streckenbau im bikepark-silbersattel in steinach

Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
135
Ort
Bayern
Warum ist Sonntag nur bis 16 uhr offen
wegen 5 ein halb stunden bringt es ja fast net für mich zu kommen
oda macht ihr länger auf wenn genug da sind dan bring ich meine kolegen alle mit ^^
 

andi.

radfahren
Dabei seit
19. Mai 2003
Punkte Reaktionen
235
Ort
Thüringen
wie ist der aktuelle stand in steinach so? die website hat keine aktuellen fotos. nach wie vor die DH, die Freeride und in der mitte nen paar sprünge, northshores?
 

Freerider1504

Rocket Bikes Team Rider
Dabei seit
13. August 2009
Punkte Reaktionen
1.859
Ort
Oberbayern
wie ist der aktuelle stand in steinach so? die website hat keine aktuellen fotos. nach wie vor die DH, die Freeride und in der mitte nen paar sprünge, northshores?

Zusammengefasst alles auf den Punkt gebracht. DH Line, Freeride, Jump Line und Northshoreline. Wir waren vor 2 Wochen da und mussten feststellen, dass die Strecke im Allgemeinen jedoch etwas Pflege vertragen könnte.
 

Alexspeed

Master
Dabei seit
7. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
190
Ort
Zeulenroda-Triebes
Bitte an der Enduro-Line Weiterbauen oder besser Beschildern(Mit Absperrband die Linie definieren)!!! Dann könnten die linie auch mehr nutzen und Sie wird schwieriger, da Sie eingefahrener wird!!!
 
Dabei seit
4. August 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Gotha
wie sieht es dieses jahr mit baumaßnahmen aus im bikeperk,ich würde so weit ich kann auch mitschaufeln...
hab am sonntag gesehen das ein wenig an der freeride gemacht wurde...
sven...ride on
 
Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
die Strecken werden in den nächsten Tagen-Wochen noch überarbeitet , an der Freeride wurde schon einiges gemacht , die Jump-Northshore -Line haben wir auch schon die Sprünge überarbeitet, es entsteht auch noch eine neue Line mit großen Spüngen wie Table´s und ein Road-Gap ,

ride on ,
 
Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
:)So wir sind kräftig am arbeiten am der neuen Table line
 

Anhänge

  • 947234_521351301270114_1244753649_n.jpg
    947234_521351301270114_1244753649_n.jpg
    59,2 KB · Aufrufe: 45

may

Dabei seit
11. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Seit 2013 war hier nichts mehr los. OHA! :D

Es gehen ja viele Gerüchte rum. Der eine meint, Steinach schließt demnächst, der andere wiederum dass man ordentlich Geld reinstecken möchte. Was stimmt nun? Weiß jemand mehr?

Grüße
 

may

Dabei seit
11. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Ich glaube fast dass die bald dicht machen. Es wurde ein letzter verzweifelter Versuch gestartet noch etwas zu reißen in dem man eine "Flow-Line" baut. Ich bin zwar kein Fan davon Sachen schlecht zu machen die man nicht selbst produziert hat aber was da erschaffen wurde ist unter aller Kanone. Die Flow-Line ist einfach nur ein Wanderweg aus Kies mit ein Paar extrem schlecht gebauten Anliegern.

Auf die Frage hin wer das denn gebaut hätte meinte jemand am Lift dass es Radfahrer waren. Ich ziehe den Hut davor dass sich Leute hinstellen und dort eine Strecke rein basteln aber was dabei raus gekommen ist.... naja.... Sorry Jungs.
 

Alexspeed

Master
Dabei seit
7. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
190
Ort
Zeulenroda-Triebes
Was ist denn hier los?
Ich war früher gerne dort, fast jedes Wochenende ... weil es nicht weit weg war und die Strecken spaßig.
Bin die letzten Jahre leider nicht mehr dort hin gekommen, weil ich aufgrund der Arbeit nun eher im bayrischen Wald fahren gehe.
Aber hey, der Park lief immer ganz gut und der Besitzer hatte auch viele Visionen.
Leider gab es einen Bürgerentscheid, der eine Investition des Thüringer Langes in dieses Ski- und Radgebiet abgelehnt hat.
Auch wenn nur Mountainbiker für Mountainbiker Strecken gebaut haben, ist jedoch für viele was dabei gewesen. Die dicken Dinger mussten leider weg, einige Aufgrund vom Alter, andere weil diese nicht sonderlich stabil gebaut wurden.
Jedoch gibt es da wenigstens eine kleine Gruppe, welche sich freut dort was bauen zu dürfen ... und der Besitzer unterstützt auch gerne mit Bagger und Co.

Ich hoffe, dass der Park erhalten bleibt! Daumen drücken!
 
Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
135
Ort
Bayern
Hallo,

ich war am Wochenende vorort und muss sagen das es für mich das letzte mal war.
Der Park hat sehr viele stellen die nachgebessert werden müssen und so einfach gefährlich sind.
Der neue Flowtrail ist für die Katz sorry, einfach rausgeschmissenes Geld.
Einen Weg zu bauen der 1m Breit ist und cm hoch aufgefüllt mit losem Schotter kann doch nicht wirklich FLOW sein.
Wenn ich so einen weg fahren will ist daneben eine Forststraße.

Dann die Biker locken indem man anbietet bei 5 Besuchen die 6te umsonst zu machen ohne einem durchdachten System?

Ich hab gehoft es hat sich was gebessert aber dieser Park ist ausgestorben und runtergeranzt.
Kaum mehr als 10-15 Besucher bei besten Wetter.
 
Dabei seit
22. September 2014
Punkte Reaktionen
1.290
Ich war in den letzten 4 Wochen 2 mal vor Ort...

Dabei hab ich mich sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit; waren sich auch nicht zu schade mir mal die Strecken zu zeigen und mal als Guide voraus zu fahren.

Der Flow Trail soll noch mit Brechsand verbessert werden; das mit dem Schotter wäre dann erledigt.

Zu gefährlich?? Wo?? Runtergeranzt wo??



Ich find die Strecken gut. Besonders im Vergleich zu Oberhof letztes Jahr. Auf jeden Fall anspruchsvoller.

Ich werd da heute wieder fahren gehen.
 
Dabei seit
12. Januar 2014
Punkte Reaktionen
677
Ort
Erfurt
Moin,

wie sieht es denn im Bikepark nun aus?
Letzte Infos bzw Facebook sind ja nun schon nen Jahr her, wollte mit meiner Freundin dort mal ein paar Enduro-Trails befahren.
Also eher Wurzeln und Kurven statt große Tables und Drops. Lohnt sich der Weg von Erfurt?
 

may

Dabei seit
11. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Von Erfurt lohnt es sich definitiv mal hin zu fahren. Ob es dann einen gefällt ist die andere Sache. Die einen mögen es dort, die anderen nicht. Ich glaube die haben schon offen. Soweit ich mich erinnere wurde schon etwas dazu gepostet .
 
Oben Unten