Stereo 150 Race 2020 - Boost Kettenblatt?

Dabei seit
23. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Brauche mal euer Schwarmwissen. Ich fahre ein Stereo Race 150 (2020). Das 30er Kettenblatt vorne möchte ich durch ein 32er ersetzen. Ich weiß allerdings grad nicht, ob ich das passende gefunden habe.

SRAM X-SYNC 2 GX Eagle Direct Mount Kettenblatt 12-fach 3 mm Offset BOOST 32 Zähn

Das GX eagle Schaltwerk ist dran, der Offset ist so wie beim alten Blatt, es wird als kompatibel zur DUB Kurbel angegeben...
Ich frage mich nur, was „Boost“ hier zu bedeuten hat. Bei der Kurbelgarnitur ist es bei mir angegeben. Kann ich das Blatt problemlos fahren?

Danke für Eure Hilfe!

Liebe Grüße Carsten
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.327
Ort
Köln
Mal überlegen, das Teil hat einen Boost Hinterbau, die Kurbel bzw. das alte Kettenblatt ist Boost bzw. hat den selben Offset und ist Direct Mount. Das Kettenblatt ist auch Direct Mount, es wird als kompatibel angegeben.

Was genau lässt dich jetzt zweifeln, das es nicht passen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
Mal überlegen, das Teil hat einen Boost Hinterbau, die Kurbel bzw. das alte Kettenblatt ist Boost bzw. hat den selben Offset und ist Direct Mount. Das Kettenblatt ist auch Direct Mount, es wird als kompatibel angegeben.

Was genau lässt dich jetzt zweifeln, das es nicht passen könnte?
Tatsächlich habe ich noch nicht geschnallt, wo und wie ich erkenne, dass ich einen Boost-Hinterbau habe. Kannst Du mir da helfen?
Mir war auch nicht klar, dass mein jetziges Kettenblatt ein Boost ist. Der Offset ist mit klar. Ist es so, wie Rajesh schreibt, dass 3mm automatisch Boost ist? Dann wäre ich schon weiter...

Aber das mit dem Hinterbau....Kannst Du mir da noch helfen?

Dann wäre mir alles klar. Danke Dir für Deine Hilfe.

Viele Grüße

Carsten
 
Dabei seit
23. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
Es wäre einfach gewesen, nicht sofort "belehrend" zu werden. Es ist ja ok, wenn Du Ahnung hast -wir profitieren sicher alle gerne von eben diesen Foren-Besuchern- aber ein bisschen netter geht es schon. Aber egal...
Danke Dir trotzdem.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.551
Ort
Wien
Auf der Seite von Cube habe ich das jetzt nicht gefunden. Was meinst Du mit 148mm?
Hast überhaupt auf der Cubeseite nachgelesen ?

Wie bringt man aggressive Kletter-Skills und überragende Downhill-Potenz auf einen Nenner? Voilà: Genau diese Kombination hatten wir bei der Entwicklung des Stereo 150 29er Rahmen aus hochwertigem C:62 Carbon im Kopf. Die klare Linienführung, der clean gestaltete Trail Motion Rocker und der Trunnion Mount Dämpfer vereinen Eleganz, Effizienz, Stabilität und ein intuitives Handling. Die Boost 148 Steckachse und das konische Steuerrohr mit dem Oversized-Unterrohr arbeiten harmonisch zusammen, bieten eine unvergleichliche Lenkpräzision und sorgen für eine optimale Kraftübertragung. Das Tretlager verfügt über eine ISCG05 Aufnahme, die Kabel sind sauber im Rahmen verlegt und so sicher vor Schmutz, Steinschlag und Wasse
 
Oben