Stereo 150 C:62 Race (2019) von 2x11 XT auf 1x12 XT umrüsten...?

Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
3
Hallo zusammen,

ich würde gern mein Stereo 150 C:62 Race (Link) von Shimano XT 2x11 auf die neue Shimano XT 1x12 umbauen.

Aber: Passt das mit der Nabe bzw. Freilauf? Micro Spline habe ich wohl nicht, aber kann ich das nach-/umrüsten?

Und passt das Pressfit-Lager oder müsste das auch noch erneuert werden? Würde die Kurbel gleich mit erneuern, möchte die alte nicht mehr verwenden. Aber bisher ist eine Race-Face verbaut, passt da die Shimano?

Besten Dank schon mal :)

Sven
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
436
Hallo zusammen,

ich würde gern mein Stereo 150 C:62 Race (Link) von Shimano XT 2x11 auf die neue Shimano XT 1x12 umbauen.

Aber: Passt das mit der Nabe bzw. Freilauf? Micro Spline habe ich wohl nicht, aber kann ich das nach-/umrüsten?

Und passt das Pressfit-Lager oder müsste das auch noch erneuert werden? Würde die Kurbel gleich mit erneuern, möchte die alte nicht mehr verwenden. Aber bisher ist eine Race-Face verbaut, passt da die Shimano?

Besten Dank schon mal :)

Sven
Freilauf nein gibts nicht. Tretlager geht! Würde an deiner Stelle auf gx eagle umrüsten. Xd freilauf gibts. Für die rf Kurbel gibts ein 1 fach kettenblatt. Passt auch mit 12 fach sram kette!
 
Dabei seit
17. April 2017
Punkte Reaktionen
54
Hier die Anleitung wie du Gen1 und Gen2 unterscheiden kannst :

Gibt es einen bestimmten Grund warum du die Kurbel auch ersetzen willst?
Wenn ich mich richtig erinnere, sind die 2-fach kettenblätter über einen spider montiert bei der Aeffect.
Dann könntest du ein Cinch Kettenblatt einfach anbauen.
Nur dran denken Shimano 12 Fach Ketten brauchen spezielle Kettenblätter.
 
Dabei seit
5. Juli 2002
Punkte Reaktionen
90
Cooler Fred, dann hänge ich mich mal hier an😇.
habe das gleiche Radel und möchte das auch gerne umrüsten...ich würde allerdings die
Kurbel übernehmen und nur ein neues KB montieren. War gerade in der Garage nach den Naben schauen,
wenn ich nicht total blöd bin, sind das Gen2 Naben. Hab nix zum Lagerspiel einstellen gefunden...
das wäre das Upgrade Kit...

Hier der Freilauf...


Frage zum KB...wäre das hier passend?


Grüsse in die Runde...
Tom
 
Dabei seit
17. April 2017
Punkte Reaktionen
54
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
3
C54BC836-1390-4DDE-B683-1A3E0E5FF300.jpeg
Ich hatte mein Bike schon Ende 2018 bekommen, und so wie ich das sehe hab ich eine Gen1 Nabe verbaut. Kann ich es trotzdem auf XT 1x12 umrüsten? Die Kurbel kann ich auch gern behalten wenn das geht und es reicht wenn ich vorn ein 32er Blatt für XT12 fach montiere. Ist halt nur die Frage ob ich meine Nabe auf Microspline umrüsten kann? 🤷‍♂️
 
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
3
Wenn die XT 1x12 somit ausgeschieden ist dann doch Eagle GX. Könnt ihr mir da einen Umrüstkit für die Nabe verlinken?
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
436
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
4.836
Du kannst eine 12fach SRAM Kassette fahren und montierst Dir vorne eine 12fach XT Kurbel. Man kann da schon ein wenig mixen. Dazu gibt es auch einige threads bzgl. Kompatibilität.
 
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
3

Schaltauge
Ok, dann würde ich diesen Freilauf + Schaltauge bestellen.

Dazu noch die GX Eagle 1275 Kassette 10-52T, GX Eagle Kette 12-fach, GX Eagle 12-fach Schaltwerk und den GX Eagle 12-fach Schalthebel.

Jetzt bleibt nur die Frage bezüglich des Kettenblattes. Wenn ich meine Kurbel behalten will, welches 32T KB kann ich darauf montieren das zur GX-Eagle passt? Gern von SRAM direkt, ist vielleicht kompatibler dann.

Und zu guter Letzt: Ich hatte mal in einem Vid gesehen das jemand meinte man könne bei SRAM ein Datenblatt einsehen was für Spacer man bei welcher Breite des Tretlagers einbauen muss. Aber ich finde dazu nichts. Hat da eventuell jemand einen Link oder mehr Info zu? Hab ein Press Fit Lager verbaut, Maße kann ich nachreichen wenn ich zuhause bin.
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
436
Ok, dann würde ich diesen Freilauf + Schaltauge bestellen.

Dazu noch die GX Eagle 1275 Kassette 10-52T, GX Eagle Kette 12-fach, GX Eagle 12-fach Schaltwerk und den GX Eagle 12-fach Schalthebel.

Jetzt bleibt nur die Frage bezüglich des Kettenblattes. Wenn ich meine Kurbel behalten will, welches 32T KB kann ich darauf montieren das zur GX-Eagle passt? Gern von SRAM direkt, ist vielleicht kompatibler dann.

Und zu guter Letzt: Ich hatte mal in einem Vid gesehen das jemand meinte man könne bei SRAM ein Datenblatt einsehen was für Spacer man bei welcher Breite des Tretlagers einbauen muss. Aber ich finde dazu nichts. Hat da eventuell jemand einen Link oder mehr Info zu? Hab ein Press Fit Lager verbaut, Maße kann ich nachreichen wenn ich zuhause bin.
 
Dabei seit
29. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
3
Hallo zusammen,
Hab gestern mit dem Umbau auf Sram Eagle 1x12 angefangen, Freilauf und Kassette sind bereits erfolgreich montiert. Eine Frage zum eingepressten Tretlager:
Habe die Kettenblätter abgebaut und stattdessen das folgende Raceface T32 verbaut:
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/race-face-cinch-10-11-12-fach-kettenblatt-688383
Laut meiner Messung komme ich beim Tretlager auf 96mm, kann das jemand bestätigen? Jetzt muss ich ja nach einer bestimmten Liste von SRAM Spacer verbauen um die richtige Kettenlinie hinzubekommen.
Hat jemand zufällig diese Liste und kann mir den Link schicken?
Besten Dank schon mal...
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.964
Ort
Köln
Wenn du ein RaceFace Cinch Kettenblatt hast, wirst du wohl auch eine RaceFace Kurbel haben. Da nützten irgendwelche Angaben von SRAM Spacern herzlich wenig.
 
Oben