Steuersatz für altes MTB mit Stahlrahmen

Dabei seit
28. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
0
Ich habe ein altes MTB mit Stahlrahmen und habe mir eine neue starre Stahlgabel gekauft und dazu den Steuersatz von FSA The Pig. Nun steht allerdings in der beiliegenden Anleitung, dass der Steuersatz nur für einen Alu Rahmen geeignet ist. Kann mir jemand erklären warum und ob ich ihn vielleicht dennoch verwenden kann? Ich hab bereits das Netz durchforstet, konnte aber keine befriedigende Antwort finden. Falls Ihr auch nichts wisst, schreibe ich FSA direkt an. Danke + Gruß Hanni
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.103
Ort
Leipzig
Dem Steuersatz ist es egal wo er drin steckt, so lange wie der Sitz im Steuerrohr dafür ausgelegt ist.

Das ist nicht nur der Durchmesser des Steuerrohrs, sondern auch die Einpresstiefe. Soweit ich mich erinnere, hat der thePig ein ziemlich weit einzupressendes Unterteil.
 
Dabei seit
28. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
0
Von den Maßen passt er. Mich hat nur interessiert, warum FSA schreibt man solle ihn nur in Aluminium Rahmen verbauen? Irgend einen Grund müssten sie ja eigentlich haben? Vielleicht sitzt er in einem Stahlrahmen nicht so fest wie in Alu?
 
Oben