Suntour RS18 Triair 3CR

Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
3.769
Der DVO Topaz2 jetzt auch von Suntour ;)
1614804119377.png
 
Dabei seit
25. Januar 2015
Punkte Reaktionen
134
Na toll, ich hatte gehofft die bringen als nächstes ihren Stahlfederdämpfer raus. Das Ding passt nicht mal in meinen Rahmen.
 
Dabei seit
18. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
30
Hallo.

Ich habe evtl. ein kleines Problemchen mit meinem TriAir und irgendwie kann ich nicht zu 100% einen Eintrag hier im Forum zuordnen. Ich hab das Gefühl, dass der Lockout bei meinem Dämpfer defekt ist. Ich fahre den am 301 MK15 mit ca. 240 zu 220 Psi und der SAG passt auf den Punkt. Aber irgendwie merke ich keinen Unterschied ob er auf oder zu ist.

Kann ich da was machen? Kann da was gebrochen sein oder stimmt einfach was beim Setup nicht?

VG
 
Dabei seit
20. April 2013
Punkte Reaktionen
23
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Travel-Spacer mit 5 mm. Gestern war er noch bei Nubuk Bikes gelistet (von DVO), heute leider nicht mehr. :-(
Hat vielleicht jemand noch einen in der Kiste liegen?

Beste Grüße
 

freetourer

Mein Enduro ist härrrrter als Dein DH
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
4.423
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Travel-Spacer mit 5 mm. Gestern war er noch bei Nubuk Bikes gelistet (von DVO), heute leider nicht mehr. :-(
Hat vielleicht jemand noch einen in der Kiste liegen?

Beste Grüße

Hi.

Habe ich noch neu und original-verpackt da. - Hatte ich mir selbst mal dort bestellt, den Dämpfer aber mittlerweile nicht mehr.
 
Dabei seit
15. September 2001
Punkte Reaktionen
32
Ort
Aalen
Kann man den 210x50 mm triair eigentlich auf 55 mm Hub anpassen?

Edit: Habs gefunden. Es geht.

Bzgl Rebound: ändert sich das Verhalten wenn man den Druck im piggyback ändert?

@drumtim85 : hast Du dazu einen Link / Anleitung gefunden gehabt? Ich stehe gerade vor der gleichen Aufgabe wie Du damals

EDIT: hat sich erledigt - sah alles nur ein bisschen anders aus als in den DVO Topaz. Hab den Spacer erst nicht erkannt gehabt. 210x50 --> 210x55 check!
 
Zuletzt bearbeitet:

drumtim85

Frontgebäckträgerfreund 🥨
Dabei seit
27. Januar 2020
Punkte Reaktionen
1.388
Ort
Dresden
Cool! In welchem Bike fährst du den Dämpfer?

Hab ihn mir noch nicht geholt weil ich mit dem CaneCreek coil eigentlich zufrieden bin. Bin aber auch neugierig auf eine Luftfeder hinten.
 
Dabei seit
15. September 2001
Punkte Reaktionen
32
Ort
Aalen
ich WOLLTE eigentlich auch eher coil, aber zur Zeit tun sich alle schwer mit dem liefern... verstehe nicht was plötzlich los ist :lol: der triair soll jetzt (zumindest ersatzweise) in ein neues commencal meta tr kommen. wenn er gefällt darf er dann gerne auch länger bleiben.
als Gabel kommt da auch schon eine Durolux rein. der "do it yourself"-Ansatz bei Suntour gefällt mir schon sehr gut. da verzichte ich gerne auf ein wenig Bling Bling.
 

drumtim85

Frontgebäckträgerfreund 🥨
Dabei seit
27. Januar 2020
Punkte Reaktionen
1.388
Ort
Dresden
Der Triair ist wirklich cool. Man kommt überall hin ohne (zu) spezielles Werkzeug.

Ich habe mir einen Retoure-Dämpfer geschossen. Auch bei dem war der Rebound viel zu schnell. Also habe ich ihn entsprechend dem Video geserviced.


Auf den kompletten Ölwechsel konnte ich verzichten weil es noch neuwertig war. Das Entlüften funktioniert wie im Video beschrieben am besten mit zwei Spritzen.
Was im Video nicht gezeigt wird: man muss bei offener Druckstufe die Nadel im Compression Port (oben im Piggyback) einmal hinein drücken. Sonst kann man das Öl nur in eine Richtung und nicht vom Zylinder in den Piggyback schieben.
Ich habe den Ablauf noch etwas modifiziert und die Luft bei offenem Piggyback und durchdrücken des Dämpfers raus geholt. Danach dann mit zwei Spritzen hin und her entlüften. Dann den Bleedport verschließen, den IFP auf 35 mm einstellen und auch dort die Spritze entfernen und den IFP verschließen. Und entsprechend dem Video vorgehen.

Jetzt funktioniert der Rebound wieder wie er soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. November 2015
Punkte Reaktionen
0
Ort
Waren (Müritz)
ihr halten den Dämpfer warscheinlich so bein entlüften das die Lüft bein Ausgleichsbehälter nicht raus geht , Der Trenkolben in Ausgleichbehälter hat auch eine Entlüftungsschraube. Tip Luft raus lassen !!! Der Sprengring ist nur mit guten fumel-Werkzeug raus zu kriegen und zum Schluss das richtige Luft Ausgleichsvolummen einstellen.
 
Dabei seit
26. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
19
Moin!
Habe eine Technik Frage zur Suntor Federgabel. Habe eine Epicon getravelt.
Nun ist mir aufgefallen das ich nur für eine Seite der Tauchrohre eine Abschlusskape habe. Das ist das Ding was man unten drauf schraubt, in der explosionszeichnung "forknose" genannt.
Ist es richtig das die Abschlusskappe nur auf der Luftseite vorhanden ist ?
Oder habe ich das Ding in meiner sehr aufgeräumten Werkstatt einfach verloren ?
 
Dabei seit
2. August 2021
Punkte Reaktionen
36
Gibt es für den TriAir einen 2,5 mm Travelspacer? Hab im Netz nichts gefunden. In meinen Rahmen müsste 185x52,5 rein.....
 
Dabei seit
25. Januar 2015
Punkte Reaktionen
134
Gibts von DVO für den Topaz. Da die Dämpfer nahezu baugleich sind kannst du auch den verwenden.
 
Oben Unten