Suche Partner zur gegenseitigen Hilfestellung beim Wheelie-Lernen in Stuttgart

Dabei seit
24. Juli 2017
Punkte Reaktionen
5
Hallo,

ich habe beschlossen mit einem konsequenten Training den Wheelie erlernen zu
wollen. Das kann man alleine machen, aber ich denke mit physischer(!) Hilfestellung
von einem Partner geht das sehr viel schneller.
Deshalb suche ich Partner, die mitmachen möchten.
Der Kerngedanke dabei ist sich gegenseitig beim Fahren Hilfestellung zu geben,
indem man den Fahrer von hinten abstützt, so daß er sehr viel mehr Zeit fahrend
verbingen kann um das Balancegefühl zu entwicklen.
Da ich eine ähnliche Technik in meiner Jugend zum Einradfahrenlernen schon
angewendet habe weiß ich grob wovon ich rede.

Ich wohne im stuttgarter Norden. Somit wäre für mich der Egelsee-/Killesberg- oder
Rosensteinpark das favorisierte Trainingsgelände. Aber in der Not fresse ich natürlich
auch Fliegen.
Da ich leider recht schwer bin, sollte der Trainingspartner nicht allzu zierlich sein.
Wenn hier also jemand, oder auch mehrere Lust/Bedarf/Zeit haben, so meldet Euch
doch bitte.

Gruß
Vjeko

P.S:
Abgesehen vom Wheelie könnte man natürlich durchaus auch gemeinsam Biken, wobei
ich da an Downhill/Freeride denke (Woodpecker, EsNos, Bikeparks, ...).
 
Oben