
Nein du musst den Freilauf nur tauschen wenn du eine höherwertige Kassette als die NX montierst.
Das hat aber nichts mit der Kompatibilität der eagle Komponenten zu tun
Die eagle Komponenten sind von sx bis xx1 aber alle untereinander kompatibel
 
Dabei seit
21. Juli 2020
Punkte Reaktionen
326
Kann sein, dass die 1210 nur an OEMs ausgeliefert wird, habe aber erst neulich ein Komplettbike eines Nachbarn mit der 1210 gesehen. Es gibt sie also durchaus.
 
Dabei seit
30. April 2019
Punkte Reaktionen
200
Ort
nähe Stuttgart
Der Freilauf ist Teil der Hinterrad-Nabe. Die Kassette muss zum Freilauf passen. SX und NX Kassetten passen auf HG-Freiläufe. Du hast also einen HG Freilauf an der Hinterradnabe. Die GX Kassette braucht einen XD Freilauf. Damit du eine GX Kassette montieren kannst, müsstest du den Freilauf der Nabe umbauen.
Muss ich eine GX Kassette montieren? Falls nicht, dann würde ich einfach meine bisherige Kassette beibehalten, wie gesagt möchte das möglichst günstig durchführen und nicht allzuviel investieren.

Nein du musst den Freilauf nur tauschen wenn du eine höherwertige Kassette als die NX montierst.
Das hat aber nichts mit der Kompatibilität der eagle Komponenten zu tun
Die eagle Komponenten sind von sx bis xx1 aber alle untereinander kompatibel
Ich glaub ich habe es verstanden. Wenn ich also meine aktuelle NX Kassette beibehalten kann und lediglich das GX Schaltwerk und GX Trigger einbaue, dann kann meine Kassette inkl. Freilauf so bleiben wie es ist.
 

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
18.123
Ort
922xx
Wenn so günstig wie geht und die Kassette noch gut is lass die drauf und bau das GX Zeug hin

beim schaltwerk kannste gleich das für die 10-52 nehmen das is abwärtskompatibel 👍🏻

Edit: da war wer schneller
 
Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte Reaktionen
2.313
Ort
Bonn
Wenn die Kassette verschlissen ist kannste immernoch mit Freilauf auf GX oder höher umbauen. Hab ich auch so gemacht, NX bis zum Verschleiß, dann upgrade
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
751

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
18.123
Ort
922xx
@SinusJayCee das aktuelle 2021 Modell ist das für 10-52 ja.

Ich meinte eher falls er n gebrauchtes findet oder irgendjemand später die selbe Frage hat und in den Thread schaut dass die alten GX offiziell nur mit der 50er Kassette „freigeben“ sind
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
751
@SinusJayCee das aktuelle 2021 Modell ist das für 10-52 ja.

Ich meinte eher falls er n gebrauchtes findet oder irgendjemand später die selbe Frage hat und in den Thread schaut dass die alten GX offiziell nur mit der 50er Kassette „freigeben“ sind
Ja, da hast du recht. Die Aussage könnte aber auch verwirren, wenn er im Online-Shop nur eine Version des Schaltwerks findet. Ich war selber kurz irritiert ;)
 
Oben