SRAM Innenlager DUB PF41 BB92 austreiben

Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte Reaktionen
15
Ort
Stuttgart
Hallo Zusammen. Ich möchte oben genanntes Innenlager austreiben. Leider passt mein Parktool Werkzeug nicht. Es würde zwar in das Lagerinnenmaß passen, aber ich bekomme es gar nicht durch die Hülse.
Ich habe ein wenig im Web gestöbert und bin auf das Parktool RT-1 gestoßen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Austreiben o.g. Innenlagers und kann das RT-1 oder ein anderes Werkzeug empfehlen?

Was mir beim Ausbau negativ aufgefallen ist, laut Aufdruck soll der Kurbelarm mit 54NM angezogen werden. Mein Drehmomentenschlüssel zeigte >70NM (das war vom Werk her so).
 

kurbeltom

Gelegenheitsschrauber
Dabei seit
13. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
553
Hast du das Losbrechmoment in deiner Tabelle berücksichtigt?

Hauptsache offen ohne Defekte.., ist der Drehmo für links geeignet?

Lager austreiben manche nehmen da einen simplen Bolzen dazu (ausser du möchtest die Lager wieder gebrauchsfähig einsetzen)
 
Dabei seit
8. Mai 2019
Punkte Reaktionen
1.055
Das gibts auch von IceToolz als Lagerschaltenaustreiber und ich kann dir sagen, dass das in der Praxis mit richtig fest sitzenden Lagern nicht funktioniert, weil es federt.
Da wäre sowas hier dann eher geeignet
 
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte Reaktionen
15
Ort
Stuttgart
Hast du das Losbrechmoment in deiner Tabelle berücksichtigt?

Hauptsache offen ohne Defekte.., ist der Drehmo für links geeignet?

Lager austreiben manche nehmen da einen simplen Bolzen dazu (ausser du möchtest die Lager wieder gebrauchsfähig einsetzen)

Nein, das Losbrechmoment habe ich nicht berücksichtigt. Dacht nicht, dass dieses so groß ist, zumal es ja ein Feingewinde ist.
Ich ersetze das Lager komplett und einen passenden Bolzen habe ich nicht. Ich habe auch schon gelesen, dass einige eine entsprechende große Nuss nehmen. Aber in meinem Fahrradwerkzeug enden die Nüsse bei 14 (viel zu klein für die Innenlagerhülse).
 
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte Reaktionen
15
Ort
Stuttgart
Das gibts auch von IceToolz als Lagerschaltenaustreiber und ich kann dir sagen, dass das in der Praxis mit richtig fest sitzenden Lagern nicht funktioniert, weil es federt.
Da wäre sowas hier dann eher geeignet

Danke für den Tipp. Ich bestelle es mal. Ist ja eines der wenigen Werkzeuge, die noch lieferbar sind.
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.876
Ort
Nähe GAP
Ich besitze beide Werkzeuge, das Contec ist von der Anwendung her eine Zumuntung, zumal der Wechselkopf für Wellendurchmesser 30 nicht richtig funktioniert. Für DUB mit Wellendurchmesser 29 geht das gar nicht.
Für Steuersatzschalen habe ich nicht das Parktool RT-1, sondern jenes hier:
Da federt nichts, es ist nur schwierig das Werkzeug sauber zu zentrieren. Für das Ausschlagen von PF41-Lagern würde ich es aber immer vorziehen.
 

98trialbiker

Fahrradschrauber
Dabei seit
2. Januar 2011
Punkte Reaktionen
27
Ort
Ennepe-Ruhr-Kreis
Im Fahrrad-Workshop gibt es eine Video-Anleitung wie man ein Pressfit-Innenlager demontiert und wieder montiert. Diese Anleitung kann für folgende Innnelager verwendet werden: BB30, Pressfit BB30, Pressfit BB71, Pressfit BB86, Pressfit BB90, BB91, Pressfit BB91, Pressfit BB92 und Pressfit BB94.
 
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte Reaktionen
15
Ort
Stuttgart
Hmm, das Tool kam jetzt und ich konnte eine Seite problemlos rausschlagen.

Aber was ist mit der anderen Lageschale? Wie bekommt man die heraus?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    231,1 KB · Aufrufe: 33

kurbeltom

Gelegenheitsschrauber
Dabei seit
13. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
553
wenn du zentrierprobleme hast

kannst ja die andere Lagerschale leicht in den Sitz schieben, dann haste ein bißchen (mehr) Führung
 
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte Reaktionen
15
Ort
Stuttgart
Genauso wie die erste.

Schön wärs...
Da auf dieser Seite das Lager ja schon draußen ist, hat das Tool keinen Halt/Auflagefläche mehr.

Zum Glück hebe ich vieles auf und so konnte ich mir mit einer Distanzscheibe für eine andere Kurbelgarnitur (vom Focus Raven meiner Frau) aushelfen. Diese passte in die Lagerschale und hielt am Lagersteg, so dass ich die Lagerschale rausschlagen konnte.
Na ja, das DUB Lager ist getauscht, neue Kurbelgarnitur, neue Kassette und neue Kette sind montiert.

Anbei noch Bilder vom defekten Lager. Laufleistung: 15.000 km
 

Anhänge

  • 2022-01-08_11-27-36.JPG
    2022-01-08_11-27-36.JPG
    409,3 KB · Aufrufe: 31
  • 2022-01-08_11-28-40.JPG
    2022-01-08_11-28-40.JPG
    466,9 KB · Aufrufe: 32
  • 2022-01-08_12-02-04.JPG
    2022-01-08_12-02-04.JPG
    399,3 KB · Aufrufe: 31

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
8.876
Ort
Nähe GAP
Ach, da fehlte bereits der Innenring des Lagers.
Die ganzen Austreiber, Auschläger usw. setzen normal immer am Innenring des Lagers an. Wenn der fehlt, muss man erfinderisch sein.
Laufleistung ist speziell für DUB sehr gut, kann man echt nicht jammern. :daumen:
 
Oben Unten