Suntour XCR SF11 LockOut Frage

Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
202
Ort
Bochum
Hi zusammen,

eine Sache interessiert mich für das CityMTB: Kann man die 2011er
Suntour XCR RL, also Remote Lockout auf SpeedlockOut umbauen?

Mir würde der Lockout Schalter an der Gabel besser gefallen als
ein extra RL Shifter am Lenker.

drehdeckel-fuer-lockout-kartusche.html


Vermute aber mal das es technisch Differenzen gibt..
 
Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
202
Ort
Bochum
danke für die info. da die kartusche mehr kostet als die ganze XCR neu (25 EUR) fahre ich sie halt so weiter an der Stadtschlampe. ;)
 
Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
202
Ort
Bochum

Hier im Bikemarkt vor einiger Zeit. Frisch ausgebaut, meine war aus einem Carver, Modell 2011.
Leider noch ohne Rebound Verstellung, aber da die ganze Kiste ~13kg für die City wiegt,
sind mir die 2.2kg Gabel auch egal. Im Vergleich zur XCT/XCM ist sie Welten besser, auch mehr
als die Tora 302 Coil finde ich..die beiden anderen LowCost Suntours haben leider keine Dämpfung,
sondern einfach nur eine primitive Stahlfeder ohne jegliche (hydraulische) Dämpfung, sodaß
die Gabeln wie ein Flummi ausfedern quasi.
 
Zuletzt bearbeitet:

foenfrisur

-=B0MBERPIL0T=-
Dabei seit
6. Mai 2004
Punkte Reaktionen
145
Ort
Essen/Süd
ja was erwartest du? ersatzteile sind nie billig zu haben.
und ne xcr mit speedlock dürfte teurer werden als 40EUR, sofern du nicht mal wieder irgendwo nen zufallsschnapper machen kannst.

wenn ich wüßte ob das speedlock geraffel aus einer NCX D-LO passt, dann könnten wir evtl. tauschen.
wie ich suntour kenne, ist das eh alles das gleiche. aber mit 100%er gewissheit kann ich das auch nicht sagen.
 
Dabei seit
19. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
202
Ort
Bochum
Ich erwarte nichts, Kai. Werde die XCR einfach einige Jahre so fahren,
und schauen wielange sie es mitmacht. Zum Einkaufen und von a - b baue
ich mir keine Skareb oder Reba ein...wird eh nur geklaut, das Bike dann.
Für alles andere habe ich ja noch 3 weitere Hardtails. :) Das Einzige,
was ich irritierend empfinde: Bei älteren XCRs gab es schwarze Tauchrohre,
vielleicht Nitrid-beschichtet wie bei Manitou der Black/Splice Serie,
keine Ahnung..diese Beschichtung ging jedenfalls sehr schnell runter bei
den XCR Serie damals...bei meiner Splice Super ebenso seinerzeit. An
der Raidon & Epicon konnte ich dies bei beschichteten Tauchrohren nicht
beobachten. Die 11er XCR hat zum Glück auch die üblichen, gelblich-beschichteten
Tauchrohre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben