Suche lauteren Freilauf!!! Welcher ist kompatibel???

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017
    Hallo Leute,

    ich hab im Moment ne Shimano FH-M678 Nabe mit Freilaufkörper verbaut und die ist meiner Meinung nach zu leise :)

    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben welche Freiläufe dazu kompatibel sind, die ein bisschen mehr Lärm machen?!

    Ich danke schon mal im Voraus für die Antworten!
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. skwal83

    skwal83 Orangenhaut

    Dabei seit
    10/2014
    [​IMG]
     
    • Gewinner Gewinner x 9
    • gefällt mir gefällt mir x 6
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017
    Auf die Antwort hab ich als erstes getippt :)
     
  5. DerHackbart

    DerHackbart

    Dabei seit
    08/2016
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  6. prince67

    prince67

    Dabei seit
    02/2012
    Da passt kein Freilauf, der lauter ist.

    Das war ein Fehler
     
  7. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017
    also komplette nabe tauschen?
     
  8. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Ja.
    Wenn Du wegen der Lautstärke eine funktionierende Nabe ersetzen willst.

    Was Du höchstwahrscheinlich mit ersetzen darfst, sind die Speichen, weil die Längen kaum passen werden.
    Wenn Du selbst nicht einspeichen kannst, wird ein komplettes Hinterrad - abgesehen vom Turbospoke - wohl die ökonomischste Lösung sein.

    Vielleicht programmiert ja auch mal jemand eine Smartphone-App, die in Abhängigkeit von der Tretbewegung und Geschwindigkeit rrrrrrrrrr mit unterschiedlicher Frequenz und Lautstärke produziert...
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  9. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017
    welche laufräder könntest du denn empfehlen?
     
  10. psychorad!cal

    psychorad!cal Hellvetia

    Dabei seit
    08/2006
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. musclecramp

    musclecramp

    Dabei seit
    04/2017
    Wer steht denn auf sowas?
     
  12. LTB

    LTB Rückenwind Fahrer

    Dabei seit
    08/2015
    neulich im video der woche hat sich einer so nen auspuff an den rahmen geschraubt...


    edith:

    edith 2: ab minute 12:20
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  13. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Fliiiieeeeeggääääeeeerrrr!!!!! Aaaaaallaaaaaaaaarrrrrrmmmmmm!!!!
     
  14. musclecramp

    musclecramp

    Dabei seit
    04/2017
  15. Hellspawn

    Hellspawn

    Dabei seit
    01/2003
    Nicht ganz so laut aber dafür günstiger wäre eine Hope Nabe
     
  16. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017
    Die erste brauchbare antwort, hellspawn :)
    Auf was müsste ich bei der hope nabe dann achten? Oder besser gesagt auf welche maße?
     
  17. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Woher sollen wir wissen welche Nabenstandard dein Rahmen benötigt?
     
  18. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    1) Gibt es ein unbegrenztes Budget?
    2) Was wiegst Du?
    3) Was fährst Du so?
    4) Welche Laufradgröße?
    5) Welche Reifenbreite?
    6) Steckachse? Boost? Schnellspanner?

    Wenn Du nur eine Nabe solo suchst, ignoriere Nr. 2 - 5.

    Manchmal muss man brauchbare Fragen stellen, um brauchbare Antworten zu bekommen...

    P.S. Eigentlich gehört das ins Laufrad-Unterforum. Kannst ja auch mal hier reinschauen: https://www.mtb-news.de/forum/t/fragenkatalog-laufrad-kaufberatung.596706/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
  19. Bener

    Bener Wein und Käse

    Dabei seit
    06/2004
    Was noch hilft sind großvolumige Carbohnrahmen mit geringer Wandstärke. Die arbeiten dann als Resonanzkörper und verstärken den Ton noch!

    Also erst das Hinterad tauschen, hier auf den Standard achten, dann den Rahmen tauschen. Dann passt das Hinterrad aber möglicherweise nicht mehr, weil der Rahmen einen anderen Standard hat. Also nochmal ein neues Hinterrad kaufen!

    Was auch helfen soll: Deinen jetzigen Freilauf mit Lösemittel spülen und mit Öl statt Fett schmieren. Da muss man aber regelmäßig nachschmieren!
    Stärkere Federn bei den Sperrklinken machen die Na(r)be auch lauter.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. LTB

    LTB Rückenwind Fahrer

    Dabei seit
    08/2015
    :mad:
    und was ist mit dem mopped rohr fürs ratt? :aufreg:
    war ja mal sehr wohl hilfreich :o
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017

    Also, ich wiege 87kg, fahre überwiegend kleine trails und forstwege, laufradgröße ist 29 zoll und die breite ist 2.40. Es ist eine Steckachse verbaut.
    Budget hätte ich genügend, sollten aber trotzdem nicht gleich 500-1000€ werden. :)

    ich hoffe du kannst mit meinen infos etwas anfangen.
     
  22. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017

    freilauf von fett/öl befreit hab ich schon. war nur ne sehr sehr geringe wirkung.
    Wo würde ich denn stärkere Federn herbekommen? da gibts ja bestimmt auch verschiedene oder?
     
  23. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015


    Und wenn erstmal im Rahmen mit 12x142mm verbaut, kommt (weil da 10-fach) ein Sunrace 11-40 drauf.
    Da klingt diese Nabe noch besser.
     
  24. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    Die Federn (je nachdem wie sie gebaut sind) könnte man auch aufbiegen, dann werden sie stärker und der Freilauf lauter.
     
  25. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Klar, so geht's!

    Als laute Naben, die trotzdem etwas taugen, kommen z. B. Hope und Acros in Betracht. Leichter würde es mit Tune, dafür ist die auch etwas fragiler und hat einen größeren Auslösewinkel.
    Persönlich würde ich eine Hope nehmen. Ist zuverlässig, stabil, bezahlbar, relativ fein verzahnt und lässt sich auf sehr viele Standards umbauen, wenn mal nötig.

    Beispielsweise hier etwas zusammenstellen: https://www.actionsports.de/hope-pro-4-disc-is-custom-hinterrad-mtb-29er-4070?c=162
    Als Felge ne AMRide oder ne Trailride +30, Speichen gerne die D-Light oder günstiger Sapim Race.

    Wenn Du sichergehen willst, dass die Aufbauqualität nicht nur durchschnittlich, sondern sehr gut ist, kannst Du Dir auch bei einem Laufradbauer etwas in der Art zusammenstellen lassen. Wird teurer, dafür hat er mehr Zeit für den Aufbau, was der Dauerhaltbarkeit zugute kommt.

    Sehr vielversprechend, aber noch keine Erfahrungswerte: http://www.newmen-components.de/de/86/mtb/laufraeder/evolution-sl-a30/
    Dürften wohl ähnlich klingen wie Syntacenaben.
    A propos Syntace - auch nicht ganz schlecht: https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=44141;menu=1000,2,140,209;mid[3]=1;page=2
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. tom1408

    tom1408

    Dabei seit
    03/2017

    danke dir! genau so eine antwort hab ich mir erhofft. mir der kann ich was anfangen :)