SRAM NX Eagle Upgrade für Cube Attention - Hilfe bei Innenlagerauswahl

Dabei seit
16. August 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich möchte an meinem MTB (Cube Attention Modelljahr 2011) einem 3x9 auf einem 1x12 Antrieb umbauen. Mein Favorit für mein Budget ist die SRAM NX Eagle Gruppe. Nun stehe ich aber vor dem Problem mit dem Innenlager und den ganzen Bezeichnungen, bzw. ob das überhaupt noch an mein Bike passt. An meinem Bike ist aktuell eine Shimano FC-M430 Kurbel mit einem Shimano BB-UN26 Innenlager verbaut. Wenn ich es jetzt richtig recherchiert hat mein Rahmen also einen 24 mm Achsdurchmesser mit einer 68 mm Breite. Für die SRAM Kurbel wird ein SRAM DUB BSA Innenlager empfohlen. Dieses hat dann aber einen 28,99 mm Achsdurchmesser. Das wird dann wohl nicht passen. Von SRAM selber finde ich keine Innenlager die meinen Spezifikationen entsprechen. Von Shimano gäbe es das BB-MT8000 Hollowtech II was wohl bei mir passen sollte. Jetzt ist nur meine Frage ob hier die Kurbelgarnitur SRAM NX Eagle Direct Mount überhaupt mit dem Shimano Innenlager kompatibel ist. Durch welche Spezifikation kann man denn sehen ob ein Innenlager mit einer Kurbel zusammen passt? Bin in dem Thema noch etwas neu und kenne noch nicht alle Bezeichnungen.

Daher vorab vielen Dank für Eure Tips und Hilfen.

LG Benjamin
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
3.687
Ort
Stuttgart
Du hast grade einen kleinen Denkfehler, die Sram DUB Kurbel passt in keine Shimano HT2 Lager. Aber das brauchst du ja auch gar nicht. Dein Rahmen hat ganz normale BSA Tretlagergehäuse

passendes DUB Lager für BSA Gewinde und schon passt die Sram Kurbel an deinen Rahmen
 

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
3.687
Ort
Stuttgart
Hi @Sickgirl vielen Dank für die schnelle Antwort. Würde das bedeuten dieses Innenlager würde passen https://www.bike-components.de/de/SRAM/DUB-BSA-Innenlager-p61954/ ?

Ich bin mir wegen dem Achsdurchmesser nicht sicher gewesen. Weil bei dem DUB BSA ja was von 28,99 mm steht und ich der Meinung war ich habe nur 24 mm.



Ja, du musst die Variante für 68/73 mm Gehäuse kaufen

Die Kurbel und das Innenlager für 24 mm Welle sind in deinem Falle egal

Die Tretlagergehäuse im Rahmen haben eine genormte Aufnahme, etwa die ganzen Pressfit Varianten oder in deinem Fall BSA

Die neue Kurbel muss in das Innenlager passen. Der Vorteil der neuen DUB Kurbeln ist ja das sie recht universell ist und wenn man das richtige Innenlager auswählt in praktisch alle Rahmen passt

Früher gab es von Sram zick Kurbelvarianten für jeden Spezialfall der verschiedenen Innenlagerstandards
 
Oben