Surly Troll (altes Modell) mit 27,5 Federgabel?

Dabei seit
27. Januar 2014
Punkte Reaktionen
264
Hallo.
Würde meinem Troll eine Alternativgabel gönnen.
Hatte an die Manitou Markhor gedacht.
Nun ist die 27,5er aktuell lieferbar und baut nur 1 cm höher als die 26er und ähnelt so eher einer 26er Gabel mit 120 mm Federweg.
Hat jemand Erfahrung mit einer 27,5er Federgabel (100mm Federweg) in dem alten Troll.
Vorteil der 27,5er: es passen breitere 26er Schlappen durch (Hinterbau des Troll ja auch) und ich könnte alternativ das Teil auch mit 27,5er Felgen fahren (Scheibenbremse).
 

nightwolf

Bremst nicht fuer Fische
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
5.027
Ort
au-dela de Grand Est
Erfahrung nicht mit dem speziellen Sachverhalt, aber ich fahre (andersrum) seit Jahren ein Bike mit einer Starrgabel, die laut offizieller Auslegung viel zu kurz ist (weil eigentlich 100mm Federweg vorgesehen).
Ich wuerde das einfach machen.
Sicherheitshalber: Mit 'altes Modell' meinst Du eines mit Federgabelgeometrie??
 
Oben