Dabei seit
18. Februar 2014
Punkte Reaktionen
29
Heyho!

Ich möchte mein Megatower als für den Sommer als Parkbike aufbauen, daher soll ein Singlespeed Antrieb her. Ich fahre eine Industry Nine Hydra mit Microspline-Freilauf, wofür es keine Singespeed Kits gibt. Daher muss ich mir etwas einfallen lassen:

Meine Idee: Die 4 kleinsten Ritzel der Shimano Kassetten bekommt man einzeln, daher könnte ich wahlweise Ritzel in 14,16 oder 18T bekommen. Für Spacer hatte ich gehofft dass der Durchmesser des Microspline-Freilaufs der gleiche ist wie beim HG-Freilauf, dann würde ich die Spacer hernehmen.

Ein HG-Freilauf kostet für die Hydra leider ca. 200€ daher würde ich lieber mit dem vorhandenen Microspline arbeiten.


Funktioniert das so wie ich es mir überlegt habe? Kennt jemand vielleicht doch MS-Singlespeed-Kits? Welche Übersetzung würdet ihr für Park beim 29er wählen? Weiß jemand ob die Spacer passen? Hab ich irhendwas vergessen/nicht bedacht?
 
Dabei seit
12. April 2010
Punkte Reaktionen
297
Ort
Ja!
Davon würde ich dir generell abraten. Ich würde bei SSP immer ein Ritzel mit breiter Abstützung verbauen, sonst ist der Freilaufkörper ziemlich schnell im Eimer. Gerade bei einer teuren Nabe sehr ärgerlich.

Zur Übersetzung: wenn du das Rad aktuell bereits mit Schaltung fährst ist doch easy: leg einen Gang ein der deiner Meinung nach passt und versuch mal nen Tag lang nicht zu schalten.
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte Reaktionen
11.768
Heyho!

Ich möchte mein Megatower als für den Sommer als Parkbike aufbauen, daher soll ein Singlespeed Antrieb her. Ich fahre eine Industry Nine Hydra mit Microspline-Freilauf, wofür es keine Singespeed Kits gibt. Daher muss ich mir etwas einfallen lassen:

Meine Idee: Die 4 kleinsten Ritzel der Shimano Kassetten bekommt man einzeln, daher könnte ich wahlweise Ritzel in 14,16 oder 18T bekommen. Für Spacer hatte ich gehofft dass der Durchmesser des Microspline-Freilaufs der gleiche ist wie beim HG-Freilauf, dann würde ich die Spacer hernehmen.

Ein HG-Freilauf kostet für die Hydra leider ca. 200€ daher würde ich lieber mit dem vorhandenen Microspline arbeiten.


Funktioniert das so wie ich es mir überlegt habe? Kennt jemand vielleicht doch MS-Singlespeed-Kits? Welche Übersetzung würdet ihr für Park beim 29er wählen? Weiß jemand ob die Spacer passen? Hab ich irhendwas vergessen/nicht bedacht?

Bitte:

 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
11.646
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Bitte:

Was Du alles kennst Hammer die Ritzel. Aber sag mal lassen die sich auch mit 10 oder 11 fach ketten fahren ? Ich finde da nichts.
 
Oben Unten