Suche/Gesuche Verkaufsangebote <-HIER

Dabei seit
9. April 2011
Punkte Reaktionen
78
Für kurzentschlossene vor Weihnachten:

Isla cnoc16 in sonderfarbe platin metallic für 250,-€. Gerne selbstabhohler in Berlin.



Das bike hat abweichend von den Fotos mittlerweile Schutzbleche von Kokua (schwarz) verbaut. Die Klingel ist an ein anderes Fahrrad gewechselt.

Sehr guter zustand, ist nur bei gutem Wetter für etwa 1 Jahr bewegt worden und stand immer im trocknen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. September 2004
Punkte Reaktionen
264
2015-12-16 12.24.18.jpg 2015-12-16 12.24.44.jpg 2015-12-16 12.25.08.jpg 2015-12-16 12.25.33.jpg 2015-12-16 12.25.58.jpg 2015-12-16 12.26.18.jpg 2015-12-16 12.26.45.jpg Hi,
hatte noch etwas Material über, damit habe ich dies hier gebaut. Wird verkauft, wer Interesse hat möge sich bitte per PN bei mir melden.

20" Laufrad vorn: Schümann Double Master Felge eingespeicht (radial) mit 16 Edelstahlspeichen und zur hälfte mit roten Alu Nippel in eine neue Shimano Ultegra Rennradnabe 100mm, wiegt 647gr.

20" Laufrad hinten: Schümann Double Master Felge eingespeicht (li. radial / Zahnkranz 2-fach gekreuzt) mit 16 Edelstahlspeichen und zur hälfte mit blauen Alu Nippel in eine sehr gut gebrauchte Shimano XT MTB Nabe 135mm, 7- 9-fach Kassette, wiegt 909gr.

Zusammen wiegen beide Laufräder 1556gr. so wie auf dem Foto. Auf den Bildern ist der LRS noch nicht gespannt und zentriert.
 

Anhänge

  • 2015-12-16 12.24.18.jpg
    2015-12-16 12.24.18.jpg
    115,4 KB · Aufrufe: 4
  • 2015-12-16 12.24.44.jpg
    2015-12-16 12.24.44.jpg
    161 KB · Aufrufe: 5
  • 2015-12-16 12.25.08.jpg
    2015-12-16 12.25.08.jpg
    144,5 KB · Aufrufe: 8
  • 2015-12-16 12.25.33.jpg
    2015-12-16 12.25.33.jpg
    114 KB · Aufrufe: 9
  • 2015-12-16 12.25.58.jpg
    2015-12-16 12.25.58.jpg
    87,4 KB · Aufrufe: 5
  • 2015-12-16 12.26.18.jpg
    2015-12-16 12.26.18.jpg
    54,3 KB · Aufrufe: 4
  • 2015-12-16 12.26.45.jpg
    2015-12-16 12.26.45.jpg
    49,2 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
1
Ort
Neuwied
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
14
Verkaufe unbenutzes und Original verpacktes Neco Innenlager HAL-920, BSA, Achslänge 107,5mm, 4-Kant, Gewicht 266g inkl. Kurbelschrauben Innensechskant.
Preisvorstellung 17,- Euro inkl. Versand.
 
Dabei seit
13. März 2013
Punkte Reaktionen
367
Off topic:

@ Fisch123

Hab ja gerade was ähnliches zusammengestöpselt:

6633376334343662.jpg


Ich komme vorn, obwohl gekreuzt eingespeicht, lustigerweise auf das identische Gewicht von 647g. Hinten, ebenfalls gekreuzt eingespeicht, lande ich bei 5g mehr - also 914g.

Das ganze in meinem Fall mit Novatec-Naben und Sapim Leader-Speichen.

Hocke gerade über der Zentrierung des ganzen. Das Vorderrad ist mittlerweile sogar rund und läuft schon recht sauber. Das Hinterrad wird sicher "lustig". :cool:

kc85
 
Dabei seit
11. September 2004
Punkte Reaktionen
264
Off topic:

@ Fisch123

Hab ja gerade was ähnliches zusammengestöpselt:

6633376334343662.jpg


Ich komme vorn, obwohl gekreuzt eingespeicht, lustigerweise auf das identische Gewicht von 647g. Hinten, ebenfalls gekreuzt eingespeicht, lande ich bei 5g mehr - also 914g.

Das ganze in meinem Fall mit Novatec-Naben und Sapim Leader-Speichen.

Hocke gerade über der Zentrierung des ganzen. Das Vorderrad ist mittlerweile sogar rund und läuft schon recht sauber. Das Hinterrad wird sicher "lustig". :cool:

kc85
Diese Einspeichvariante finde ich persönlich nicht so schön, auch wird sie sich bestimmt schwer zentrieren lassen.
Schick mir doch mal, wenn du willst, ne PN was du für die ganzen Teile bezahlt hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

trifi70

Zugpferd
Dabei seit
12. Februar 2010
Punkte Reaktionen
107
Fisch, ich sehe bei Deiner Variante das Problem, dass etwas Torsionskraft auf den Nabenkörper wirkt. Dies liegt daran, dass Du L-O-R-O gespeicht hast, kriegt man in diesem Fall nicht anders hin. Und geht auch nicht mit jeder Felge so zu speichen. Ist am 20", zumal Kinderradbelastung, vermutlich nicht schlimm, technisch aber nicht 100% chic.
 
Dabei seit
11. September 2004
Punkte Reaktionen
264
Fisch, ich sehe bei Deiner Variante das Problem, dass etwas Torsionskraft auf den Nabenkörper wirkt. Dies liegt daran, dass Du L-O-R-O gespeicht hast, kriegt man in diesem Fall nicht anders hin. Und geht auch nicht mit jeder Felge so zu speichen. Ist am 20", zumal Kinderradbelastung, vermutlich nicht schlimm, technisch aber nicht 100% chic.
Das macht bei einem Fahrergewicht von max. 30kg und bei Fahrten ohne übermäßiges Gelände grad mal gar nix!
2 andere identische LRS laufen so schon gut 2 Jahre ohne Komplikationen.
 

trifi70

Zugpferd
Dabei seit
12. Februar 2010
Punkte Reaktionen
107
Sag ich ja, wird nix ausmachen. An meinem Dahon würde ich das allerdings nicht fahren...

trolliver, ja, das macht einen Unterschied. Linker und rechter Nabenflansch sind in den Löchern leicht versetzt. Und zwar um den Betrag (Winkel), der auch an der Felge zwischen 2 benachbarten Löchern vorhanden ist. Der genaue Wert ist also abhängig von der Lochzahl. Wenn ich jetzt Felge und Nabe gleicher Lochzahl hernehme und jede 3. und 4. Speiche weglasse (und beim Einspeichen keinen gravierenden Fehler mache), dann passt das. Fisch hat einseitig alle Speichen um ein Loch weiter versetzt. Und um diesen Fehlbetrag zerren die Speichen nun am Flansch.

Nun ist bei 20" und geringer Belastung das kein Problem. Die eine Speichung ist optisch hübscher, die andere technisch perfekter. Suche sich jeder was aus. :bier:
 
Dabei seit
11. September 2004
Punkte Reaktionen
264
Sag ich ja, wird nix ausmachen. An meinem Dahon würde ich das allerdings nicht fahren...

trolliver, ja, das macht einen Unterschied. Linker und rechter Nabenflansch sind in den Löchern leicht versetzt. Und zwar um den Betrag (Winkel), der auch an der Felge zwischen 2 benachbarten Löchern vorhanden ist. Der genaue Wert ist also abhängig von der Lochzahl. Wenn ich jetzt Felge und Nabe gleicher Lochzahl hernehme und jede 3. und 4. Speiche weglasse (und beim Einspeichen keinen gravierenden Fehler mache), dann passt das. Fisch hat einseitig alle Speichen um ein Loch weiter versetzt. Und um diesen Fehlbetrag zerren die Speichen nun am Flansch.

Nun ist bei 20" und geringer Belastung das kein Problem. Die eine Speichung ist optisch hübscher, die andere technisch perfekter. Suche sich jeder was aus. :bier:
Wie gesagt, kommt ja immer drauf an wie viel man wiegt und wie es genutzt wird.
Du hast ja, wenn ich mich erinnern kann, auch mit deinem Dahon einen Mow Joe kleingekriegt.
 

trifi70

Zugpferd
Dabei seit
12. Februar 2010
Punkte Reaktionen
107
:crash: :D Ich nehm wohl jetzt als Ersatz tatsächlich einen MJ Faltversion, da kann kein Draht brechen... :lol: Die Alternativen sind auf dem Papier schon wenig belastbar (teils nur 50 kg, Black Jack 65 kg :ka: ), das is mir zu heikel.
 

Roelof

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
16. Februar 2006
Punkte Reaktionen
378
Ort
Wien
Oh - eine Speichendiskussion - da bin ich dabei. :D

Grundsätzlich, solang die Stöpseln nur damit herumfahren und nicht runter springen, ist die zu erwartende Belastung aufgrund der geringen zu bewegenden Masse so gering, dass so ziemlich alle Einspeichmuster und Varianten gut funktionieren.

Aus meiner persönlichen Sicht heraus halte ich eine paarweise, radiale Speichung für die haltbarste Variante. Das ist bei kleinen Laufrädern auch die einfachste Art ein Laufrad zu bauen, weil das Festziehen einer einzelnen Speiche nicht gleich einen Belastung der Felge von mehr als 90 Grad erzeugt. Bei 2- und 3-fach gekreuzen Laufrädern stehen durch die geringe Bauhöhe die Nippel verhältnismäßig sehr schräg. Das belastet bei Felgen ohne Ösen das Felgenbett und die Alunippel recht punktuell. Radial lassen sich höhere Speichenspannungen realisieren.

Von den gezeigten Laufrädern irritiert mich bei Sabines LRS hinten, dass die radiale Seite am Hinterrad auf dem Foto wirkt, als wären die Speichen versetzt - also trotzdem sie ungekreuzt sind, verteilen sie den Zug nicht gegen die Achse, sondern eben etwas mehr seitlich. Ich hoffe das täuscht auf dem Foto,
 

trifi70

Zugpferd
Dabei seit
12. Februar 2010
Punkte Reaktionen
107
Das sieht auch beim Vorderrad so aus und liegt tatsächlich an dem von mir oben beschriebenen Phänomen. Denk Dir die radialen Speichen des HR alle ein Loch entgegen dem Uhrzeigersinn versetzt und es passt auch optisch wieder.
 
Dabei seit
11. September 2004
Punkte Reaktionen
264
Von den gezeigten Laufrädern irritiert mich bei Sabines LRS hinten, dass die radiale Seite am Hinterrad auf dem Foto wirkt, als wären die Speichen versetzt - also trotzdem sie ungekreuzt sind, verteilen sie den Zug nicht gegen die Achse, sondern eben etwas mehr seitlich. Ich hoffe das täuscht auf dem Foto,
Das kann auch so sein, da das Laufrad nur locker zusammengesteckt wurde und noch nicht gespannt bzw. zentriert wurde.
Das gibt sich dann. Hoffe das erleichtert euch die Diskusion
 
Dabei seit
2. April 2006
Punkte Reaktionen
136
Ort
DD
Hallo,
Ich habe letztes Jahr einen neuen 1996 Corratec Bow 24" Rahmen im Netz gefunden,
nun Suche ich dafür eine Federgabel,
Hersteller erstmal zweitrangig,
aber ein Muss,
nur für Felgenbremse, Einbauhöhe, wenn ich richtig gemessen habe, 395 mm, Zustand gut, Farbe blau oder Silber, Schaft 1 1/8", Länge müsste sollte 180 mm betragen.
Wenns eine kangaroo wird, wäre das natürlich super.

Danke fürs nachschauen, oder für Tipps.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1
Noch zu haben!

Hallo,
biete hier ein Orbea MX 20 Team an. Meiner Meinung nache eines der besten Bikes "von der Stange". Wer will kann da noch einiges an Potential herauskitzeln!) Mein Sohn fand es so schon immer klasse und hat den ein oder anderen Sieg damit eingefahren!)
Hab es bei ebay kleinanzeigen drin. Da gibt es auch noch eine nähre Beschreibung.
Bilder usw schick ich auch gerne per mail.

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...r-kinder-orbea-mx-20-team/399349095-217-19578
 
Dabei seit
17. Mai 2006
Punkte Reaktionen
241
Ort
Niedernhausen
Ich suche 2 gut erhaltene Singletrailer für unsere Jungs. Am besten gleich mit Weber-Babyschalen. Optimal wären beide aus einer Hand und im Rhein-Main-Gebiet. Jemand was im Angebot?
 
Oben