supurb Kindermountainbikes - Der Herstellerthread

Dabei seit
1. September 2013
Punkte Reaktionen
148
Ort
Mittelhessen
Gibt's da etwas von dem ich nichts mitbekommen habe:
Supurb Seite ist schon länger offline und bei Bike-Components gibt's es kein Bo24 und auf der Supurb FB-Seite wurde seit Oktober nichts mehr gepostet...
 
Dabei seit
7. April 2016
Punkte Reaktionen
498
Schau dir mal #343 an! evtl. sind die immer noch am Umstrukturieren :D

Wenn man hier einen Hersteller Fred impliziert, dann sollte man ihn auch pflegen lieber Basti!oder man zieht sich hier zurück und schließt die Seite.
Ist aber nur meine Meinung ;)
 

paradox

Entweder oder weder, oder?
Dabei seit
31. März 2003
Punkte Reaktionen
478
Ort
Hamburg
Bike der Woche
Bike der Woche
ich glaube ja als santa cruz vertriebler für D-land hat er genug zu tun und kann und will nicht mehr kids bikes herstellen. evtl. auch verkalkuliert und so auslaufen lassen. bc hat ja alle bestände abgenommen. fertig.

aber schade das irgendwie nichts kommt, kein kommentar o.ä.
ich war anfangs auch feuer und flame für supurb, aber nun lieber orbea als 20er bzw. vpace! als 24er
 
Dabei seit
7. April 2016
Punkte Reaktionen
498
Isser denn auch immer noch Product Manager bei Alutech Cycles?
Ich glaube das supurb war ne schöne Luftnummer, hier tut sich nichts mehr.
 
Dabei seit
7. April 2016
Punkte Reaktionen
498
Mein Vorschlag:
Evtl. sollte mal einer der Mods den ganzen Faden in die Herstellerforen schieben, da wo es hingehört, da kann es auch vor sich hinvegetieren.
Gruss
 

KIV

Dabei seit
8. Mai 2002
Punkte Reaktionen
712
Ansich ne gute Idee. Aber jetzt schreibt doch einfach nicht mehr hier rein, dann verschwindet der Beitrag von ganz alleine...
 
Dabei seit
29. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1
Ort
Dresden
Hey meine Liebsten Freunde, kann jemand für eine 26 Monate alte Prinzessin einen Vollvisierhelm empfehlen?

Brauche den für alle möglichen Dinge ......

Was ist mit diesem hier:
https://www.amazon.de/Fahrradhelm-J...=1533659831&sr=8-14&keywords=full+face+kinder

Mal im Ernst, wofür braucht denn eine 26 Monate alte Prinzessin einen Fullface Helm? So ein Helm ist viel zu schwer für so ein kleines Kind, schränkt das Sehfeld ein und wirklich stabil sieht der vorgeschlagene Helm auch nicht gerade aus.
 

Mr. Nice

Trailacademy Trainer
Dabei seit
20. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
87
Ort
Bensheim an der Bergstrasse

Brook

Jogger
Dabei seit
21. April 2004
Punkte Reaktionen
30
Ort
Deister / HARZ
Jungs, ich frage nicht ohne Grund .... ok. Sie fährt Ihr winziges Balance-Bike und sicher wegen lernen von Papa und viel mit uns draußen in der Natur sein, lässt die die Kiste schon extrem laufen bei leichten Downhills. Sie spürt schon die Geschwindigkeit und weiß auch was ein Unfall hervorbringen kann, aber mit entsprechendem Helm fühlt sich zuerst einmal Papa sicherer.
 

KIV

Dabei seit
8. Mai 2002
Punkte Reaktionen
712
Ist nachvollziehbar, für Kleinkinder aber mMn trotzdem übertrieben. So ein Helm ist einfach zu schwer und schränkt das Sichtfeld ein. Die Wirbelsäule und Nackenmuskulatur sollte mE nicht unnötig belastet werden und die zusätzliche „Schwungmasse“ erhöht uU sogar die Verletzungsgefahr.

Ich würde im gut sortierten Fachhandel nach einem gut passenden Helm suchen und dabei ein Modell mit festem „Schirm“ bevorzugen. Ein Skatehelm sieht zwar cool aus, verrutscht aber auch gerne und bietet bei frontalem Aufprall wenig Schutz - zB für die Nase...
 
Zuletzt bearbeitet:

morhedin

in full effect **_
Dabei seit
21. April 2012
Punkte Reaktionen
96
Ort
Ich sehe von meiner Terrasse den Nordschwarzwald
VERKAUFT


Wir verkaufen unser BO12 (Upgrade mit Vorderradbremse)



ALTERSEMPFEHLUNG: AB 2 1/2 JAHREN
KÖRPERGRÖSSE AB 98CM
INNENSCHRITTLÄNGE: AB 36CM
FAHRERGEWICHT: MAX 45 KG



Es wurde eine Vorderradbremse nachgerüstet. Man findet sehr selten ein BO12 mit diesem Upgrade. Es hat leichte Gebrauchsspuren und ist techn. völlig i. O., lediglich die Griffe könnte man Tauschen.

Bremse_1.JPG
 

Anhänge

  • Bremse_1.JPG
    Bremse_1.JPG
    35,7 KB · Aufrufe: 230
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. März 2017
Punkte Reaktionen
74
Wir verkaufen unser BO12 (Upgrade mit Vorderradbremse)

Es wurde eine Vorderradbremse nachgerüstet. Man findet sehr selten ein BO12 mit diesem Upgrade. Es hat leichte Gebrauchsspuren und ist techn. völlig i. O., lediglich die Griffe könnte man Tauschen.

Anhang anzeigen 782341

Sieht interessant aus - aber kann die tatsächlich eine Kind von 3 Jahren betätigen?
 
Oben Unten