Stage Hinterbau und Dämpfer

Dabei seit
20. April 2013
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hattingen
Hallo zusammen,
ich habe heute mal den Dämpfer aus meinem Stage (2012) ausgebaut und wollte einen Dämpfer Service machen. Beim Ausbau hab ich leider schon gemerkt, dass scheinbar alle Lager im Hinterbau ziemlich fertig sind :(. Die Lager werd ich jetzt alle auspressen und durch SKF ersetzen.
Nur mit dem Dämpfer komm ich nicht so recht weiter. Der obere Dämpferboltzen ließ sich nur mit viel WD40 und nach langem probieren entfernen und sieht ziemlich mies aus. Rost und viele Riefen. Die Gleitlager am Dämpfer scheinen auch völlig festzusitzen.
Ich hab noch nie einen Hinterbau zerlegt und brauche eure Hilfe. Wie bekomme ich die Gleitlager aus dem Dämpfer und welche Ersatzteile brauche ich dafür? Vielleicht hat das ja schonmal jemand beim Stage gemacht und kann mir helfen.
Anbei zwei Fotos vom Dämpfer und der Bolzen. Es sieht so aus als hätte der Dämpfer um den Bolzen gedreht und nicht in dem Gleitlager.
Schonmal Danke für eure Hilfe:)
Gruß Manuel
 

Anhänge

Dabei seit
20. April 2013
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hattingen
Danke. Die Anleitung von Fox war genau das Richtige. Ich werd mir jetz Huber Buchsen bestellen.
Falls es jemanden interessiert. Im Hinterbau sind folgende Lager verbaut:
4x 6902RS
4x 688RS
2x 698RS
Gruß Manuel
 
Oben