Suche Early Rider Hinterrad 16"

Dabei seit
9. Januar 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gemeinde, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Hinterrad 16" für ein Early Rider. Hat jemand einen Tipp woher ich ein Original oder etwas passendes bekomme?

Danke, lg
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
21
Servus,
brauchst du ein ganzes Rad? Welches Modelljahr hast du? Ich hätte eine Hinterradnabe und Felge zum selbst einspeichen...

Grüße
 
Dabei seit
11. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo derwp, ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Vorderradnabe für ein Early Rider Belter 16, Baujahr 2021. Mein Nachwuchs hatte einen Unfall mit Achsenbruch. Leider scheint es schwer bis unmöglich zu sein ein originales Vorderrad zu kaufen. Ein Wechsel auf eine andere 20-Loch Nabe ist wohl ebenfalls nicht trivial, weil bei der Early Rider Nabe die Speichenflansche mit 50mm deutlich enger stehen als z.B. bei einer für 28-Zoll optimierten DT Swiss 350 (75mm). Was Empfehlen die Experten?
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
21
Hallo derwp, ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Vorderradnabe für ein Early Rider Belter 16, Baujahr 2021. Mein Nachwuchs hatte einen Unfall mit Achsenbruch. Leider scheint es schwer bis unmöglich zu sein ein originales Vorderrad zu kaufen. Ein Wechsel auf eine andere 20-Loch Nabe ist wohl ebenfalls nicht trivial, weil bei der Early Rider Nabe die Speichenflansche mit 50mm deutlich enger stehen als z.B. bei einer für 28-Zoll optimierten DT Swiss 350 (75mm). Was Empfehlen die Experten?

Hey NorthernRider

die Experten empfehlen:
1. Direkt beim Hersteller fragen
2. Im Forum fragen

Habe noch ein Vorderrad rumliegen 8-)
 
Dabei seit
11. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo derwp! Bin inzwischen im Austausch mit Early Rider an der Themse und bekomme wahrscheinlich eines der wenigen noch verfügbaren Vorderräder. Anderenfalls komme ich sehr gerne auf das "herumliegende" Vorderrad zurück!!! :)
 
Dabei seit
14. Juni 2021
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Hallo Zusammen,

Mein Kleiner hat es irgendwie geschafft sein Early Rider Belter 16" zu schrotten. Jetzt benötige ich einen Riemen, eine Hinterradnabe und einen Freilauf.
Von Early Rider selbst bekomme ich keine Antwort und alle Händler bei mir im Umkreis können keine Ersatzteile beziehen. Hat jemand einen Tipp von euch.
Es wäre echt schade so ein tolles Bike abgeben zu müssen und für mein Kleinen ist jeder Tag ohne sein Fahrrad eine kleine Tragödie. Würde mich sehr über Hilfe freuen.

Grüße
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
21
Die Nabe ist definitiv kaputt? Welche hast du denn? Meines Wissens gab es 2 verschiedene. Fotos wären gut
 
Dabei seit
17. August 2010
Punkte Reaktionen
52
Ort
Aargau (CH)
Es gibt 3 verschiedene Naben. 1. Version mit einem fixen Ritzel und dem Freilauf in der Kurbel. 2. Version mit einem Freilaufritzel (M30x1) und die 3. Version mit einem Freilauf an der Nabe.
 
Dabei seit
14. Juni 2021
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
20210610_131050.jpg
20210610_131047.jpg

Hallo Zusammen,

Erst mal vielen Dank fur die Antworten.
Also leider ist die Nabe leider definitiv hin. Lagersitze sind durch und das gewinde fur den Freilauf auch. Den Riemen bekomme ich glaube ich auch anders und der Freilauf ist zwar eigentlich durch geht aber zur Not noch bisschen.Bei der Nabe habe ich allerdings keine chance. Vielen dank für deine Tipps @_PETE_
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
21
Also @osse90 , du kannst dich nochmal bei @_PETE_ bedanken. Ich habe noch eine HR Nabe übrig die er kaufen wollte, da du sie aber dringender brauchst möchte er dir den Vortritt lassen. Wenn du Interesse hast, schick mir einfach eine PN.
 
Dabei seit
17. August 2010
Punkte Reaktionen
52
Ort
Aargau (CH)
@osse90 Die Naben, welche @derwp verkauft, ist allerdings die Version 3. Die bietet Dir jedoch die besten Optionen, da Du diese recht leicht auf SSP (mit Kette) umbauen kannst und solltest Du zufällig mal ein Version 3 Ritzel bekommen, kannst Du wieder zum Riemen wechseln. Zudem klingt der Freilauf echt satt. Überlege es Dir, sonst nehme ich sie, wenn Du nicht möchtest 😉
 
Dabei seit
31. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
21
Ja, der Freilauf klingt echt hammer. Mein Junior hat das Bergab rollen lassen total schnell mit klackern lassen assoziiert und war total begeistert.
Bin aktuell wegen verschlissenem Riemen (Montagefehler meinerseits :wut:) auch am überlegen auf Kette umzurüsten. Gestaltet sich aber an der Kurbel schwierig wegen des Lochkreisdurchmessers
 
Dabei seit
17. August 2010
Punkte Reaktionen
52
Ort
Aargau (CH)
Oh, der ist nicht 104 BCD? 😬 Das wäre nicht so gut... Riemen bekommst du doch für 20-30€
Eben gemessen, an meinem 2019er Belter scheint es 88 BCD zu sein, da bekommt man schon Blätter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben