Suche kurze Trägerhose OHNE Polster

Dabei seit
9. Juni 2020
Punkte Reaktionen
30
Moin MTB Gemeinde.

Kann es sein, dass es wirklich keine einzige kurze Trägerhose ohne Sitzpolster am Markt gibt? Egal welche Suchfilter man auf irgendeiner Shopseite einstellt; kurze Trägerhosen haben immer Polster. Stellt man ohne Polster ein, kommt kein einziger Artikel.
Bei Laufhosen hab ich mich natürlich auch schon umgeschaut. Dort gibt es keine kurzen Trägerhosen.

Bevor jetzt gleich jemand mit der Antwort „Thema gibs doch schon 1000mal...“ kommt; im Anhang ein kleiner Beweis, dass zumindest ich nicht fündig geworden bin.

Und ja, ich will und brauche kein Polster in meiner Radhose. Mein Bike ist optimal eingestellt und mein Sattel und mein Hintern vertragen sich auch nach 100km noch. Auch am nächsten Tag keine Beschwerden. Aber sobald ich mal Hosen mit Polster anprobiere, hab ich gleich dieses Windelpopo Gefühl :spinner:

Ich hoffe, dass mir hier entweder:
1. jemand eine kurze Trägerhose fürs Radfahren ohne Polster aufzeigen kann
oder
2. jemand die Wahrheit eiskalt ins Gesicht sagt, nämlich dass es keine kurzen Trägerhosen ohne Polster gibt
 
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
2.137
Warum sollte es polsterlose Trägerhosen geben, wenn die Träger quasi eine Notlösung gegen (ver)rutschende Polster sind? Ohne Polster braucht man ergo auch keine Träger. Beim Laufen noch weniger, da die Träger gerne mal die Nippel wundscheuern.
Nimm ne normale polsterlose Hose ohne Träger. Wenn die beim Laufen nicht rutschen, tun sie das beim Radfahren erst recht nicht.
 
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
697
Ort
Esslingen
Moin MTB Gemeinde.

Kann es sein, dass es wirklich keine einzige kurze Trägerhose ohne Sitzpolster am Markt gibt? Egal welche Suchfilter man auf irgendeiner Shopseite einstellt; kurze Trägerhosen haben immer Polster. Stellt man ohne Polster ein, kommt kein einziger Artikel.
Bei Laufhosen hab ich mich natürlich auch schon umgeschaut. Dort gibt es keine kurzen Trägerhosen.

Bevor jetzt gleich jemand mit der Antwort „Thema gibs doch schon 1000mal...“ kommt; im Anhang ein kleiner Beweis, dass zumindest ich nicht fündig geworden bin.

Und ja, ich will und brauche kein Polster in meiner Radhose. Mein Bike ist optimal eingestellt und mein Sattel und mein Hintern vertragen sich auch nach 100km noch. Auch am nächsten Tag keine Beschwerden. Aber sobald ich mal Hosen mit Polster anprobiere, hab ich gleich dieses Windelpopo Gefühl :spinner:

Ich hoffe, dass mir hier entweder:
1. jemand eine kurze Trägerhose fürs Radfahren ohne Polster aufzeigen kann
oder
2. jemand die Wahrheit eiskalt ins Gesicht sagt, nämlich dass es keine kurzen Trägerhosen ohne Polster gibt
everve zero
 
Dabei seit
9. Juni 2020
Punkte Reaktionen
30
Warum sollte es polsterlose Trägerhosen geben, wenn die Träger quasi eine Notlösung gegen (ver)rutschende Polster sind? Ohne Polster braucht man ergo auch keine Träger. Beim Laufen noch weniger, da die Träger gerne mal die Nippel wundscheuern.
Nimm ne normale polsterlose Hose ohne Träger. Wenn die beim Laufen nicht rutschen, tun sie das beim Radfahren erst recht nicht.
Ich sehe die Träger eher als Lösung dafür, dass mit Sommertrikots und trägerlosen Hosen gerne mal mein unterer Rücken frei liegt. Außerdem hab ich mit Trägerhosen allgemein ein „wohligeres“ Gefühl.
Jawollo, danke! Werde ich mir mal genauer ansehen.
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
231
Ort
Köln
Dann nimm Dir doch einfach eine etwas günstigere Hose, die gut passt und Dir vom Stoff her zusagt, dazu einen Nahttrenner und trenn das Polster raus. Das habe ich bei meinen günstigeren langen Winterbibs gemacht. Darunter trage ich dann meine Bibs, die mir gut taugen.
 
Oben