Starker Neuzugang: Luca Shaw fährt für Canyon

Starker Neuzugang: Luca Shaw fährt für Canyon

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wMS9BODZJMDM2NS1jcmVkaXQtWWFubi1BdWRheC0xLmpwZw.jpg
Einer der letzten Paukenschläge im Fahrerkarussell 2022 dürfte der von vielen schon prognostizierte Wechsel von Luca Shaw zu Canyon sein. Gemeinsam mit Mark Wallace und Troy Brosnan hat der deutsche Versender nun drei absolute Top-Fahrer in seinem Line-up.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Starker Neuzugang: Luca Shaw fährt für Canyon

Was glaubst du: Wird Shaw im neuen Team sein volles Potenzial abrufen können?
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.290
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Canyon hat schon starkes Werksteam, Brosnan, Wallace und jetzt Shaw, dazu fmd...toll das sie sich so engagieren. Und das Sender ist ja super Rad, Mal sehen ob es Shaw Mal damit nach ganz oben schafft
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte Reaktionen
697
Welcher ist denn der langfristige Weg bei YT, kenne bisher nur den kurzfristigen?
Den kenne ich natürlich auch nicht ;)

Wenn man mal den Ist-Zustand grob bilanziert lassen sich dennoch definitiv Tendenzen aufzeigen...

YT: Hatte lange immer (auch international) sehr bekannte Fahrer unter Vertrag (Gwin, Lacondeguy, Zink, etc...) -> Aktuell eigentlich gar nichts mehr (schon traurig aus meiner Sicht)

Canyon: Deren Fahrer wurden im Verlauf der Jahre bis stand heute immer hochkarätiger (EWS-Team, DH-Team, Wibmer, Tomomi Nishikubo (im Asienraum sehr bekannt))


Da muss man jetzt nicht Sigmund Freud sein, um hier eine gewisse unternehmerische Ausrichtung festzustellen. Aber ich bin da bei dir, dass das nicht zwangsläufig so bleiben muss bei YT.
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
728
Ich versteh schon was du meinst, wollt nur mal die Aussage des „langfristig …“ bissl ketzerisch hinterfragen. Aktuell find ich deren LineUp im Vergleich zu früheren Tagen auch sehr schmal … aber grad langfristig kann ich mir vorstellen, kommt sicher wieder was. Aber ja, die Tendenzen bei YT und Canyon könnten aktuell nicht gegenläufiger sein.
 
Oben