• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Suchen geführte Tour für transalp im August

Dabei seit
10. September 2006
Punkte für Reaktionen
0
Hallo, ein Freund und ich sind auf der Suche nach einer geführten transalp.

Für den August 08.08 – 18.08. 3-4 Tage mit Hüttenübernachtungen und nicht ganz zu viel uphill!

Bitte euch um Hilfe und vielleicht kann man sich ja anhängen:daumen:

Komme beide (22 und 23) aus Neuss! Dachten so an 500-600 €, würde man hiermit auskommen?

Beste Grüße Niklas
 

dirty-boy

passionierter Schrauber
Dabei seit
27. August 2006
Punkte für Reaktionen
2
Standort
n.a.
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenig Uphill ist ein Must-Have! :D

Bin mal gespannt ob jemand eine Idee bzw. Tipp hat.

Danke vorab!

Grüße

Robin
 
Dabei seit
23. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
245
Standort
Dort wo andere Urlaub machen!
Hallo, ein Freund und ich sind auf der Suche nach einer geführten transalp.

Für den August 08.08 - 18.08. 3-4 Tage mit Hüttenübernachtungen und nicht ganz zu viel uphill!

Bitte euch um Hilfe und vielleicht kann man sich ja anhängen:daumen:

Komme beide (22 und 23) aus Neuss! Dachten so an 500-600 €, würde man hiermit auskommen?

Beste Grüße Niklas
Da wird es für diese Preisklasse am Markt nicht viel geben! Ausser ihr zieht das ganze auf eigene Faust durch. ZB SELF GUIDED Tour
 

dirty-boy

passionierter Schrauber
Dabei seit
27. August 2006
Punkte für Reaktionen
2
Standort
n.a.
Bike der Woche
Bike der Woche
Was sollte man da Deiner Meinung nach kalkulieren?
 
Dabei seit
23. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Ammerseehinterland
der Markt schwankt um die magische 1000€ Grenze herum - einige trauen sich drüber, andere versuchen seit Jahren mit allerhand Tricks drunter zu bleiben (weniger Tage Halbpension, größere Gruppen, Shuttle nicht mehr bei der Gruppe sondern Gepäck mit dem Taxi, Starttage nicht mehr zum abendlichen Kennenlernen sondern direkt nach Treffen am Morgen ab auf die erste Etappe etc...) .

Wenn Du so einen Event als Veranstalter durchkalkulierst, nicht in den allerletzten Absteigen unterkommen möchtest und die Gruppengrößen auch noch so einjustieren willst, dass man sich nicht vom ersten Meter an in einer Großrudelveranstaltung fühlt dann müsste eine volle Transalpwoche mit allen Services (sehr gut ausgebildeter Guide, Shuttlefahrzeug das auch im Bedarfsfall mal schnell bei der Gruppe ist, gute Unterkünfte, Abendessen an allen Abenden, FotoService, Rückshuttle und diverse Zusatzservices) ein Stück über 1.000€ kosten.

Grüße
Mathias
 
Dabei seit
5. März 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Potsdam
in der zeit sind wir auch unterwegs. vermutlich vom brenner nach sexten, den stoneman trail und irgendwie wieder zum brenner zurück. 6 tage für ca. 700,- incl. fahrtkosten, aber mit sicherheit uphill. im schnitt müsst ihr mit 100,- pro tag rechnen. es sei denn ihr braucht einen gepäcktransport oder guide. nur mut das kriegt man auch ohne führer hin. anders machts die mehrheit auch nicht.
 
Dabei seit
10. September 2006
Punkte für Reaktionen
0
Klingt gut! Also gehts in München los? Wenn ihr was wisst wie es zurück geht, würde uns freuen zu hören.
 
Oben