Suche Lampe für den Winter, offroad, 2h Touren

Dabei seit
3. September 2020
Punkte Reaktionen
608
Nur weil die Technik sich weiterentwickelt sind die vorherigen Modelle nicht schlecht. Man muss sich nicht immer gleich den neuesten Shit kaufen. Zumal die Vorteile meiste eher auf dem Papier existieren. Von daher ist eine Lupine immer eine langfristige Anschaffung. In der Regel haben die Nutzer eine Lupine sehr lange in Gebrauch.
Wenn dir eine Lupine zu teuer ist, kein Problem. Musst dir ja keine kaufen.
 

Polyphrast

Beckenrandschwimmer
Dabei seit
23. Januar 2007
Punkte Reaktionen
1.516
Ort
München
Die Technik bei den LED's geht immer wieder weiter, so dass es in 2 Jahren schon wieder eine andere Lampe gibt mit viel mehr Lumen und kleineren Gehäuse und längerer Laufzeit.
Die Zeiten sind vorbei. Die LED Technik entwickeln sich seit ein paar Jahren nur noch evolultionär, nicht mehr revolutionär. Es hat z.B. weit über 5 Jahre gedauert, bis Cree die XML2 zur XML3 geupdatet hat, und Effizienztechnisch hat sich da nicht die Welt getan, die LED verträgt einfach nur mehr maximalen Strom...

Es gibt ein paar LEDs, die hohe Effizienz durch große Chipflächen erreichen, aber da ist kein Entwicklungsfortschritt, das ist einfach nur viel Diefläche (und kann man durch viele kleine Einzelleds genauso erreichen).

Zu den kleinen evolutionären Fortschritten kommt erschwerend die logarithmische Helligkeitswahrnehmung des Auges hinzu (eine Vervierfachung des Lichtstroms resultiert in einer wahrgenommen Helligkeitszunahme um 100%).
Fünf Jahre alte Bikelampen haben also durchaus ihre Berechtigung, zumal in der Produktion mit den Jahren sicher auch mal bessere Binnings zum Einsatz kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
442
Ort
Hamburg
Was ich nicht verstehe, warum machst du nicht die Sofirn SP33 an deinen Lenker die du bereits hast? Kaufst dir einfach für 5 Euro einen Halter und dann hast 3500 Lumen. Die neueren Versionen dürften auch alle Temperaturgeregelt sein und nicht mehr zeitgeregelt. Die Reduzieren also erst bei einer bestimmten Temperatur die Leuchtkraft runter oder wenn der Akku schwächer wird. Die Sp33 kann auch mehrere Stufen oder auch den Ramping-Modus, also stufenlose Helligkeitseinstellung. Da hast auch keine Probleme mit einer Leitung zum externen Akku. Auf dem Helm könntest dann z.B. noch einen Sofirn SC31 Pro montieren mit 2000 Lumen oder eine SP35 mit 2000 Lumen. Die hat auch einen größeren Akku und hält so lange durch.
Wenn du was mit Fernbedienung haben willst, dann die Sigma Buster (wie hier schon erwähnt). Die hat lt. Test auch fast echte 2000 Lumen nicht wie andere Hersteller, wo dann nur 1300 Lumen raus kommen. Der Akku hält auch 2h bei 2000 Lumen. Einziger Nachteil ist das Gewicht vom Lampenkopf und dass er hoch baut mit dem Helmhalter. Aber da gewöhnt man sich daran und wenn du einen Trailhelm hast, dann geht es noch besser. Alles ist auch sehr wertig verarbeitet.
Klar ist eine Lupine das Sahnehäubchen, aber mit Fernbedienungen 400 bis 500 Euro zahlen? Das wäre mir zuviel und was heißt schon für die Ewigkeit. Die Technik bei den LED's geht immer wieder weiter, so dass es in 2 Jahren schon wieder eine andere Lampe gibt mit viel mehr Lumen und kleineren Gehäuse und längerer Laufzeit. Ich denke das ist wie mit einen PC. Da kannst 2000 Euro ausgeben und denkst der langt für die Ewigkeit und in 2 Jahren bekommst die gleiche Leistung für unter der Hälfte, weil die Technik einfach weiter geht.
Und wenn du der King von der Ausleuchtung auf dem Trail sein willst, dann könntest dir einen Sofirn SP36 auf dem Lenker machen. Wobei die schon schwerer ist und auch dicker vom Durchmesser. Die hat 6000 Lumen und damit kannst den ganzen Acker ausleuchten.
Ich will damit sagen, ich würde die Sigma Buster nehmen und einen Sofirn Taschenlampe dazu auf Lenker oder Helm montieren. Die Sigma Buster liegt aktuell bei knapp 140 Euro und eine Sofirn Taschenlampe wird so zwischen 40 und 70 Euro liegen.

Hier gibt es auch noch einen Test von Helmlampen. Da kann man auch mal die verschiedenen Ausleuchtungen der Testkandidaten anschauen.
Moin,

das war auch meine Idee mit der Sofirn deswegen hatte ich geschrieben was ich für Lampen habe ob sich da ggf. was anbietet. Aber da das noch keiner geschrieben hat hab ich mir gedacht´ dass das ne doofe Idee ist. Gibt es einen Tipp für einen Halter?

als Helm hab ich nen Bell super dh. Also für normal und fullface. Ich denke da passt ne Lampe drauf.

Eine Sigma hatte ich gesehen aber dann denk ich auch wieder, für etwas mehr gibts ne hellere Magicshine 906s beispielsweise. Und dann denk ich wieder: oder einmal lupin kaufen und das Problem nie wieder haben und nur ein Gerät benutzen. Dann guck ich nach Lupin und bin wieder bei 300+ eu und denke komm das bescheuert 😂

Schwierig wie ich finde. ich hab ja noch diese ultrafire chinakracher vielleicht einfach mal testen in Kombi mit der Sofirn?

Ich will natürlich auch nicht, dass mir etwas abfliegt aufm Kicker und ich im dunklen lande.

Liebe Grüße, Markus
 
Dabei seit
4. Mai 2006
Punkte Reaktionen
28
Ich fahre die Sofirn SP33 V3 am Lenker, die Du bereits hast. Einfach genial auf den Trails. Ich habe sie mit der Magicshine Garmin Halterung und einem entsprechenden Gegenstück befestigt. Bei Stürzen löst der Mechanismus auch gut aus. Das Gute ist, Du findest die Lampe auch wieder, da sie weiterleuchtet. Auf dem Helm habe ich mal die hier beschriebene Sigma Buster 2000 oder auch mal die Sofirn SP35. Je nach Helm den ich nutze.
Ich persönlich würde für die Lenkermontage durch Deinen Lampenvorrat nicht neu investieren. Zudem weißt Du doch wie gut die Sofirn ist mit ihren ganzen Programmiermöglichkeiten.
Falls Du Bilder von meinen Halterungen sehen willst, schreibe einfach eine PN.
Der zweite Lichtkegel auf dem zweiten Bild hinter dem Rad und links im Wald ist von der Helmlampe.
 

Anhänge

  • 20210114_175625.jpg
    20210114_175625.jpg
    277,7 KB · Aufrufe: 56
  • 20210110_171945.jpg
    20210110_171945.jpg
    337,3 KB · Aufrufe: 56
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Mai 2006
Punkte Reaktionen
28
[QUOTE="Fischmeister,
Wenn dir eine Lupine zu teuer ist, kein Problem. Musst dir ja keine kaufen.
[/QUOTE]
"zu teuer" würde ich durch "nicht preiswert"ersetzen wollen 😉, deswegen will ich sie nicht haben.
 
Oben Unten