ST RS505 mit BR-M615 kombinieren

Dabei seit
16. Juni 2016
Punkte Reaktionen
335
Ort
Hamburg
Moin,

Da ich noch keine Erfahrungen mit hydraulischen Scheibenbremsen habe, benötige ich eure Hilfe.

Ist es möglich ST RS505 STIs (105) mit Deore BR-M615 Bremssättels zu kombinieren? Laut der Shimano Website benötige ich SM-BH59-JK-SS Bremsleitungen für MTB Bremssättel. Laut bike-components sind die aber nicht mit den BR-M615 kompatibel. Bekommt man die irgendwie kombiniert?

Ich habe jeweils die STIs und Sättel schon, deshalb wäre es super, wenn ich die nicht neu kaufen müsste.

Danke und Gruß :winken:
 
Dabei seit
16. Juni 2016
Punkte Reaktionen
335
Ort
Hamburg
Ich glaube ich bin ein Stückchen weiter gekommen.
An meinen BR-M615 Bremsätteln sind schon BH90 Leitungen dran. Die müssten sowieso gekürzt werden. Kann man dann einfach den Pin für BH59 mit der Leitung und der Olive der BH90 Leitung kombinieren?
 
Dabei seit
16. Juni 2016
Punkte Reaktionen
335
Ort
Hamburg
Nimm doch einfach diesen Pin
Sicher ist sicher
Alles klar. Ich werde es Mal versuchen. Die Leitungen haben ja schon die Pins für BH90. Ich werde die einfach Mal anstecken.
Ich war mir einfach nicht sicher, ob einfach nur der schafft der in die Leitungen geht einen unterschiedlichen Durchmesser hat oder auch das andere Ende.
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
603
Ort
Wendelstein
Pin Ø goldfarben 2,05mm
Pin Ø silberfarben 2,35mm

Du mußt auch den Leitungsanschluss am STI beachten welcher dort der passende ist. Diesen gibt es in unterschiedlichen Gewindedurchmesser und Formen
 
Oben