taugt dieser DH Laufradsatz?

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Hallo,

ich brauche einen neuen Laufradsatz, kenne mich damit aber nicht so aus.
Hab jetzt hier im Forum schon gelesen, dass die Supra D Felgen ganz gut sein sollen.
Hab daher mal nach denen geguckt, sind aber relative schwer zu finden als Laufradsatz.

Hab jetzt folgendes Angebot gefunden:

- Alex Supra Disc Felgen, schwarz, 32 Loch
- Sapim Race Speichen, 2.0 / 1.8 / 2.0 schwarz
- Sapim Polyax Alunippel
- DT Swiss Naben 440 Naben

für 450€.

Das ist jetzt bisschen abgeändertes Angebot von einem Händler. Normal beinhaltet das Angebot statt der DT Naben Nubuk Naben und kostet dann 320€.

Also was haltet ihr von dem Angebot? Habt ihr andere Empfehlungen?

Gruß
 

schnellerpfeil

German-Lightness Laufradbau
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
939
hi,

die supra d ist schon sehr stabil bei nur 550g gewicht. die felgen gibt es in allen möglichen farben.
alternativ zu den dt 440ern stehen die hope pro2 zur wahl. die gibt es ebenfalls in verscheidenen farben.
mit einer belastungsgerechten speichenwahl, lassen sich auch noch einige gramm sparen, bei verbesserter haltbarkeit.

der lrs, so wie du ihn vorgestellt hast, wiegt ca. 2040g ( mit 135mm hr-nabe und QR)
hier mal eine alternative bis 90kg und thread-titel-würdigem einsatz.

naben: hope pro2, farbwahl
felgen: alexrims supra D, farbwahl
speichen: sapim laser/d-light
nippel: sapim polyax alu, farbwahl
gewicht: ca. 1920g
preis: im budget

thomas
 

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
hi,

hab ich ganz vergessen. Brauche vorne 20mm Steckachse und hinten 150mm Steckachse.
Die 90kg kämmen mit Kleidung auch locker hin.

Kennst du den einen Shop, die den LRS so zusammenstellen/bauen können?

Gruß
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.513
Ort
Dresden
hi,
schau mal in meine signatur. irgendwo dort findest du eine telefonnummer:cool: oder e-mail adresse

thomas

Er sucht doch einen Shop, kleine spezialisierte Laufradbauer wie wir können ihm da doch bestimmt nicht helfen ;)

Ich würde den oberen Vorschlag noch etwas verfeinern:

Naben: Hope Pro2 (110x20, 150x12mm, freie Farbwahl)
Felgen: Alex Rims Supra D (wiegt real 570gr)
Speichen VR: Sapim D-Light/Laser belastungsgerecht
Speichen HR: Sapim D-Light
Nippel: Sapim Polyax Alu (freie Farbwahl)

Gewicht: 1970gr

Ein solcher LRS stellt aktuell das Optimum aus geringen Gewicht, vernünftigem Preis und ordentlich Reserven auch im gröbsten Einsatz dar.

Gruss, Felix
 
Dabei seit
10. August 2008
Punkte Reaktionen
1.012
Ort
OA/Kempten
Er sucht doch einen Shop, kleine spezialisierte Laufradbauer wie wir können ihm da doch bestimmt nicht helfen ;)

Ich würde den oberen Vorschlag noch etwas verfeinern:

Naben: Hope Pro2 (110x20, 150x12mm, freie Farbwahl)
Felgen: Alex Rims Supra D (wiegt real 570gr)
Speichen VR: Sapim D-Light/Laser belastungsgerecht
Speichen HR: Sapim D-Light
Nippel: Sapim Polyax Alu (freie Farbwahl)

Gewicht: 1970gr

Ein solcher LRS stellt aktuell das Optimum aus geringen Gewicht, vernünftigem Preis und ordentlich Reserven auch im gröbsten Einsatz dar.

Gruss, Felix

suche in etwa genau das gleiche. wiege allerdings inkl ausrüstung ca 100kg. einsatzgebiet bikepark/dh.
ist der auch für mich geeignet?
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.513
Ort
Dresden
Hi

bei den Speichen vielleicht noch die Race statt D-light in Kombi mit den Laser und schon passts auch für dich mit nur 25gr Mehrgewicht.
Ggf nimmt man in deinem Fall auch die neuen je 40gr schwerern Supra D mit knapp über 600gr und sicher durch etwas mehr Material auch mehr Reserven.

Gruss, Felix
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.513
Ort
Dresden
Hi

ich kenne den IBC-LRS nicht.
Aber von Mavic ist mir keine felge bekannt, die in de Summe aus Breite, Gewicht und robustheit der Supra D das Wasser reichen kann.

Gruss, Felix
 

luckshotbot

trailbuilder Hindelang
Dabei seit
12. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Obergünzburg
die 729 ist relativ schwer. wiegt 675g/ stück bei 29mm maulweite. Die Dabomb Da Rim gibts bei CRC wiegt weniger( nachgewogen 650 und 670g in camo 32h)und hat 30mm maulweite. Mit der Felge hab ich bisher sehr positive Erfahrungen gemacht, ist bei mir und einigen kumpels jetzt die 3. saison im einsatz.
 
Dabei seit
14. März 2011
Punkte Reaktionen
3
Ort
Augsburg
Vielleicht schaut ja noch jemand hier rein und kann mir auch nen Tipp geben ;)

Bau mir übern Winter auch was neues auf, eher DH lastig (vorne 20x110, hinten 12x150)....leicht wäre toll, hab aber leider noch nicht die sauberste Fahrweise und deshalb sollte es trotzdem was aushalten^^

Die erste (einfache) möglichkeit wäre ein system LRS von Nukeproof: http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=59749

Sind halt nich besonders leicht zusammen, aber würden die was taugen von haltbarkeit?

Die zweite möglichkeit wär dann eben einzelne Parts, hätt ich mir folgendes vorgestellt:

Naben: Hope Pro2
Felgen: Nukeproof Generator Rim
Nippel, Speichen: ?

mit letzterem kenn ich mich leider garnicht aus was da für ne kombi da was taugt (die Sapim stehn ja scheinbar hoch im Kurs)....so wie ich das jetz rausgelesen hab verwendet ihr ja zwei verschiedene fürs VR?!

Wär super wenn da einer seinen Senf dazu abgeben könnte ;)

Gruß
 
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
195
Die Nukeproof Generator find ich für so eine günstige Felge recht teuer. Dazu ist die Felge mit knapp 23mm Maulweite recht schmal. Gewicht ca. 570gr. Die etwas dickere Version der Felge gibts bei CRC gerade für 27€ (gesteckt) - fänd ich besser, wenn's was aushalten soll. http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=26294

Speichen werden nach Fahrergewicht gewählt und "belastungsgerecht" heißt an die Nabengeometrie angepasste Speichen, damit sie rechts und links etwa gleich gedehnt werden -> vorn links und hinten rechts dickere Speichen.
Nippel: Sapim Polyax Alu gehen immer. Wenn du sparen willst, nimm Messing ->+50gr.
 
Dabei seit
14. März 2011
Punkte Reaktionen
3
Ort
Augsburg
Thx, das ist schon mal ne Ansage, das mit Nabengeomtrie und Speichen is leider Neuland für mich ;)
Da es en kompletter Neuaufbau wird möcht ich auf die Optik au bissl Wert legen, deswegen wär halt was buntes bei den LRS spitze....gelb, silber oder so.
Die Laufräder sollen an den Rahmen dran (der silberne): http://www.nukeproof.com/frames/scalp-frame

Was würd denn da noch in Frage kommen?
Muss vielleicht auch noch dazu sagen dass ich in voller Montur nur so bei 68 kg bin, also ziemliches Fliegengewicht und somit relativ leichtes Spiel für den LRS :p
Kurz gesagt, stabil solln se schon sein, aber dabei möglichst leicht...unter 2 kg wär halt schon geil ;)

An den Alu-Nippeln wirds nicht scheitern...Limit wären so 500 € , paar Euronen hin oder her sind wurst...
 
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
195
Weiß auch nicht, wer hier vor einem halben Jahr nach "den besten Naben" gefragen haben soll. Aber Evil wird sich schon was dabei gedacht haben ;-)

@FR33... Bei deinem Gewicht reichen Sapim Laser Speichen komplett. Wenn das Budget bis 500€ geht, kommen eventuell auch noch CX-Ray in die Auswahl. Der Vorteil dieser Speichen (CX-Ray=breitgeklopfte Laser) gegenüber der runden Laser ist meiner Meinung aber so gering, dass du den Unterschied nicht erfahren kannst und der fast nur gefühlsmäßige Vorteil nur was bringt, wenn du das Geld dafür locker hinlegen kannst. Minimal besserer Flex, minimal bessere Dauerhaltbarkeit und so...

Felge: Ich würde für Bergabfahren nicht unter 25mm Maulweite nehmen, wenn man's aussuchen kann und nicht die Farbe das alleinige Kriterium ist. Damit ist die MTX29/Nukeproof raus. Kannst mal die Farben der immer gelobten Alex Supra D checken. Ebenso ginge die gesteckte Variante Supra BH in vielen Farben. zB von Superstarcomponents (DH-595). Felgenporto ist leider ca. 20€ nach D.
Ich würd bei unsauberer Fahrtechnik nicht das teuerste nehmen. Aus eigener Erfahrung: man muss die Felge gelegentlich mal wechseln :-/ Supra D ist mir für Bikepark deshalb grad bisschen teuer...

Naben: gut&laut=Hope; gut&teuer=DT,Acros,...; billig&trotzdem ok=Novatec 4in1

Wie ich's verstanden habe, willst du den Laufradsatz selbst bauen??? Wenn nicht, ruf einfach bei den beiden Laufradbauern oben an und lass dir was zusammenschrauben. Für 500€ wirst du schon was schönes kriegen.
Grüße!
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.414
Schau dir mal die Sun MTX31/33 an, mtx31 wiegt 630-640gr, die mtx33 ca 660gr. Die Felgen halten schon wesentlich mehr aus als die hochgelobte Supra D, bei unsauberer fahrweise wird die nicht lange halten. Fahre mit 95 kg die MTX31/hopepro2/sapim Race/Alunippel, Gewicht 2140gr. Mit leichteren Speichen, Naben (bei 500€ locker drin), bist du bei ca. 2kg.
Hab meine Hintere Felge zwar geschrottet(starker Höhenschlag ,am Tagesende mit Rissbildung) war aber n derber Fahrfehler bei dem ich dachte des radl hats unter mir weggesprengt, an der gleichen Stelle hat sich 5 min früher ein 20 kg leichterer Fahrer mit wesentlich mehr Federweg eine Supra D komplett zerlegt(komplett durchgebrochen). Ist ne blöde Stelle auf der Blue line in Saalbach, nothshore kann gerollt oder gesprungen werden, wenn man springt landet man in 30 cm tiefen bremswellen, in der ersten versteckt sich auch noch n fels, so ziemlich jeder der da vollgas runter ist brauchte danach ne neue Felge. Ansonsten sehen meine MTX31 noch aus wie neu, kann die also wirklich empfehlen. 100%bike verbaut sun rims, und speicht wirklich hervorragend ein, hab nix mit dem Shop zu tun, aber kann den wirklich nur wärmstens empfehlen. (mussten bisher nie nachzentriert werden, waren abgedrückt, d.h. spechenspannung ist ab Kaufdatum konstant geblieben, der Mann hat das echt drauf)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. März 2011
Punkte Reaktionen
3
Ort
Augsburg
@Wurzelpedaleur:

Joa genau, dass hab ich mir auch schon gedacht, da tuns dann auch etwas leichtere Speichen! Zu den plattgeklopften....Messerspeichen auf gut deutsch? Möcht ich gerne vermeiden, paar Kumpels von mir haben Deemax und nur probleme mit den Dingern (kein Pauschalurteil aber trotzdem) und auch wenns vielleicht nen kleinen vorteil bringt, der ist für mich wohl eh nicht spürbar im Endeffekt.
Und nein, Hauptkriterium ist nicht Farbe....aber was buntes fänd ich halt extrem geil, hast dir den Rahmen angeschaut? Deemax Ultimate würden natürlich wie die Faust aufs Auge passen (jaaa Geschmackssache ;) ) aber erstens zu Teuer, zweitens für das Geld bekomm ich was leichteres, drittens die besagten Messerspeichen oder Aero wies bei Mavic heißt und viertens der leider nicht so tolle Service von den Kameraden.
Und damit ich halt was passendes finde was gut aussieht frag ich halt erstmal hier bissl doof im Forum ;)
Aber hast mir n ordentliches Stück weiter geholfen, thx!
Das teuerste muss es ja auch nicht sein, meine Fahrtechnik ist jetz zwar nich ganz mies, bin meistens vielleicht nur bissl zu "vorsichtig" und bring mich dadurch in die Bredoullie...wenn du verstehst was ich meine ;)

Selber bauen oder nicht war eben noch die Frage, hätte mich halt bei zwei Kumpeln bissl mit Tipps vollgesaugt (einem gehört n Bikeshop, der andere is Mechaniker in einem) und hätt mir dass dann als kleine Herausforderung vorgenommen aber wenn du meinst für das Geld bekomm ich bei den zwei Kameraden da oben auch schon was das der Hausnummer hier entspricht wärs natürlich super :)

@hoschik:
Ja glaub ich dir gern und kenn ich auch selber von vielen Leuten! Einmal nicht aufgepasst und das Teil geht übern Jordan....aber ich behaupt trotzdem mal das dass net alltäglich ist, hab an meinem Stinky Laufräder und Naben von Veltec (mehr oder weniger nur wegen der Optik, die haben viele schöne Farben, aber halt nicht grad Leichtgewichte^^), das Zeug wird dir ja fast hinterher geworfen und hatte wirklich keine großen Erwartungen da dran, aber bis jetzt keine Dellen und Schläge obwohl die schon einiges mit mir mitmachen durften....dutzende mal Geißkopf DH, mit absolut DH untauglichen 160mm FW am HR (des Six is nun mal nicht dafür gemacht^^) und meinem Fahrstil der eben noch Verbesserungswürdig ist ;)
Kannst mir glauben...ich hab nach jedem Stein eigtl schon das "knack" erwartet aber keine Chance bisher :lol:
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.414
@hoschik:
Ja glaub ich dir gern und kenn ich auch selber von vielen Leuten! Einmal nicht aufgepasst und das Teil geht übern Jordan....aber ich behaupt trotzdem mal das dass net alltäglich ist, hab an meinem Stinky Laufräder und Naben von Veltec (mehr oder weniger nur wegen der Optik, die haben viele schöne Farben, aber halt nicht grad Leichtgewichte^^), das Zeug wird dir ja fast hinterher geworfen und hatte wirklich keine großen Erwartungen da dran, aber bis jetzt keine Dellen und Schläge obwohl die schon einiges mit mir mitmachen durften....dutzende mal Geißkopf DH, mit absolut DH untauglichen 160mm FW am HR (des Six is nun mal nicht dafür gemacht^^) und meinem Fahrstil der eben noch Verbesserungswürdig ist ;)
Kannst mir glauben...ich hab nach jedem Stein eigtl schon das "knack" erwartet aber keine Chance bisher :lol:

Hab grad geschaut, dein Veltec DH LRS den du fährst wiegt 2,5 KG, dass der einiges aushält glaube ich dir gern, bin Jahrelang Doubletracks gefahren ohne auch nur 1 mal iwas dran machen zu müssen. Hab ja nur über die Supra D geschrieben dass sie schon grenzwertig sein kann, kannst davon ausgehen dass sie 150g weniger pro felge wiegt als deine Veltec, und dass ist schon wirklich nicht wenig, oder besser gesagt bei felgen sind das stabilitätsmäßig Welten die da dazwischenliegen.
 
Dabei seit
14. März 2011
Punkte Reaktionen
3
Ort
Augsburg
Jop weiß ich schon dass du die Supra's gemeint heißt und worauf du hinaus willst :)
Wollte damit nur sagen dass stabile Felgen schon ein Hauptkriterium sind. Die Veltec warn halt wirklich so günstig dass ich da echt nicht so viel von erwartet hab, aber kann mich nicht beschweren...Gewicht sei dahingestellt :lol: Aber mir gehts bei dem neuen Projekt auch etwas um Optik+Gewicht und will behaupten die Supra D wärn da dann evtl. n guter Kompromiss....bin ja wirklich nicht schwer und die Fahrtechnik wird auch langsam immer runder, also sollten die schon halten wenn ich nicht allzu grob damit umspring ;)
 
Oben