Stahlrahmenreparatur in Sachsen?

Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
Mein geliebtes Fixie ist mittlerweile seit 16 Jahren im Dienst und hat mir sehr viele schöne Momente beschert. Nun musste ich feststellen dass das rechte Ausfallende und die Lötstellen der Sattelstreben am Sattelrohr eingerissen sind. Nur ist mir mittlerweile das Rad soweit ans Herz gewachsen, dass ich es gern reparieren lassen möchte.

Wer kann eine professionelle Stahlrahmenreparatur in Sachsen (am besten Raum Dresden) durchführen?

Es handelt sich um einen muffenlos gelöteten Daccordi Furioso Rahmen aus Columbus Cromor. Fotos folgen.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
5.559
Standort
Mühlhausen
In Leipzig kenne ich unique-bicycles.de, der macht recht feine Sachen.

In Dresden kannste bei GS-Velo (Gabriel Bikes) anfragen, die Verkaufen ausschliesslich Stahlbikes und lassen auch selbst fertigen. Evtl. können die dir einen Kontakt vermitteln.
 
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
In Leipzig kenne ich unique-bicycles.de, der macht recht feine Sachen.

In Dresden kannste bei GS-Velo (Gabriel Bikes) anfragen, die Verkaufen ausschliesslich Stahlbikes und lassen auch selbst fertigen. Evtl. können die dir einen Kontakt vermitteln.
Danke. Ich habe bei unique-bicycles.de per E-Mail angefragt. GS-Velo hat mich an Ostrad Berlin verwiesen.
Mal sehen was sich hier ergibt.
 

Anti1

de Preiß
Dabei seit
14. August 2006
Punkte für Reaktionen
641
Salut!
Also falls du nicht fündig wirst und den Rahmen eh schicken musst...
ich würd das gegen Spende an SOS Kinderdorf, Materialkosten und Porto machen können.
Allerdings würde ich nach genauerer Inspektion eine "Manschette" um das Sitzrohr legen, da es für mich so aussieht, als sei das Sitzrohr schon angerissen - neben dem Lot!?

schönen Gruß
 
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
Hallo @Anti1 ,
vielen Dank für dein sehr großzügiges Angebot.
Was kann ich noch schauen um dir genügend Informationen zukommen zu lassen?
Ich melde mich gleich nochmal bei dir per PN.
 
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
Sören von unique-bicycles.de hat mir aufgrund der Risse im Sattelrohr abgesagt.
Aber zum Glück hat @Anti1 sich ein Herz gefasst und schon sehr schöne Ideen für die Reparatur. Die Liebesgeschichte mit der Italienerin wird also noch weiter gehen.
 

Anti1

de Preiß
Dabei seit
14. August 2006
Punkte für Reaktionen
641
... keine FETTE Aktion...
Bahnausfaller, Sitzstrebentrenner und ein Bi-Laminat für`s Sitzrohr

gibts aber auf Wunsch des Themenstarters erst im September!

Apropos @Schibbl: vermesse bitte noch den Winkel Sitsstrebe/Kettenstrebe, bzw. mach mir bitte ein gerades, seitliches Foto vom Bock, so dass ich bei der nächsten Bestellung die Teile mit ordern kann.

schönen Gruß
 
Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
...

Apropos @Schibbl: vermesse bitte noch den Winkel Sitsstrebe/Kettenstrebe, bzw. mach mir bitte ein gerades, seitliches Foto vom Bock, so dass ich bei der nächsten Bestellung die Teile mit ordern kann.

schönen Gruß
Der Winkel ist 72° und die Sattelstreben haben einen Durchmesser von 14mm. Gemessen habe ich nach abkopieren mittels Papier und Bleistift.
 

Pimper

Sag einfach wo lang, Alter...
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
207
Wie ist die Story denn ausgegangen ? Gibt's da Bilder zu ?

Ich habe bemerkt, dass viele Rahmenbauer sich bei Rahmenreparaturen extrem zurückhalten, ironischerweise auch die, die damit werben solchen Service anzubieten. Auch in anderen Beiträgen/Foren liest man immer wieder, dass die Leute von Schlosser zu Schlosser laufen und nichts dabei rumkommt. Ich glaube das Risiko ist den meisten Anbietern zu groß und die Kohle, die man damit machen kann, zu klein.

Habe jedenfalls schon ein paar Anfragen (Alu und Stahl) gemacht und es heißt fast immer: "Bin ausgebucht" oder "mach ich nicht". Pedalpower in Berlin nimmt gar keine Reparaturen mehr an.

Ich hab bei meinem Sattelklemmenriss schließlich selbst Hand angelegt. Da sich niemand fand der das löten konnte/wollte, hab ich die Klemme abgesägt und fahre jetzt mit Schelle. 30,7 mm als Maß gab's ein Glück...

Falls jemand einen Anbieter kennt, der nicht nur seine Standardprozesse durchzieht und von diesen auch nicht abweichen will, sondern sich auf Herausforderungen einläßt, bitte bescheid sagen. Interessant wären Anbieter, die Rohre ganz oder zum Teil austauschen können (vor allem in Alu).

P1120452_k.jpg P1090494_k.JPG P1090501_k.JPG P1090505_k.JPG
 

Anhänge

Dabei seit
1. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Tal der Ahnungslosen
Wie ist die Story denn ausgegangen ? Gibt's da Bilder zu ?
...
Hallo @Pimper, die Reparatur des Rahmens bei @Anti1 habe ich abgesagt, da ich vor dem Problem stand die Sattelstütze zu entfernen und diese festgerostet ist. Weiter habe ich einen günstigen und von der Geometrie recht ähnlichen Rahmen gefunden. Aus diesem Grund wurde dieser mit den vorhandenen Teilen neu aufgebaut. Bei der letzten Ausfahrt des Rahmens ist dann auch der obere Steg des Ausfallendes gebrochen.


Und das neu aufgebaute Rad sieht so aus. Mittlerweile ist ein anderer Sattel drauf und bedingt durch die Jahreszeit auch Schutzbleche ... was für eine Wohltat. Der Rahmen mit Gabel bringt ca. 690 Gramm an Mehrgewicht gegenüber der alten Italienerin. Ich sehe es als Trainingsreiz.
 

Pimper

Sag einfach wo lang, Alter...
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
207
Ok, danke für die Rückmeldung.

Bei den vielen (wenn auch kleinen) Rissen war ich eh erstaunt, dass du reparieren wolltest, weil man davon ausgehen kann, dass die nächsten Risse an anderen Stellen auch schon vor der Türe stehen. Aber das darf ja ein Glück jeder selbst entscheiden.

Gartuliere zum Holdsworth. Kannte ich vorher nicht und hab mich gerade auf deren Seite umgeschaut.

chic...
 
Oben