Stadtschlampen :)

moe 11

Yeah
Dabei seit
25. April 2004
Punkte Reaktionen
142
Ort
München
des wird echt ne lustige kombo wenn du dann jetzt auch noch ne 170er kurbel drauf haust. allso bei na körpergröße von 183 is glaub ich ein 56 oder 58 rahmen passender kommt auf deine schrittlänge an. somit is dir der rahmen ja gerade mal 10cm zu groß :D
 
Dabei seit
31. Juli 2010
Punkte Reaktionen
5
Dann stelle ich euch mal meine Stadtschlampe vor:

bike-ge0.JPG


CroMo,Magic Gear und Dynamo :)

Auf http://xipix.de/bike/singlespeed-stahl-26/singlespeed-stahl-26.html mehr dazu.
 

TRAILER

TRAIL-KÜNSTLER
Dabei seit
18. September 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
cottbus
ich sehe schon da muss mal öl an die tür.
bike sieht gut aus nun muss aber noch nen sks blums schutzblech ran wenn da schon nen dynamo dran ist.
tja was würde passen silber oder schwarz. :confused:
 
Dabei seit
15. November 2010
Punkte Reaktionen
0
Ich bin generell erstaunt über die wenigen Schutzbleche die ich hier sehe...meine "Stadtschlampe" ist kein Singlespeeder, daher hab ich sie hier nicht gepostet, aber ich bin neben Fully & Rennrad-SSP echt froh über ein Rad mit Schutzblechen. Grad in den kalten&nassen Wintermonaten kann ich mir kaum vorstellen, dass viele der Räder hier auf den Straßen zu sehen sind, oder?!?!
 

darkJST

Fahrschulanfänger
Dabei seit
27. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
7.364
Ort
Dresden
Schutzbleche sehen sch...bescheiden aus!

Nichtsdestotrotz kommen an mein Stadtrad wieder welche dran, sobald es als solches wieder Verwendung findet. Ich musste das drei Monate als "gutes" fahren, da bei meinem guten der Rahmen gebrochen war.

...ich muss mal nen aktuelles Bild machen...
 
Dabei seit
14. Juli 2009
Punkte Reaktionen
0
also ich fahr bei egal welchem wetter mitm rad... nur am winterende wenns taut hab ich schutzbleche drauf, weils dann echt kriminell wird mit dem dreck^^
 
Dabei seit
31. Juli 2010
Punkte Reaktionen
5
Besonders gut gefällt mir der Sattel (Welchiger ist das?).
Der Sattel ist von Point, uralt. Damals mit Kunstleder und Kevlar bezogen. Nachdem das Kunstleder zerbröselt ist, habe ich ihn mit dem Nappaleder einer alten Lederjacke bezogen. Hält ewig :) Das Blaue, was da auf dem Bild unter dem Sattel vorlugt, ist der Regenschutz.
 

Stefan Pan

Kugelblitz
Dabei seit
19. April 2002
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Schick. Schutzbleche braucht man am Stadrad aber schon, denke ich und eigentlich auch nen Gepäckträger. Dann wird es schnell hässlich...
 
Dabei seit
12. Mai 2011
Punkte Reaktionen
8
manchmal sind Dinge halt hässlich aber nützlich ;)

Mein CityHops für die Einkäufe. Hänger Kupplung ist vorhanden und die ehemals 3-Gang Nabenschaltung nicht mehr schaltbar. Es sei denn ich steige ab und ziehe kurz am Kettchen :D

cityhops.jpg


Griffe sind zwischenzeitlich montiert.
 
Dabei seit
31. Juli 2010
Punkte Reaktionen
5
Schutzbleche haben durchaus ihre Berechtigung. Nur leider gibt es kaum gut aussehende, leichte und praktikable Bleche. Die Meisten sind schwer und hässlich. Ich habe mal welche gesehen, die wurden selbst gebaut, einfach ein gebogener Kunststoffstreifen mit Streben. Vielleicht probiere ich sowas mal aus. Ein großer Nachteil bei Schutzblechen ist das Fahren auf einer Schneedecke, wenn man Pech hat pappt der Schnee am Reifen fest und setzt sich zwischen Schutzblech und Reifen. Ich habe momentan drei Räder, bei denen ich zumindest hinten ein Steckschutzblech von SKS montieren kann, damit mir die Sch... nicht immer am Rücken hoch fliegt :)
 

TRAILER

TRAIL-KÜNSTLER
Dabei seit
18. September 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
cottbus
Schutzbleche haben durchaus ihre Berechtigung. Nur leider gibt es kaum gut aussehende, leichte und praktikable Bleche. Die Meisten sind schwer und hässlich. Ich habe mal welche gesehen, die wurden selbst gebaut, einfach ein gebogener Kunststoffstreifen mit Streben. Vielleicht probiere ich sowas mal aus. Ein großer Nachteil bei Schutzblechen ist das Fahren auf einer Schneedecke, wenn man Pech hat pappt der Schnee am Reifen fest und setzt sich zwischen Schutzblech und Reifen. Ich habe momentan drei Räder, bei denen ich zumindest hinten ein Steckschutzblech von SKS montieren kann, damit mir die Sch... nicht immer am Rücken hoch fliegt :)

gibt es noch was anderes als sks schutzbleche.? habe nichts gefunden was gut ist.
 
Dabei seit
9. März 2011
Punkte Reaktionen
47
Ort
M-V
Ich benutze grad die Curana C"lite fender an meinem Crossrad. Die sind an sich nicht schlecht, hatte aber das Problem dass sie bei dem tiefen Rahmen hinten geklappert und sogar auf den Rädern aufgeschlagen haben bis ichs am Gepäckträger festgemachte. Leider verbiegen sie auch leicht ... und ich dachte diese Sandwichbauweise - Alu-Plastik-Alu - wäre da besonders gut gegen gewappnet.

Also, super Optik, leider kann ich sie nicht 100%ig empfehlen, habe sie in 35mm Größe, vielleicht sind die breiteren stabiler, an der Befestigung muss man etwas herumbasteln.
 

B4sT1

Fährste quer siehste mehr
Dabei seit
17. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
5
Ort
Cottbus
Die bekommt man zB auch bei E-Bay für ~55€ oder du googelst einfach mal "Holzschutzbleche"

Grüsse Basti
 
Oben