Teneriffa - Bike ausleihen

Dabei seit
10. April 2009
Punkte Reaktionen
2
Ort
Köln
Hallihallo :)

freu mich über Infos alá wer und wo bietet an, was bekommt man angeboten, wieviel kostet und etc. (Touren zb)

Bedankt :)
 

Marc B

MTB Fan, Cycling & Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte Reaktionen
1.314
Ort
Olsberg
Hier wurde ich fündig, super Bikes und nette Jungs (auch geführte Touren im Angebot):

www.medanobike.com

Bild von mir mit Leihbike:

DSCF0115.jpg
 

hiTCH-HiKER

endurama.de
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
408
Ort
München
Von MTB Active kann ich nur dringend abraten.
Ich hatte per Mail gefragt ob ich zwei MTB für einen Tag bekommen könnte.
War alles kein Problem angeblich und vor Ort hieß es dann, es geht nur ne ganze Woche oder mindestens ein Wochenende lang.
Totale Verarsche!
 
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
1.476
Ort
los realos
Von MTB Active kann ich nur dringend abraten.
Ich hatte per Mail gefragt ob ich zwei MTB für einen Tag bekommen könnte.
War alles kein Problem angeblich und vor Ort hieß es dann, es geht nur ne ganze Woche oder mindestens ein Wochenende lang.
Totale Verarsche!

steht doch alles auf deren homepage:

Im Mietpreis ist ein Helm, Repairkit, Luftpumpe, Schloss und auf Wunsch Klickpedalen (SPD) inklusive!

Bezahlung ist in bar oder Vorauskasse per Bankueberweisung.

(Selbstverständlich koennt ihr die Bikes ab 3 Tage x-beliebig lange ausleihen - wir schicken euch gerne ein Angebot zu!)

Für die Bikereservierung einfach eMail mit KÖRPERGRÖSSE und MIETZEITRAUM an [email protected] schicken!
 

hiTCH-HiKER

endurama.de
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
408
Ort
München
Deshalb hatte ich ja per Mail angefragt, da war alles kein Problem, vor Ort dann plötzlich schon.
Aus meiner Sicht also entweder eine sehr verplante Organisation, wo der eine nicht weiss was der andere erzählt oder Kundenverarsche. Vielleicht haben die damit gerechnet, dass ich doch 3 Tage nehme wenn ich erstmal vor Ort bin.
Naja ich werd in Zukunft immer mein eigenes Bike mitnehmen, denn mit Leihbikes hat man spätestens wenn irgendein Teil daran kaputt geht nur Probleme, alles schon erlebt und kein Bock mehr drauf. Alpenzorro hat oft genug bewiesen, dass es kein Problem ist das Bike einfach so aufzugeben ohne großen Streß und es zuverlässiger als das Gepäck ankommt ;)
 
Oben